Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Wie bereit sind Menschen zu lesen...
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.

gunky

Leute seid mir nicht böse, aber ich muß mich einwenig von meinen Gedanken befreuen.
Soll kein Spam werden, nur ein paar Gedanken über unser iPhone dasein.
Warum gibt es Zuckerbäcker... damit es Kuchen und Torten gibt.
Warum hat der allmächtige im Himmel Automechaniker geschaffen... damit unsere Karren wieder am laufen sind.
Der Evil1 hat die IT Techniker gebastelt um uns das Leben zu erleichtern.

Ich für meiner einer Biggrin stellt sich jetzt die Frage warum müssen manche Leute alles können, bzw. glauben es.
Eines können sie nicht, wirklich lesen.
Würden diese Menschen das gelesene auch begreifen, wären einige doppelten Fragen oder "Was ist..." nicht in diesem Forum.

Meine Lebensweisheit
Lesen bildet, Suchfunktion findet,...

danke an alle geduldigen Admins, Mods,...

greetings
gunky
Hehe, noch sehr naives Denken. Das wirst du hier schnell ablegen. Die Leute können schon lesen, sie sind schlicht und einfach zu faul dafür. Das ist alles. Warum sollten sie auch lesen bzw. selbst suchen, es gibt immer wieder blöde Menschen wie die iSzene-Supporter, die die Antwort zu der schon so oft gestellten Frage zum 100. Mal posten oder sich dumm von der Seiten anmachen lassen müssen, wenn sie auf die Suche verweisen.

Zum Glück haben wir ein so dickes Fell Zwinkern.

gunky

Wie wäre es mit einem Ranking.
Die 10 häufigsten Themen immer wieder gestellt.
Die 10 dümmsten Themen....

Lol
Zitat: von 3 Opa H / Bewertung = Negativ (-1): mischt sich in vielen Threads unnütz ein.Spielt ein wenig den Admin Smiley

von Linc84 / Bewertung = Negativ (-1): Dämliche Kommentare kann er sich sparen... Möchtegern-Mo

zum Dank gibts dann sowas!

Teile die Meinung von 3OpaH (leider) kann dich aber versehen gunky.

Oft macht mir auch nichts aus aber wenn dann 3 Posts darunter die selbe Frage gestellt wurde, kommt mir das irgendwie komisch vor - ist auch das auch schon oft aufgefallen, viele Fragen kommen lange nicht und dann gleich 2 - 3 am gleichen Tag (beispiele Bluetooth, Backup, iTunes Aktivierung,...) oder geht es nur mir so.
EDIT: gibt es schon https://iszene.com/thread-28168.html
Eine Sache habe ich vergessen zu erwähnen...
Kein Mensch hier erwartet, dass jemand das iPhone in die Hand nimmt und sofort alles versteht und können muss. Für solche Probleme gibt es ja das Forum. Wir helfen gerne.

Was ich aber nicht akzeptiere sind blöde Anmachen, wenn man auf die Suche + dazugehörige Suchwörter verweist. Ohne Eigeninitiative kommt man mit dem iPhone nicht weit. Wenn wir merken, dass sich der Mensch Mühe gibt, dann tun wir das auch. Dafür opfern wir hier Tag für Tag _unsere_ Freizeit.

Es bringt nichts wenn ich nur die Ergebnisse der Suche poste, denn diese funktionieren nach einiger Zeit nicht mehr. Daher gebe ich sogut wie immer die dazugehörigen Schlagwörter mit an.

Ich erwarte für meine Leistung von den Hilfesuchenden Eigeninitiative, das Hirn einzuschalten und verständliches Deutsch.
Wer sich daran nicht hält, der kann seinen Beitrag zig mal pushen, von mir gibt's keine Hilfe.
@3opaH
das Wort zum Tag! genau deiner Meinung. Arm dran sind nur dann die User die sich durch 100 Beiträge wühlen müssen weil statt einen ordnentlichem Thread dann blöde Fragestellungen und Anmachsprüche sind und Sie deswegen nicht das richtige auf anhieb finden.
Sei doch froh, dass es genug Leute gibt, die nicht auf Anhieb alles mit dem iPhone machen können. Wäre es anders, gäbe es dieses Forum nicht, bzw. nur zum Austausch von Meinungen. Wäre doch schlimm.