Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: iOS iCloud Kalender mit Outlook synchronisieren
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Wir haben seit neuestem Outlook in unserer Firma, ich kann meine Email samt Kalender auch am iPhone nutzen. Email interessieren mich nicht aber Kalender. Früher hatten wir Notes und bei diesem hatte ich im iPhone Kalender meine Privaten und Geschäftlichen Termine, nun mit Outlook ist das getrennt.

Wie kann ich die zwei Kalender zusammenführen?! Mir würde schon reichen wenn sie zusammen angezeigt werden.

Wenn ich nun einen Termin am iphone erstelle muss ich immer in beide Kalender schauen, hab sie zwar als Anwendung in der Startseite, aber trotzdem nervig.

Wäre cool wenn ihr hier eine Lösung hättet.
Wird dein Outlook-Kalender denn nicht in der iOS-Kalender-App angezeigt?
Bei mir synced das berufliche Mailkonto inkl. Kalender und Kontakte via Exchange in die iOS-Standard-Apps.

In der Kalender-App tippe ich unten in der Mitte auf „Kalender“, wähle aus, welche Kalender ich sehen will, vergebe verschiedene Farben für den beruflichen Exchange- und den privaten Kalender und sehe dann die ausgewählten Kalender auf einen Blick.
Geht das bei dir so nicht?
@Pfiffle du kannst die Kalender nicht zusammenführen.

In Outlook kannst du beide gleichzeitig anzeigen, ist nur eine Einstellungssache, ebenso auf dem iPhone.

Das funktioniert aber nur, wenn auf dem outlookrechner die iCloud Steuerung installiert ist, sonst werden die Termine nicht mit Outlook synchronisiert.

Alternative, kannst du auf dem iPhone einen Termin mit der E-Mail von der Arbeit einladen, dann hast du den dann im geschäftskalender. Umgekehrt ebenso.
@Xenia Genau das wünsche ich mir, leider ist das bei mir nicht so. Gehe ich in der iOS Kalender App auf Kalender kann ich meine Kalender auswählen, habe 4 Stück, einen auf Gerät und 3 in iCloud. Farben usw kenn ich, hab ich für meine vergeben und damals mit Lotus Notes war dieser auch darin.
Musstst du was einstellen dass es mit der iOS Kalender App funktioniert? Oder wurde das von deinem Outlook Konto so freigegeben?

Meine Outlook Email Adresse ist in der Outlook App installiert.
Habe es nun mit der Alternativ Apple ID XXXXX@iCloud.com geschafft meine iClod Kalender in der Oulook App anzeigen zu lassen. Diese hat ein Kalender Widget, leider werden da die iCloud EInträge nicht angezeigt! Also iOS Kalender App wäre genial wenn sie funktioneren würde.

@Denner anzeigen würde reichen aufm iPhone. Was muss ich beim iPhone einstellen dass es so funktioniert wie bei @xenia?
Du brauchst keine App für Outlook verwenden, du kannst deine Outlook-Zugangsdaten (wahrscheinlich) auch in den iOS-Systemeinstellung als Konto hinterlegen. Dann erscheinen deine Outlook-Kalender im Systemkalender, deine Outlook-Kontakte im Adressbuch, deine Mails in Mail, etc, und die Outlook-App brauchst du nicht.
Ich habe nun versucht das Konto als Exchange anzulegen, leider wird das von unserer IT nicht unterstützt! Ich frag mal Intern nach warum das so ist...
@Denner, das ist doch für Desktop oder?!


Exchange wird bei mir nicht Unterstützt und wird auch nicht kommen, fällt somit flach!
Aufm Desktop, also Firma darf ich nichts installieren...
@Pfiffle Dann wird das nix. Bleibt nur, Firmentermine per Einladung an iCloud Kalender und private Termine umgekehrt.