Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Verwirrung bei Verlängerung / Tarifänderung
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Moin!

Ich habe einen Magenta M for Friends 3. Gen.

Dieser läuft im Dezember aus, ich habe die Nachricht, dass ich bereits verlängern könnte (gegen Gebühr und ab 9.11. kostenfrei).

Also folgendes probiert:
Verlängern mit iPhone 11 pro und gleichzeitig Vertrag auf den neuen M.

Gebühren:
29,90 für die vorzeitige Verlängerung
49,- Vertragsänderungsgebühr...  nixweiss

Bleibe ich in meinem Altvertrag, kostet der monatlich richtig Aschen (weil die 30% wegfallen), es wird aber natürlich keine Gebühr für Vertragswechsel erhoben.

Wenn ich nur die Änderung auf die neue Vertragsstruktur mache, stehen keine Kosten an...


Den Kündigungstermin habe ich bereits überschritten, läuft also noch mindestens 15 Monate (ab Dezember 12 Mon.)

Wo ist mein Denkfehler? Wieso wird bei Verlängerung eine Vertragsänderunsgebühr erhoben, ich bleibe doch im M, gehe nur in den neuen Tarif...

Danke
Also ich konnte letzten Freitag problemlos verlängern. Vertrag wäre noch bis 22.09. gelaufen. 30% wurden auch übernommen.
Ich denke, das wird eine Vorverlängerungsgebühr sein. Meist fallen die an als Geräteablöse für das mit diesem Vertrag gebuchten Gerät. Du sagst ja, ab 9.11. fielen keine Kosten an.
Hm, das könnte sein.
Ich warte jetzt mal lieber bis November ab und dann schau ich mal, wie die Kosten dann ausfallen.
Dann kann ich vermutlich auch ohne Gerät verlängern, was mir lieber wäre.

Grüße
@Itzak Wieso möchtest du denn ohne Gerät verlängern, wenn der Vertrag sowieso noch 15 Monate läuft?
Ich glaube, nicht jeder will immer sofort ein neues Gerät, wenn er mit dem alten zufrieden ist. Kann ich auch gut verstehen Smiley
@LukeLR

Das ist klar. Das war aber auch nicht meine Frage. [Bild: 1f609.png]
Naja, ich bin noch nicht sicher, ob ich ein neues brauche oder mein X behalten werde. Ich spare ohne dann jeden Monat geld.
Ab 09.12. (Da endet mein Vertrag) könnte ich noch 12 Monate ohne den Top-Handy Zuschlag "genießen.
Mit neuem Gerät verlängere ich um 24 plus die Restzeit von jetzt bis 09.12.
Die Laufzeit fängt ja erst dann wieder mit 24 Monaten an.

Wie gesagt, Kündigung hab ich letzte Woche verpennt...


@Itzak

Genau das ist der Punkt .
Du wechselst von mit Handy -
In
Ohne Handy.
Daher die Änderungsgebühr [Bild: 1f609.png]
Das wäre jetzt zu einfach. Im o.g. Beispiel hatte ich ein iPhone 11 pro ausgewählt Zwinkern

Die Auswahlmöglichkeit ohne Handy gibt es (noch) gar nicht in meinem Kundencenter.


@Hausmeisterle das wäre Schwachsinn. Wieso sollte ein Kunde, der kein Gerät möchte, draufzahlen müssen? Wo wäre da die Kundenbindung?
Leider kein Schwachsinn, sondern Realität.

Du wechselst den Tarifbaustein, Kundenbindung hin oder her .
Wenn ich nur den Wechsel in die neue Struktur mache, fällt nix an.
Verlängere ich und Wechsel dabei in die neue Struktur, fallen 49,- an...

Bei der Verlängerung kommen noch 29,90 zusätzlich dazu (zwei Monate vor Ende á 14,95 pro Monat).

Verstehe wer will...

Ist aber auch egal, ich warte jetzt bis 9.11. wo laut Kundencenter keine Kosten mehr anfallen sollen. Zumindest nicht die 29,90.