Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Ab 349€: Apple stellt neues 9,7-Zoll iPad vor
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Nein geht nicht.
Und was ist der Grund dafür? Wird es Software-seitig verhindert oder spielt es technologisch nicht mit?
Bei mir hat der Teufel jetzt gewonnen, gerade bestellt, wird morgen geliefert.  Biggrin
Genaugenommen ist es das Display des air 1 und wenn der pen ohne irgendwelche technischen Anpassungen auf dem uralt Display läuft, dann ist es Apples Softwarerestriktion, die den Gebrauch des pen auf den anderen Modellen verhindert.
Da ich aber nicht weiß, ob Apple technische Anpassungen am Display vorgenommen hat, will ich nichts unterstellen, aber zutrauen würde ich es Apple, wenn sie den peneinsatz per Software verhindern bzw. ermöglichen..
@slimfeed Weil du den 100€-Stift kaufen sollst Zwinkern
Es gibt doch gefühlt eine Million Zeichenstifte für iPads, kauf halt nen anderen.
@access seine Frage war es, warum der Apple Pencil auf Air 2 und co NICHT funktioniert, während es bei dem neuen iPad mit altem Display funktioniert
Ich glaube das verstanden zu haben.
Meine gelesen zu haben, dass Apple die Abtastrate des Touchscreens verdoppelt hat. Daher funktioniert nun der Pencil
Das neue iPad hat laut iFixit 2x Broadcom BCM15900B0 touch screen controller enthalten, wie auch die iPad Pro. Diese seien für die Funktion des Pencils Voraussetzung. Damit dürfte auch die Frage beantwortet sein, warum es mit früheren Modellen eben nicht funktioniert, den Pencil zu nutzen.


Danke @Tomcat !
Seiten: 1 2 3