Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Fragen rund um die Apple Watch Series 4
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Hallo zusammen,

habe seit letzten Freitag die Apple Watch Series 4 und habe gestern meine eSIM der Telekom auf der Watch aktiviert.
Folgendes Problem habe ich nun:

Wenn ich ohne Handy unterwegs bin, kann die Watch über das Mobilfunknetz anscheinend keine Daten abrufen. Wenn ich z.B. in die Mail-App auf der Watch gehe und den Posteingang aktualisieren möchte, kommt die Meldung das keine Verbindung ins Internet besteht.

In den Einstellungen habe ich "Mobile Daten" aber explizit aktiviert. Gibt es noch etwas, das ich beachten muss, um die Watch auch ohne iPhone voll nutzen zu können?

Noch eine Frage: Da die Watch ja keine eigene WhatsApp App hat, bekomme ich ohne das gekoppelte iPhone auch keine neuen WhatsApp-Nachrichten auf der Watch angezeigt, oder?

Danke für eure Hilfe!

Gruß
marcelul
Da gäbe es die App Watch Chat ich muss aber auch rausfinden ob die auch funktioniert wenn das iPhone aus ist.

Mail funktioniert auf der Watch glaub ich auch nicht, aber vielleicht gibts ds auch ne dritt App
WhatsApp ist nur mit gekoppelten IPhone möglich. Auch Drittanbieter Apps wie Whatschat gehen nur mit gekoppelten IPhone. Laut Support der Apps geht es nicht, das sie irgend einen zugriff Nicht haben . Ist aber schon ein wenig her wo ich angefragt hatte. Kann sein das es mal möglich wird. Momentan geht es nicht. Leider.
Ich hatte bei Apple jetzt gelesen das das iPhone an sein muss, aber nicht unbedingt in Reichweite der Uhr dann würden Drittanbieter auch durchstellen können.
Kann das richtig sein ?
Funktioniert jedoch bei WhatsApp nicht, sagt der Support der Drittanbieter.
@Matty79
nur bei WhatsApp oder meinst Du den Support von der App WhatsApp chat ?
Der Support der Apps, habe 2 angeschrieben gehabt, beide die gleiche Aussage. Nur in Verbindung mit iPhone.
Also ich bekomme WhatsApp Nachrichten auf die Watch, auch wenn das iPhone nicht gekoppelt ist. Hauptsache das iPhone ist eingeschaltet.
@marcelul Hat die Apple Watch denn auch Empfang mit der eSIM? Im Watchface "Entdecker" gibt es eine permanente Empfangsanzeige für die eSIM. Bei allen anderen Watchfaces kannst Du den Empfang prüfen indem Du das Controlcenter (vom unteren Displayrand nach ober swipen) öffnest. Dort siehst Du das Mobilfunksymbol. Das sollte dann grün sein und direkt darüber wird dann auch die Empfangsstärke angezeigt. Wenn Du dann mit der AppleWatch LTE Empfang hast, scheint es ein Problem mit der eSIM zu geben. Da solltest Du dann vielleicht noch einmal bei der Telekom nachfragen.

Zu WhatsApp... Solange das iPhone eingeschaltet und mit dem Internet verbunden ist (z.B. wenn es zu Hause liegt) und die AppleWatch dann mobiles Netz hat, werden Dir die Benachrichtigungen von WhatsApp ganz normal auf der Apple Watch angezeigt. Ob man dann über Quick Replay auch darauf antworten kann, habe ich noch nie probiert. Auch habe ich noch nicht getestet, ob die App WatchChat dann auf der AppleWatch funktioniert. Hatte ich noch keinen Anwendungsfall für...
@Sunny WatchChat funktioniert auf der Watch ziemlich genial. Da komm ich mir beim schreiben 20 Jahre jünger vor. Wie früher am alten Nokia

[Bild: 23222a4eb850411ef1d7d8a39898b3f8.jpg]

