Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: iCloud bzw. MobileMe - gute und günstige Alternative?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

tmt777

naja: sind zwei Accounts im iPhone:
yahoo für Mail &
Nuevasync für Kalender und Kontakte...

Dafür ist es komplett kostenlos Smiley
Ja, aber da habe ich lieber für die paar euronen was, was alles komplett hat und kann, nicht so eine zusammengeschusterte halblösung.

Mal ehrlich, es handelt dich ja nicht um 500 euro im monat, das sind doch wirklich nur mini-beträge. die zeit für so eine rumwerkel-lösung mit mehreren anbietern ist mir da zu schade. Und wer weiss wie lange die noch kostenlos sind oder überhaupt noch am markt... Irgendwo muß jeder geld machen!!!

Und nicht vergessen: Yahoo pusht nicht. Du hast also nur die halbe miete, die push-sachen kosten halt, wenn man es richtig machen will, was. Ist ja auch ok; gutes ist meistens nicht gratis...

Fällt mir noch was ein: Habe bisher nur interways gefunden, wo du deine Adresse behalten kannst und die dich deine alte adresse auch als absender nutzen lassen können!

tmt777

Doch: Yahoo pusht aufs iPhone Smiley
... ist glaub ich der einzige Freemail-Anbieter, der mehr als Imap-Idle bietet!
Auf Wiedersehen Mobile Me.

Das muss sich keiner antun:
- unzuverlässig
- fehlerbehaftet
- vom Support keine Antwort oder Standardphrasen

Interways funktioniert zuverlässig und hat einen gigantischen Service:
sie antworten meist innerhalb von Minuten, sie rufen an - sogar sonntags.

Nur der Sync verschiedener Kalender funktioniert noch nicht - wird es aber bald.
In den nächsten Wochen soll das kommen, wurde mir gesagt.
Blue schrieb:Servus Leute,


Ich suche ja auch so ein Dienst das ich die Emails aufs iPhone bekomme per Push.

hab mal ne frage an euch die das schon benutzen, ich habe 2 Emails Adressen, und nutzte Outlook 2007 wo ich für beide Emails alle meine Ordner habe und die entsprechend (wichtige Emails) speichere.

Ab und an sichere ich die pst. Datei von Outlook.

Wie ist das jetzt wenn ich mich bei interWaysMail anmelde habe ich zusätzlich eine neue Email Adresse, und kann ich die weiterhin unter mein Outlook speichern oder funktioniert das nich mehr wegen dem Push Dienst ?

Bekomme ich meine 2 vorhandenen Email Adressen auch gepusht ?

Stehe da etwas aufm Schlauch Wacko

Danke euch

kann mir keiner helfen, bzw. beantworten :sad:
Hallo! Prinzipiell geht das so bei interways, denke ich.

Du kannst ja einfach deine 2 Adressen auf deine interways Adresse weiterleiten. Dann kommen alle mails am iphone an. Das kann man beim alten Provider einstellen.

Und in Outlook kannst du in der Ordnerliste unter den Server-Ordnern, die dann oben erscheinen, deine lokalen ordner unten drunter mit einbinden. so habe ich das auch. geht super. Die pst datei kannst du problemlos regelmäßig sichern.

Gruß
ichich schrieb:Hallo! Prinzipiell geht das so bei interways, denke ich.

Du kannst ja einfach deine 2 Adressen auf deine interways Adresse weiterleiten. Dann kommen alle mails am iphone an. Das kann man beim alten Provider einstellen.

Und in Outlook kannst du in der Ordnerliste unter den Server-Ordnern, die dann oben erscheinen, deine lokalen ordner unten drunter mit einbinden. so habe ich das auch. geht super. Die pst datei kannst du problemlos regelmäßig sichern.

Gruß

Ich bedanke mich für die Info.

Dann werde ich das auch mal testen.
hab mich auch mal angemeldet.

Eine frage : Kann man bei den Einstellungen bei abfragen neuer Emails alle 64 Minuten einstellen, weniger geht nicht.

Hab bei Outlook alle 3 Minuten aktiviert gehabt.

