Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Apple Watch mit Celluar
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,

ich habe eine ganz blöde Frage und zwar habe ich seit Jahren das Iphone 6 und einen Vertrag bei der Telekom und mein Datenvolumen war immer mehr als ausreichend.

Nun habe ich seit 2 Wochen die Apple Watch mit Celluar und mein ganzes Datenvolumen ist schon verbraucht, obwohl ich nichts gemacht habe.

Kann mir hier vielleicht jemand helfen, woran der Fehler liegen kann.

Danke
Christa
@Chris51 Hast du mal unter Einstellungen/Mobiles Netz geschaut? Da werden die mobilen Daten der installierten App´s angezeigt.
Ja habe ich gemacht ist aber nichts ungewöhnliches gewesen und ich bin echt ratlos
@Chris51 Dann schau mal in der Watch App:
In der Apple Watch-App können Sie sich anzeigen lassen, in welchem Volumen Sie bereits mobile Daten Sie genutzt haben. Öffnen Sie die App auf dem iPhone, tippen Sie auf den Tab "Meine Uhr", und tippen Sie dann auf "Mobiles Netz". Scrollen Sie anschließend zum Bereich "Mobile Datennutzung". wie hoch dort der Verbrauch ist.
@mainzer999

steht aktueller Zeitraum 19,4 MB
Systemdienste 19,0 MB

laut Telekom habe ich in 14 Tagen über 2 GB verbraucht wo ich vorher nie hatte
@Chris51 bitte nicht den ganzen Text zitieren wenn du direkt auf einen Beitrag antworten möchtest. Hierfür gibt es z.B. die @- Funktion. Danke

Dann liegt es wohl nicht an der Watch das der Verbrauch so hoch ist.
iCloud eingerichtet? Foto-Mediathek aktiviert?

Unter Einstellungen/Mobile Daten ganz unten unter Systemdienste mal schauen ob da ein hoher Verbrauch aufgelistet ist.
Sorry habe Antwort erst jetzt gefunden Foto Media muss ich nachschauen.. Foto Media ist eingeschaltet wie bekomme ich das aus und wo finde ich die Cloud für die Watch? Sorry für die Fragen die Watch ist was neues für mich. Trotzdem herzlichen Dank für die Mühe. Heart
@Chris51 Schau mal unter Einstellungen/Fotos/Mobile Daten ob dort Mobile Daten eingeschaltet ist "Verwendung mobiler Daten zum Aktualisieren der Mediathek" wenn ja, könnte das der Übeltäter sein.
also da ist bei mir die iCloud Fotomediathek eingeschaltet.

Darunter steht Iphon Speicher optimieren ein blauer Harken.

Soll ich die iCloud Fotomediathek am Iphone ausschalten??
@Chris51 nein, musst du nicht - aber schau mal unter Einstellungen/Fotos/Mobile Daten ob dort Mobile Daten "Verwendung mobiler Daten zum Aktualisieren der Mediathek" eingeschaltet ist. Wenn ja, das ausschalten.
Fotos ist eingeschaltet und darunter steht 49,1 KB das ausschalten???
Musik ist auch eingeschaltet, ebenfalls ausschalten?

Man bin ich doch blöd ich kapiere das nicht
@Chris51 du bist nicht an der richtigen Stelle:

Gehe in Einstellungen , dort runterrollen bis Fotos - dort reingehen - Mobile Daten und dort schauen ob der -Regler eingeschaltet ist.

Das Menü meine ich.
Sorry ich bin zu blöd und finde es nicht. Bin jetzt im Iphon unter Einstellungen Mobile Daten habe ich jetzt die Fotos deaktiviert und den iTunes Store und die Musik.

Oder muss ich auf die Einstellungen bei der Apple Watch, denke ich aber nicht denn mein Iphone wird ja auf die Watch gespiegelt.

All die Einstellungen hatte ich zuvor auf dem Iphone immer und nie den Datenverbrauch wie jetzt mit der Watch.

Sorry für meine Fragen, bin eben eine Frau und verstehe es leider nicht so richtig.

Wenn ich Beispielsweise in die Einstellungen auf dem Iphon nochmals gehe und runter scrolle bis auf Fotos:

kommt folgendes:

Siri Suchen

iCloud Fotomediathek und dort weiter runter mobile daten aus

(28.02.2018, 12:18)mainzer999 schrieb: [ -> ]@Chris51 du bist nicht an der richtigen Stelle:

Gehe in Einstellungen , dort runterrollen bis Fotos - dort reingehen - Mobile Daten und dort schauen ob der -Regler eingeschaltet ist.

Das Menü meine ich.

gut Ding braucht Weil, ich habe es gefunden und beide Schalter sind dort auf aus wie im Foto

nun hoffe ich nur nicht alles komplett was ich vorher gemacht habe, verstellt zu haben.

Vielen Dank für die Geduld Daumen hoch