Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: [Gelöst] Zwei Fragen zum iPod Touch
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Smiley 

zunächst einmal ich bin neu hier im Forum, bin schon länger stiller Mitleser, habe mich aber jetzt dazu entschlossen, mich anzumelden und selbst mal etwas zu fragen.

Ich nutze seit ein paar Wochen auch einen iPod touch, vorwiegend als MP3-Player. Hierzu habe ich 2 Fragen:

- Gibt es eine Möglichkeit, den Ladezustand der Batterie in Prozent oben rechts im Display anzeigen zu lassen? Der iPod läuft ja mit iOS 12, beim iPhone und iPad kann man das in den Einstellungen unter Batterie einschalten. Beim iPod hab ich bisher nichts gefunden?

- Ist es normal, dass der iPod touch nach dem Einschalten (wenn vorher komplett ausgeschaltet) eine fast leere Batterie oben rechts anzeigt und erst nach einer knappen Minute den tatsächlichen Ladezustand anzeigt. So ist es nämlich bei mir und das Verhalten kenne ich vom iPhone und iPad nicht.

Danke!
hallo @bms77 und willkommen hier im forum. beim ipod kannst du nichts einstellen zwecks batterie. ist halt so, es sei denn man hat einen jailbreak.

und das mit der falschen anzeige, mach ein backup vom ipod, und mache eine wiederherstellung. dann schau nochmal nach, was die anzeige macht. sollte das immer noch so sein würde ich auf die batterie tippen. noch garantie drauf?
Das mit der Anzeige ist nach dem starten normal. Das ist bei meiner Tochter Ihren iPod auch so und davor der iPod war das auch. Also ein Neueinrichten kannst du dir sparen somit.

Eine Prozentanzeige gibt es nicht beim iPod. Aber wenn du Bluetooth Kopfhörer hast oder Apple AirPods dann kannst du nach erster Inbetriebnahme ein Widget im Homescreen hinzufügen, dort wird dir dann auch der Akkustand vom iPod gezeigt. Dies funktioniert dann immer, auch wenn du keine Kopfhörer mehr gekoppelt hast. Falls du keine Bluetooth Kopfhörer hast, dann mache eine Kopplung in einem MediaMarkt, richte dir das Widget ein und dann gehst du wieder.
@conker64
@cobra1OnE

Vielen Dank, wegen der falschen Anzeige bin ich dann schon mal beruhigt, ist ja auch nur nach dem Einschalten für ein paar Sekunden so.

Und Danke für den Tipp mit dem Bluetooth-Kopfhörer, das werde ich dann mal ausprobieren.
Warum nutzt du überhaupt einen ipod wenn du ein iphone hast?
@cobra1OnE
Wusste ich garnicht mit den Kopfhörern und der app bzw widget. Cool man leent nie aus[Bild: 1f44d.png]🏼
(13.01.2019, 12:24)*Steffen* schrieb: [ -> ]Warum nutzt du überhaupt einen ipod wenn du ein iphone hast?

Nun, ich habe ewig einen iPod Nano genutzt, da ist jetzt das Display und der Akku altersschwach und ich habe mir deshalb den Touch zugelegt, einfach weil ich fürs Musikhören gerne ein Extragerät habe und den Akku des iPhones nicht noch zusätzlich belasten möchte.
... wenn ich das immer lese, „ich möchte den Akku nicht zusätzlich belasten“... 🙄
@bms77 Musik hören belastet den Akku? Wer hat dir diesen Schwachsinn vercheckt? Ortung aufs wesentliche reduzieren, Schrott wie Facebook und Instagram deinstallieren und schon hält er ewig.
Ich hab mit dem X ca 60% wenn ich heimkomm, Airpods liefen fast 8 std. Das macht dem Akku gar nix. Dachte auch das zieht wegen Bluetooth.


Ein bisschen freundlicher geht es wohl nicht? Ich glaube auch nicht, dass ich die Frage, warum ich einen iPod verwende, hier vor euch rechtfertigen muss. Abgesehen davon sind meine Fragen vor allem Dank@cobra1OnE hinreichend beantwortet worden. Thema kann zu.