Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: [Gelöst] Apple WatchOS 5.2 und iPhone mit jailbreak
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo guten Morgen zusammen!
Hab im netz mal gegoogelt kann aber nichts zu dem Thema finden. Es geht sich darum: ich hab ein iPhone 6s Plus mit iOS 12.1.1 und einem Uncover Jailbreak drauf, würde mir jetzt gerne eine Apple Watch 4 zulegen. Jetzt meine Frage: da ich auf die EKG Funktion gerne verzichten könnte würde ich es bei einer WatchOS Version die älter als 5.2 ist belassen. Wenn ich jetzt im Geschäft eine Watch hole die schon die watchOS 5.2 hat muss ich dann zwingend bevor ich die Watch mit meinem iPhone auf iOS 12.1.1 koppele auf iOS 12.2 updaten? Ich möchte meinen Jailbreak gerne behalten und wie schon erwähnt auf die ekg Funktion kann ich verzichten. Danke schon mal im Voraus für eure Antworten. Liebe Grüße Jenny
Du wirst dann beim koppeln darauf hingewiesen, dass du dein iPhone auf die neueste Version updaten musst. Koppeln ist somit nicht möglich.
Danke Dir für die schnelle Antwort.[Bild: 1f609.png] ich habe es mir schon so gedacht, Apple ist da konsequent und ein Downgrade auf eine signierte Version wie bei einem iPhone/iPad ist dann wahrscheinlich auch nicht möglich? 🤔
Man findet nichts über Google zu dem Thema? Es gibt zig Seiten wo genau das steht.
„Das iPhone muss mindestens mit iOS 12.2 laufen“
@JennyS nein, auch ein Downgrade ist nicht möglich. Die musst dich entscheiden. JB oder Appel Watch 4.
Oder eine Apple Watch 4 mit 5.1.3 besorgen [Bild: 1f609.png]