Es werden auf der Watch alle Chats angezeigt. Auch Gruppenchats. Und in jedem einzelnen kann man antworten
@Böhse Tina WatchChat ansich kenne und nutze ich schon. Die Fragestellung hier war aber, ob WatchChat auch autark auf der Apple Watch funktioniert, wenn diese nicht direkt mit dem iPhone gekoppelt ist, sondern unterwegs mobiles Internet über die eSIM hat und das iPhone z.B. zu Hause liegt.
Gib mir paar Minuten. Ich schalt mein X mal komplett aus und teste es fix
Interessiert mich jetzt auch [Bild: 1f648.png]
Funktioniert nicht
ESIM ist aktiv aber ohne WLAN und ohne iPhone kommt nichts durch auf der Uhr
@Böhse Tina Das könnte wenn auch nur funktionieren, wenn das iPhone eine Internetverbindung hat, also eingeschaltet ist. Daher könnte man das nur testen indem man das iPhone mal liegen lässt (eingeschaltet) und sich mit der AppleWatch weit genug vom iPhone und WLAN entfernt...

Ich gehe mit meiner AppleWatch (sowohl der Series 3 als auch nun mit der Series 4) regelmäßig ohne iPhone joggen. Daher weiß ich, dass die Benachrichtigungen, auch von WhatsApp, über LTE auf der AppleWatch angezeigt werden (was beim Joggen übrigens überflüssig und eher störend ist). Aber ob man dann auch anworten kann (per QuickReplay, was in der Benachrichtung zumindest angeboten wird, oder eben WatchChat) habe ich noch nicht versucht. Das iPhone liegt dabei dann eingeschaltet zu Hause im WLAN...
WatchChat funktioniert nicht, autark. Zumindest bei mir nicht.

War unterwegs, iPhone daheim. Nachricht reingekommen - Original WhatsApp Benachrichtigung rein gekommen & Antwort drüber ging (Siri schrieb Anfangs Müll). Aber WatchChat wollte die Chats aktualisieren. Passierte nichts und auch per Liste updaten ging absolut nichts.
Danke euch allen erst einmal für die zahlreichen Antworten.

Bei mir ist irgendwie so gut wie fast immer im Control-Center der Watch oben links das Handy-Symbol zu sehen:

[Bild: e38826f7a96234a0a486b4edd7a71195.jpg]

Hat das was zu bedeuten? Irgendwie habe ich das Gefühl das mit der eSIM was nicht stimmt.

P.S. Ist meine erste Watch, habt Nachsehen mit mir wenn ich mich etwas doof anstelle
Das iPhone Symbol zeigt an, dass die Watch mit dem iPhone verbunden ist, also alles ok
@marcelul Solange das Handy Symbol zu sehen ist, ist die Apple Watch auch "direkt" mit dem iPhone gekoppelt. Also entweder per bluetooth oder es befinden sich eben beide Geräte im selben WLAN.

Erst wenn die Apple Watch weit genug von dem iPhone und dem WLAN entfernt ist, versucht sie eine Verbindung über die Cellular Funktion herzustellen. Als wirklich erst wenn Du "weit genug" von zu Hause und Deinem iPhone weg bist.
@marcelul
Schalte das iPhone in den Flugmodus und warte paar Minuten.
Dafür in den Einstellungen der WatchApp einstellen, dass der Flugmodus nicht gespiegelt wird.
Hat noch jemand bei seiner AW4 das Problem in der Fotos App, das dort unten am Displayrand dauerhaft ein Ladekreis angezeigt wird sowie bei den Bildern ~ die letzten 6-9 Stück grau wie Platzhalter sind.

Habe das Gefühl, als wenn die sich da irgendwie bei was totladen würde [Bild: 1f648.png]
Sie hat seit 6 Uhr heute morgen (100%) bis jetzt um 16.15 auch schon 40% verloren. Ist zwar nur die 40mm Variante aber trotzdem doch relativ wenig nach einem Bürotag oder?[Bild: 1f605.png]
Seiten: 1 2 3