Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: [Gelöst] iPhone aktiviert im Sekundentakt das Display
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Hallo zusammen,

mein iPhone 6 mit aktuellem iOS aktiviert aus heiterem Himmel alle paar Sekunden das Display. Daher ist der Akku in sehr kurzer Zeit leer.
Ich habe alles möglich versucht.

  1. Reboot -> nichts,

  2. Wiederherstellung aus Backup -> nichts

  3. Komplett neu aufgesetzt (nicht aus Backup, sondern als neues iPhone) -> kurzzeitig besser
Bei der 3. Variante war es zumindest von 1Uhr nachts bis heute 10Uhr alles ok. Dann hat der Kram wieder angefangen. Die Batterie zeigt mir, dass der Home und Sperrbildschirm der größte Verbraucher ist....
Hat jemand Ideen was ich noch machen könnte?

Viele Grüße
Michael
Hast du beim Anheben Display aktivieren eingeschaltet? Wenn ja würde ich das mal ausschalten und testen. Vielleicht ist der Bewegungssensor defekt.
Hi!
Danke für den Tipp, leider gibt es diese Option beim iPhone 6 nicht. Jedenfalls ist unter "Einstellungen / Anzeige & Helligkeit" hierzu nichts zu finden.

Viele Grüße
Michael
Okay, habe gerade gelesen gibt es erst ab dem iPhone 6s.
@DiabloVmax1200
Hast du mal die Einstellungen zurückgesetzt ?
Wo du das iPhone neu aufgesetzt hast war es ja kurze Zeit besser. Hast du wo der Fehler wieder kam irgendwas installiert? Vielleicht ist es irgendeine App die rumspinnt.
Hi
@EddyX ich habe es ohne Backup als neues Iphone aufgesetzt. Da sind dann doch alle Einstellungen zurückgesetzt, oder meinst du was anderes?

@cobra1OnE
Ja ich hatte dann Yelp und Tripadvisor installiert. Aber auch gleich wieder deinstalliert als ich den Effekt bemerkt hatte. Ist aber leider damit auch nicht besser geworden. Aber es zeigt - was mich verwirrt - als Verbraucher den "Home und Sperrbildschirm" an...

Grüße
Michael
Mach mal ein iCloud Backup (falls nicht eh schon gemacht) dann mache eine DFU Wiederherstellung (am Rechner). Dann testen.
Danach iCloud Restore, dann erneut testen.
Wie alt ist auch der Akku? Vielleicht ist er auch ein wenig aufgebläht im inneren. Schau mal unter Batterie/Batteriestatus wie viel Prozent er noch hat an Leistung.
Hi zusammen,

ich habe erneut ein DFU Reset gemacht und das iPhone neu installiert. Dieses Mal aber nur WhatsApp und Ebay Kleinanzeigen installiert sowie ein Google Konto verbunden. Der Rest incl der Einstellungen ist original.
Es hat nun alles wieder ne ganze Weile funktioniert bis es wieder angefangen hat...

Der Akku und das Display wurde mal getauscht. Das Display ist nicht so toll - stammt von einem Reperatur laden - beide Befestigungspunkte sind über die Zeit gebrochen. Der Akku ist knapp ein Jahr alt und stammt von iFixit. Das iPhone zeigt 93% Kapazität an.
@DiabloVmax1200 das hättest Du auch direkt angeben können, dass es nicht mehr im Originalzustand ist. Dann wird es wohl an dem Display liegen, meine Vermutung.
@DiabloVmax1200 Mal ganz ehrlich, wie @Stefan schon sagt, hättest du das gleich mal im ersten Beitrag erwähnen können, spätestens aber im zweiten Beitrag von Dir. Wenn man selber mal darüber nachdenkt hätte man sogar den Thread garnicht erst eröffnen brauchen, weil eine logische Schlussfolgerung ist das es an den verbauten Bauteilen liegt.
Naja die Bauteile funktionieren ja seit längerer Zeit. Auch sind die Komponenten erstmal nicht von schlechter Qualität - Display getauscht durch Dippyshandyklinik und Akku von mit selbst (iFixit ist meiner Meinung keine schlechte Quelle).
Auch hat das Rücksetzen erstmal Besserung gebracht. Daher bin ich auch von einem SW Problem ausgegangen. Oder wie kann man erklären, dass es eine ganze Zeit nach dem Rücksetzen geht und dann nicht mehr?
@DiabloVmax1200 ein Software Problem kannst Du ja jetzt ausschließen da es Nachbauer DFU Wiederherstellung trotzdem wieder auftrifft.
Gut ich tausche mal als erstes das Display gegen eines von Giga. In der Hoffnung dass es das war. Der Akku ist wie gesagt von iFixit und erst so zwei Jahre alt. Such ist die Laufzeit ok und er bricht auch nicht ein wenn er belastet wird.
Mach doch erstmal eine DFU Wiederherstellung, dann weißt du Bescheid.

Danach kannst du ja immer noch weiter daran rumbasteln... 🤷🏻‍♂️
@olo Das hat er doch schon hinter sich
Uuups, sorry überlesen... mea culpa [Bild: 1f648.png]
Lohnt sich ein Displaytausch bei dem alten Hobel noch? Bekommt man da nicht schon ein gebrauchtes 6s dafür?
@access wenn es tatsächlich nur das Display ist lohnt sich das alle Mal. Vernünftige Displays gibt es für 50 €.
Seiten: 1 2