Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Congstar baut LTE-Angebot weiter aus
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
"Für alle neuen Tarife"  - Congstar baut LTE-Angebot weiter aus

Die Mobilfunkanbieter rücken zum Sommerausklang ihre Tarifstruktur gerade. Verbesserte Angebote von Telekom und Vodafone sorgen auch dafür, dass die Billiganbieter nachbessern müssen. Eben erst hat Norma Connect die LTE-Nutzung eingeschlossen, die Telekom-Tochter Congstar bietet bereits seit August LTE für Prepaid-Kunden und verbessert diesbezüglich nun auch die Leistungen der Postpaid-Tarife.

Die Tarifoption „LTE 50“ wird von Congstar für die „Allnet Flat“-Tarife Postpaid und den „Fair Flat“-Tarif fortan für 3 statt 5 Euro monatlich angeboten und bleibt dabei flexibel zu- beziehungsweise abbuchbar.

Darüber hinaus will Congstar von Ende September an die „LTE 25“-Option auch für die Prepaid-Pakete Basic S, Allnet M und Allnet L anbieten. Bislang hatten nur Kunden mit dem „Wie ich will“-Tarif des Anbieters Zugriff auf diese Option. Auch Congstar-Kunden mit alten Prepaid- und Postpaid-Verträgen sollen die Option „LTE 50“ künftig nutzen können, allerdings nur dann für 5 Euro pro Monat bzw. alle vier Wochen.

Quelle - Klick
Nachteil bei Congstar ggü. Telekom: es gibt kein WLAN- und VoIP VoLTE- Call.


*** Edit *** Hab mal den Tippfehler korrigiert.
-René