Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: [Gelöst] Wo legt iTunes die Backup-Files ab=
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Wo legt iTunes eigentlich die Backup-Files vom Iphone ab und wie hießen sie?
Ich möchte das Backup nämlich sichern, falls die Festplatte meines Computers einmal crasht, damit ich irgendwo noch ein Backup-File habe.

Danke schon mal für die Hilfe!

gb
welches System? MAC od. WIN?
hier PC:
C:\Dokumente und Einstellungen\KONTENNAME\Anwendungsdaten\Apple Computer\MobileSync\Backup
Hier die komplette Liste:

Mac OS X
~/Library/Application Support/MobileSync/Backup/

Windows XP
C:\Documents and Settings\<username>\Application Data\Apple Computer\MobileSync\Backup\

Vista
C:\users\<username>\AppData\Roaming\AppleComputer\ MobileSync\Backup\
[/b]
D A N K E !!!
[b]
Kann man das irgendwo einstellen wo die Backups gespeichert werden? Hab nämlich kein Platz mehr auf c:/dokumente....usw. Wenn ich die Daten allerdings lösche zeigt iTunes mir keine Musik mehr an, obwohl ich eingestellt habe das die Musik auf h: gespeichert wird.
Bringt es überhaupt etwas, die iTunes backup daten zu sichern, wenn die platte dann formatiert wird, dann iTunes wieder installiert wird, ich das backup in den ordner wieder reinmach, kann ich meine APPs doch eigentlich wegwerfen oder?
Du kannst das Backup sogar auf einen anderen Rechner kopieren und dort nutzen. Im Backup sind unter anderem auch die Hardware-IDs Deines iPhones gesichert.
Ich brauche Eure Hilfe:
Lese schon die ganzen Kommentare, wo ich die backups von iTunes finde, aber:
bei mir auf dem Computer gibt es zwar
c:/Dokumente und Einstellungen/Benutzername/Application Data
aber dann verließen sie mich.
bei mir gibt es nur einen Ordner "Microsoft" dann kommt "forms" und anschließend nichts mehr

Ich habe noch einen Ordner gefunden
c:/MITs Backup Data mit verschiedenen Unterverzeichnissen z.B. sms, mms etc. aber diese sind alle leer
Kann mir jemand helfen
Danke
Versuch mal bei der Suchfunktion in Computer/Arbeitsplatz folgendes einzugeben: MobileSync

PS: So hab ichs gefunden! :-D
@Alex Zaller In allen Ehren - aber der Beitrag ist vom April 2012 Lol ich glaube die Hilfe hat sich beim Vorposter erledigt.

Der Tipp an sich ist aber natürlich nicht verkehrt Zwinkern
Hallo,

habe unter Windows 8 das gleiche Problem.
Ich kann auch nach Googlen den Speicherort der iTunes Backups nicht finden!

Außerdem kann ich Fotos unter Windows 8 nichtmehr manuell kopieren sobald ich das Ipad an den Rechner anschließe.

Kann mir bitte wer helfen?
Der gleiche Pfad wie in Win7 C:\Benutzer\"Ihr Benutzername"\AppData\Roaming\AppleComputer\ MobileSync\Backup\ und versteckte Dateien auf sichtbar stellen.
(12.08.2013, 17:50)lulu schrieb: [ -> ]Der gleiche Pfad wie in Win7 C:\Benutzer\"Ihr Benutzername"\AppData\Roaming\AppleComputer\ MobileSync\Backup\ und versteckte Dateien auf sichtbar stellen.

Danke!
Es lag wirklich nur daran das der Ordner versteckt war.
Leider kann ich mit den abgelegten Dateien wenig anfangen, da man die Fotos nicht einfach öffnen kann. Immerhin sehe ich das Backupdatum und die Dateigröße um sicherzugehen dass das Backup erfolgreich war....
Du kannst versuchen mit iPhone Backup Extractor die Fotos wiederherzustellen: http://www.iphonebackupextractor.com/de/
Die Backup-Datei wurde verschlüsselt, gibt es eine Möglichkeit, das Passwort entsperren?
Ja mit dem Passwort. Ansonsten keine Chance soweit ich weiß.
(14.10.2016, 12:23)mainzer999 schrieb: [ -> ]Ja mit dem Passwort. Ansonsten keine Chance soweit ich weiß.

Ich bekomme Backup mein Passwort mit diesem Tutorial: http://www.uukeys.com/access-iTunes-back...sword.html