Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: iOS 11.2.2 Mikroruckler
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hi Grüße euch alle,
hab das Iphone 8 Plus.
Ich hab in letzter Zeit bemerkt, dass das Gerät seit dem 11.2.2 (glaub ich zumindestenz) irgendwie, seine Smoothness verloren hat.
Kann mich zwar auch irren.
Wenn ich z.B. das Gerät sperre, sieht das so aus als würde es Stufenweise ausgeht, nicht langsam wie man es gewohnt ist. Schwer zu Beschreiben. Wie als würde man eine Lampe dimmen bis man es ausschaltet. Das passiert nicht häufig, aber auch nicht selten.

Oder wenn ich z.B. durch die App unter Settings scrolle Ruckelt es auch, bis ich einmal komplett durchgescrollt hab.
Wenn ich in vielen Apps die Tastatur öffne erscheint diese auch einfach Verspätet aber wahrscheinlich liegt es an der Swiftkey-App selbst.

Hab gedacht das es vllt. am Update selbst liegt, gerade weil man viel liest wegen den Meltdown und Spectre CPU Sicherheitsproblemen und damit verbundenen Leistungseinbußen.
Mein jüngerer Bruder hat das Iphone 7 und hat sein IP auf iOS 11.2.1 bisher noch gelassen.
Hab bei ihm sowas nicht selber bemerkt bzw. er sagt das er sowas sehr selten hat.

Und oft zu lesen sind auch Bluetooh Verbindungsprobleme. Bei mir bricht zwar nicht die Verbindung ab aber gelegentlich auch eher selten sind in bestimmten Abständen der komplette Sound beim Musik hören z.B. weg kommt dann aber wieder und geht dann irgendwann wieder weg. Da bringt aber eine neu Verbindung meistens immer etwas.

Habt ihr gleiche Erkenntnisse? 
Gibt es ggf. ne möglichkeit auf 11.2.1 downzugraden ohne das Apple mir den Hals umdreht in Sachen Garantie oder Verdacht auf Jailbreak etc.?

Oder wäre ne Überlegung auf 11.2.5 Beta zu updaten, da hab ich aber gelesen das iCloud noch nicht freigeschaltet ist.

Wünsche euch allen etwas  Daumen hoch
Keine dergleichen Probleme auf dem 7 plus.

An deiner Stelle würde ich warten und schauen ob es mit 11.2.5 besser wird. Sollte heute Abend (Dienstag Abend) offiziell kommen.
ansonsten mal sauber neu aufsetzen ohne Backup nutzen und dann wieder Backup einspielen und gucken ob es sich wiederholt.

Prinzipiell kannst du auf jede Version down oder upgraden, die Apple auch signiert.
Die signierten Versionen kannst du auf http://www.ipsw.me einsehen.
Meinste die offiziele 11.2.5 ? oder die beta
@Diabeetus die offizielle 11.2.5 soll heute Abend kommen...
Uh dann bin ich mal gespannt, was die Herrn von Apfel uns hin klatschen.
Laugh
Naja bis jetzt ist ja noch nix da. 
Wer weiß ob was kommt...
Hab auch nicht wirklich nichts bisher gelesen über ein neues Update.
Nur über die 7te Beta von 11.2.5

EDIT:
https://www.reddit.com/r/apple/comments/..._and_ipad/
laut einem Reddit Post scheint es bei manchen schon da sein.
@depetti73. die orginal 11.2.5 ist da... müsste dir eigentlich angezeigt werden.. ausser du hast die beta 7 installiert dann kommt nichts neues...
Ja hab es jetzt auch bekommen.
Komisch kommt bei iOS keine Meldung dass ein Update verfügbar ist??
Musste erst selber auf Update suchen drücken.
(23.01.2018, 22:33)leo.hoefer schrieb: [ -> ]@depetti73.  die orginal 11.2.5 ist da... müsste dir eigentlich angezeigt werden..   ausser du hast die beta 7 installiert dann kommt nichts neues...

Ah okay dann lag es daran [Bild: 1f601.png]
Danke Dir 
Also bei mir scheint sich das mit den Mikrolaggs glaub ich gebessert zu haben. Kommen zwar selten vor.
Mit dem Bluetooth teste ich morgen mal aus.