Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: [Gelöst] Gigaset SL930 ist nach 6-10h leer
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Moin,
ich habe das Gigaset SL930 und war bisher immer sehr zufrieden mit dem Telefon.
Dann habe ich zu Hause die Fritz!Box 7490 installiert, das Gigaset SL930 auf Werkseinstellungen gesetzt und auf die DECT-Technologie angemeldet, was mir aber gar nicht zusagte. Daher habe ich das Gigaset SL930 dann wieder auf die Siemens-Basisstation angemeldet.

Seit dem ich das Gigaset SL930 zurückgesetzt habe, ist der Akku innerhalb von 6-10h leer!
Vorher hat dieser locker 1-2 Tage im Standby gehalten. Ich habe die Bildschirmzeit auf 1Min. gesetzt und sogar das WLAN komplett ausgeschaltet ( was vorher immer angesprungen ist, sobald man das Display aktivierte ). Außerdem habe ich sämtliche Apps deinstalliert, die ich nicht benötige ( Youtube, eMail usw. ), sogar die Synchronisierungen habe ich alle ausgeschaltet und die Verschlüsselung unter DECT ebenfalls - und dennoch ist das Telefon abends wenn ich nach Hause komme leer und schreit nach der Ladestation. Und das, obwohl ich alleine wohne und den ganzen Tag nicht da bin und das Telefon nachts auflädt, dann tagsüber neben der Ladeschale liegt und abends leer ist - warum!?

Am Akku denke ich kann es nicht liegen, da es vor dem Zurücksetzen ja einwandfrei lief.
Hat da jemand noch eine Idee, was ich tun / versuchen kann?
so macht das echt keinen Spaß, dass man ohne ein einziges Gespräch geführt zu haben ein leeres Telefon hat nach 6-10h nur im Standby!
(14.02.2019, 17:29)Chris1337 schrieb: [ -> ]Am Akku denke ich kann es nicht liegen, da es vor dem Zurücksetzen ja einwandfrei lief.

Gestern sprang das Auto an, heute nicht mehr...
Es kann trotzdem am Akku liegen, das kannst du nur ausschließen wenn du ihn mal tauschst.
@Chris1337 warum stellst Du es nicht tagsüber auf die Ladeschale?
@Stefan Weil es vorher auch nur nachts drin stand und dann selbst bei längeren Gesprächen locker mind. 1 Tag hielt. Jetzt ja nicht mal mehr 6h, wenn gar keiner zu Hause ist.
@Chris1337 wie alt ist das siemens?
ich habe hier das sl910 und das 930. das 910 ist ca 2,5 jahre alt, akku wurde von siemens getauscht das es ab werk einen fehler hatte. seid dem kann ich nicht klagen. akkuladung hält locker 2 tage durch. beim 930er kann ich nicht viel sagen. das habe ich nun seid ca 3 monaten im einsatz. kann jetzt aber auch nicht sagen das es nach 10 stunden leer ist. ich teste das mal ein zwei tage dann gebe ich dir bescheid.

geh mal in den einstellungen-dect und schau nach ob zufällig strahlungsfrei eingeschaltete ist. wenn ja, aus machen.

geh in den einstellungen-akku, schau dort nach wer am akku zieht. bei mir steht z.b. wlan 69%
einstellungen-standort zugriff aus schalten
@conker64 Das Gigaset ist bestimmt 4-5 Jahre alt.
Bei mir steht der Ruhenodus mit 89% ganz oben. Danach Android mit 8%.

@conker64 Danke, habe ich schon gesehen. [Bild: 1f609.png]

Habe mir jetzt trotzdem einen neuen Akku bestellt. Mal schauen, ob das Problem damit erledigt ist - dann war der Akku defekt.
Also es lag am Akku, der neue ist angekommen und jetzt hält er schon über 24h im Standby mit WLAN und maximaler Reichweite ohne einen Balken weniger. Smiley
@Chris1337 Ende gut alles gut, danke für Deine Rückmeldung.