Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: [Gelöst] Wo liegt der Fehler beim Jailbreak
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo, habe fleisig im Forum gelesen aber nichts gefunden.

Iphon 16Gig, mit der Version 2.2.1.
Als Jailbreak nehme ich QuickPwn 2.2.5-2 mit der iPhone1,2_2.2.1_5H11_Restore.ipsw

soweit so gut, allerding komme ich nicht weiter bis zum
"Wait for your Iphon to connect in Recovery Mode.."

auf dem Phon erschend der "Stecker mit dem iTunes Symbol. Nach etwa 20 min schaltet sich das Iphon aus und alles bleibt dunkel.

Wo liegt der Hase begraben??????

Danke für eure Hilfe

B.
lies mal was auf dem monitor steht drücke 5 sec home
dann 15 on und home und danach 30 sec home
schau mal hier
(13.04.2009, 00:29)batschko schrieb: [ -> ]Iphon 16Gig, mit der Version 2.2.1.
Als Jailbreak nehme ich QuickPwn 2.2.5-2 mit der iPhone1,2_2.2.1_5H11_Restore.ipsw

Wenn Du ein iPhone der ersten Generation hast, ist das die falsche Firmwaredatei.
tja, lesen kann ich schon........

aber nix tut sich!!!!!!! auch so, wie du beschrieben hast.

B.
Habe ein G3

habe es jetzt schon ein paar mal ausprobiert, das teil schaltet sich neach den drücken aus und an, aber verändern tut sich nichts.

B.
die home taste muss getrückt bleiben
auch dann passiert nichts..........die anleitung ist doch verständlich geschrieben......aber bei mir klappt nichts.[/b]
woher hast du das iPhone?
wichtig bitte anworten
Vertragshandy von T-Mobile
Dann sollte es aber klappen oder du suchst dir hier im forum eine costum fw wo der JB schon drauf ist
in dem Thread ist einer drinnen https://iszene.com/thread-41003-page-2.html
Danke, werde ihn mir mal downloaden und ausprobieren.......

Hat das ein Risiko für mich!?
Du musst vor dem JailBreak auch die original 2.2.1 instaliert haben.
Hast du?
Danke für eure Hilfe........

Problem gelöst, habe es an einem anderen Rechner versucht und siehe da, alles hat Reibungslos geklappt.
Schätze mal, dass es ein USB Problem war.

Schönen Oster Montag noch euch allen.

B.