Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: [Gelöst] Apple Watch-Update trotz 100% nur mit Ladekabel?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Moin,
bei meiner Apple Watch Sport ( 1. Gen ) wird trotz 100% Akku auf dem iPhone gesagt, dass das Update nur mit mind. 50% Ladung oder angeschlossenem Ladegerät installiert werden kann. 🤔

Ebenfalls seltsam, dass das angesteckte Ladekabel erst nach mehrmaligem ab- und wieder anstecken dann irgendwann erkannt wird und auch erst 1-2 Minuten braucht, bis die Watch in den Ladestatus geht.

Hat das noch jemand?
Ist alles original ( Ladegerät und -kabel ).
@Chris1337 dann hat wohl das Ladekabel der Watch einen Macken. Mal ein anderes probieren...
@mainzer999 Hab grade keins da. Werd ich mir wohl ein neues bestellen müssen.
@Chris1337
Die Meldung beim Update ist normal. Bin aber der Meinung das da steht das die Uhr mind. 50% Ladung haben muss UND (nicht oder) das Ladegerät angeschlossen sein muss.
@SilentGSG9 so ist es. Update auf der Watch geht nur wenn sie am Ladegerät hängt.
Störenfried gefunden: der Power-Adapter hat 'ne Macke - ist gleich in die Tonne gewandert. [Bild: 1f609.png]
@Chris1337 na dann [Bild: 1f44d.png]
finde es auch blöd, das man unbedingt in nem Wlan sein muss damit die Daten vom Handy auf die Uhr gezogen werden... Hoffe die ändern das irgendwann nochmal.. Hab ne LTE Uhr und die 69MB machen da den Braten auch nicht fett...
@Hotbird Naja meine ist noch die 1. Generation Sport ohne LTE. Aber da die Daten eh ausschließlich übers iPhone laufen, finde ich das mit dem WLAN etwas schwachsinnig. Am Strom kann ich ja noch verstehen ( zur Sicherheit, falls der Akku doch schlapp macht ).