Ist da jetzt die abfrage insgesamt gemeint Wacko

Weil dann bekommt man ja auch nur alle 64 Minuten seine Emails gepusht oder, oder stehe ich aufm Schlauch Wacko
Hi! Du solltest am besten bei deinem alten provider die weiterleitung zur neues adresse einschalten. dann kommen die mails sofort per push. Steht auch so in der anleitung bei denen.
das geht am zuverlässigsten und am schnellsten.
ichich schrieb:Hi! Du solltest am besten bei deinem alten provider die weiterleitung zur neues adresse einschalten. dann kommen die mails sofort per push. Steht auch so in der anleitung bei denen.
das geht am zuverlässigsten und am schnellsten.

Servus,

So habe ich es auch, und die mails kommen eigentlich sofort an, allerdings wenn eine spam mail dabei ist mit anhang dann kommt die nicht aufs iPhone, sondern wird dort im Spam Ordner abgelegt,das ist doof.

Kann man das einstellen ?

Aber für was wird diese Einstellung sein, mit der abfragung und dem zeitlimit ?

Danke und Gruß
Na, bei den Kauf-tarifen kannste die Abholung dazukaufen. Dann kannst Du einstellen, wie oft geholt wird.
hast schon die kaufversion, würde mich mal interessieren bis wie viel minuten man einstellen kann.
Google macht jetzt auch was in der Richtung

Als kostenlose Alternative zu MobileMe, lässt sich seit gestern nun auch der Google-Kalender mit Apples iCal abgleichen. Gefunden von vugmedia und bei Google Schritt-für-Schritt erklärt, nutzt Google die CalDAV-Schnittstelle um mit dem Desktop-Kalender zu kommunizieren und ist in der Lage neue Termine in beide Richtungen abzugleichen.

Termine können zu Hause, oder direkt über Googles Web-App auf dem iPhone angelegt werden, lassen sich editieren und sind so auf beiden Geräten immer Up-to Date.

[Bild: icalgoogle.jpg]

http://www.google.com/support/calendar/b...swer=99358
Naja, das ist eine Webseite. Hat mit Push oder so nichts zu tun!

k0rny

am liebsten würde ich was eigenes aufbauen unter Linux. Leider habe ich bisher noch nix kostenloses gefunden.

Kennt vielleicht jemand einen kostelosen mailserver?
z-push ist ganz interessant. Ich weiss nurnoch mit welchem mailserver z-push funktioniert.
Habe mal selbst geschaut, aber was kostenloses gibt es nicht. Das sind halt keine offen zugänglichen Schnittstellen, daher kostet es alles eine Stange Geld.
Deswegen läuft das wohl nur professionell ab.
Kurze Nachfrage:
Nutze Outlook 2007 für Termine, Kontakte und Aufgaben, aber Thunderbird für Emails.
Gibt es diesbezüglich irgendwelche Einschränkungen?

Zweite Nachfrage:
Werden meine Daten bei Interways eigentlich verschlüsselt hinterlegt?
Nicht, dass ich einen BigBrother-Komplex hätte oder so, aber bewahrt Interways meine Privatsphäre?

Uhu

defcom schrieb:Kurze Nachfrage:
Nutze Outlook 2007 für Termine, Kontakte und Aufgaben, aber Thunderbird für Emails.
Gibt es diesbezüglich irgendwelche Einschränkungen?

Zweite Nachfrage:
Werden meine Daten bei Interways eigentlich verschlüsselt hinterlegt?
Nicht, dass ich einen BigBrother-Komplex hätte oder so, aber bewahrt Interways meine Privatsphäre?
Frag mal nach. Interessiert mich auch =)
Na das nenne ich mal eine schnelle Antwort von dort:

Hallo Herr,

natürlich wahren wir Ihre Privatsphäre. Die Kommunikation mit unseren Servern können Sie problemlos komplett verschlüsselt durchführen.
Und wir geben niemals Ihre Daten an andere Firmen weiter.
Sie können gerne Outlook für Kontakte und Kalender verwenden und thunderbird für Email, allerdings bekommen Sie dann Ihre Mails zusätzlich in Outlook.
Mit freundlichen Grüßen
interWaysMAIL Team
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20