Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Instagram: Zeit der Bilder bearbeiten, Alben erstellen?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Moin,

ich fotografiere hobbymäßig viel und habe auch auf Facebook eine Seite über meine Fotografie. Diese verlinkt u.a. auch auf meine Gallerie ( eigene Webseite ).
Nun hat mir eine Bekannte empfohlen, meine Bilder eher auf Instagram zu posten, da dort ja auch die Posts automatisch auf der Facebook-Seite mitgepostet werden.

Nun ist das Problem aber, dass ich mehrere Alben habe und diese Bilder natürlich mit META-Tags sind, um Datum und Uhrzeit festzuhalten. Diese Option habe ich bei Instagram nicht gefunden.
Kann ich also das Datum und Uhrzeit bei Instagram in die Vergangenheit legen, um z.B. Dir Bilder aus dem Urlaub nicht mit dem Datum und der Uhrzeit von heute zu versehen?
Bei Facebook kann man ja Alben anlegen und auch das Datum + Uhrzeit anpassen.

Wäre super, wenn das vll jemand erklären könnte, der sich mit Instagram auskennt, sofern das überhaupt geht!? [Bild: 1f609.png]
Falscher Denkansatz: in Instagram verbreitest du Bilder über #hashtags (im Text darunter) und tagging der Bilder. Auf Facebook wird quasi nur eine Spiegelung gezeigt.

Ich habe das mittlerweile deaktiviert, da Facebook komplett irrelevant geworden ist.
Außer zum Verbreiten von Infos zu Veranstaltungen und politischen Statements taugt es noch was.
Nachdem die Eltern auch bei Facebook in Erscheinung getreten sind, habe alle (fast) Jugendliche die Plattform verlassen.

Mit Instagram hast du eine weitaus größere und vor allem, visuellere Community
Nachtrag: bei Instagram sind keine Metadaten möglich. IMHO auch nicht notwendig, da dafür eigentlich kein Interesse besteht.
Ort und vielleicht eine Kurzbeschreibung des Bildes reicht völlig...
Nachtrag 2:
- vom Bearbeiten der Bilder auf Instagram rate ich ab.
- Zeitstempel sind auf Instagram nicht sichtbar
- Ort kann man angeben
- Alben gibt es auch bei Instagram
@Chris1337 wie Oli sagt, du Must Dir die Arbeit machen und die Urlaubsfotos mit

#sommerurlaub2018 #malediven #august #2018 usw taggen.