Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: App gesucht welche die Höchstgeschwindigkeit per GPS anzeigt + Blitzer App.
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hey Leute,

da ich mich nun auch seit kurzer Zeit mit einem Auto auf deutschen Straßen aufhalte, suche ich nun folgende Apps:

1. Eine App. welche mir die Höchstgeschwindigkeit auf der befahrenen Fahrbahn anzeigt (Per GPS)

2. Eine App, welche mir alle Art von Blitzer anzeigt. 


Vielleicht kann mir da jemand helfen und Tipps geben.

Danke.

elilab

Moin,

zu 1. das kann wohl jede App die man zum navigieren nutzen kann.

zu 2. schau dir mal Blitzer.de Pro an -> https://apps.apple.com/de/app/blitzer-de...d498732510 ,wenn du kein Navi brauchst hast dort auch alles was du suchst.
@elilab

Anscheinend nicht. Die Original Karten App kann dies nicht. Wenn ich diese per Carplay mit dem Auto verbinde, dann sehe ich nicht die erlaubte Höchstgeschwindigkeit per Navi.

Aber wenn dies fast jede App. kann, kannst du mir gerne deinen Favoriten nennen, der dies kann.

Und zu 2:

Ich habe die Blitzer Pro App. Diese zeigt mir ebenso nicht die zu fahrenden Hächstgeschwindigkeit auf der befahrenen Straße an....
@21Fox das mit der zu fahrenden Höchstgeschwindigkeit geht auch nicht auf Straßen mit variablen Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Auch geänderte Geschwindigkeit kennt das Navi nicht immer alle. 

Also kommt man nicht drum herum trotzdem auf die Schilder zu achten. Außer man hat ein gescheites Onboard-Navi welches mit Kamera in der Windschutzscheibe die Schilder erkennt und in Echtzeit im Navi anzeigt.
@*Steffen* Das diese Angaben nicht 100% genau sind, war mir irgendwie klar. Aber dennoch wäre so eine Anzeige toll.

Bei Android klappt dies doch auch.

Die Karten App. von Apple und die Maps App für iOS kann dies schon mal nicht. Finde ich irgendwie schwach....

Aber @Steffen. Kannst du mir mal einen Link mit den Navi inkl. Kamera nennen?
Edit: @*Steffen* Meinst du so ein Navi? https://www.amazon.de/Garmin-DriveAssist...163&sr=8-4

elilab

@21Fox sorry, habe die Blitzer App schon ewig nicht mehr genutzt, ich hätte schwören können die kann das.

Also mein absolutes lieblings Navi war Navigon, aber leider haben die ja nun endgültig den Support eingestellt.

Ansonsten nutze ich Sygic oder Waze, wobei Waze eine Googleapp ist, also eine riesige Datenkrake, aber top.
@21Fox ich meine fest eingebaute Navis vom Autohersteller. Bei den mobilen Geräten kenn ich mich nicht aus, ob es da was gibt was dem Festeinbau nahe kommt. Handy-Navi ist für mich persönlich nur eine Notlösung die ich ganz selten bis gar nicht nutze.
Waze z.B. kann es, Blitzer.de kann es auch...
Ich benutze immer OsmAnd als Navigationsapp, weil das noch eine App ist, die wie von Navigon früher gewohnt Offline-Karten anbietet. Sprich ich kann die Kartendaten von den gewünschten Regionen (Landkreise, Bundesländer, Länder) auf das Gerät herunterladen, und dann ohne Internetverbindung darin Suchen, Routen berechnen etc.

Auch Geschwindigkeitsbegrenzungen sind dabei, diese kann man sich oben rechts im Display anzeigen lassen (neben aktueller Geschwindigkeit, gefahrener Strecke etc.). Und da die Daten auf OpenStreetMap basieren, sind sie auch verglichen mit anderen Mapping-Diensten sehr aktuell und insbesondere auch in ländlicheren Gebieten detaillierter. Sicherlich sind nicht immer alle Geschwindigkeitsbegrenzungen eingetragen, wie auch @*Steffen* schon erwähnt hat, hat das immer seine Grenzen. Aber auch Geschäfte, Fahrradwege oder sogar Spazierwege im Wald sind dort sehr detailliert eingezeichnet.

Man kann bis zu 5 Regionen kostenfrei herunterladen, und unbegrenzte Downloads über einen einmaligen Kauf freischalten (kein Abo-Modell). Außerdem gibt es nützliche Features wie Streckenaufzeichnung, oder die Kartendaten direkt in der App bearbeiten und hochladen zu können, falls sich z.B. die Öffnungszeiten von einem Restaurant geändert haben o.ä.

Die Bedienung ist Anfangs vielleicht ein bisschen gewöhnungsbedürftig, da die App wirklich sehr sehr viele Funktionen bietet, und man sich so erstmal vielleicht ein wenig reinfinden muss, je nach dem, welche Apps man vorher so benutzt hat. Aber ich benutze die App jetzt seit zwei Jahren sowohl auf Android als auch auf iOS, und bin sehr zufrieden Smiley Ist also vielleicht nicht unbedingt jedermanns Sache, aber aus meiner Sicht einen Blick wert Smiley
@*Steffen* Habe ich auch gemerkt, deshalb habe ich mir nun dieses Navi besorgt:

https://www.amazon.de/Garmin-DriveAssist...163&sr=8-4

Ich bin nun nicht ganz schlau, ob es mir auch Blitzer anzeigt.
(31.10.2020, 16:12)21Fox schrieb: [ -> ]Ich bin nun nicht ganz schlau, ob es mir auch Blitzer anzeigt.
_________________________________________________________________________________________________________


moin , Blitzer sollten drauf sein und du kannst diese auch selbst bei bedarf nachschieben .... Zwinkern

gruss
@mrdooh Danke für die Info. Kannst du mir sagen, wie man die bei bedarf nachschieben kann? Und was meinst du denn genau mit nachschieben?

Sind da nur stationäre Blitzer oder auch mobile inbegriffen? Ich kenne mich mit Navis nicht wirklich aus.

Und noch ne Frage zu dem Navi....

Liest das Navi die Straßenschilder wie bspw. Höchstgeschwindigkeitsschilder per Kamera? Oder nimmt er die Höchstgeschwindigkeits-Daten von ner Karte?
@21Fox schau mal bei poibase, ob das Navi mit unterstützt wird. Das wird wohl mit Nachschieben gemeint sein...
Unter Android kann man bereits in Google Maps die Höchstgeschwindigkeit anzeigen...bei iOS leider nicht.
Ich selbst nutze das Navi aus dem Auto mit Kamera, was sehr gut funktioniert, habe die Blitzer (gefühlt alle Varianten) über Poibase "nachinstalliert" und lasse parallel Blitzer.de laufen o/
Ein Navi selbst kann diese Daten immer nur aus den Karten nehmen. Doch erfahrungsgemäß sind diese nie aktuell...also auf keinen Fall verlässlich.
moin,

man kann den poi loader nehmen oder man schiebt die passen Dateien per hand aufs gerät ... so mache ich das .

muss aber sagen ,das mein gerät schon fast 3 jahre alt ist... sollte aber mit den neuen auch funktionieren .

blitzerstand 10/2020 hätte ich , bei bedarf pn Zwinkern  .

gruss
Danke euch.
@mrdooh ich komme darauf zurück. Danke Smiley