Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Mac Book oder Mac Book Pro ???
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.

brandmaster

Hallo an alle,
ich kann das Mac Book oder das Mac Book Pro bekommen.
Ich hatte noch kein Apple Notebook oder PC und kenne mich
damit gar nicht aus.
Ist bei beiden schon was an Software vorinstalliert.Sorry für die Frage
aber ich weiß es einfach nicht.
Wenn ich das eine oder andere hole kann ich dann damit via Wlan
ins Netz und emails abrufen? oder muss ich Software zwingend dazu kaufen?
Wäre über ein paar tipps dankbar.
wenn du nichts machen willst ausser surfen, office und bisschen mit fotos und musik archivieren und sortieren dann musst du nichts kaufen.

ist alles schon dabei bzw gibt es freeware.
Aufklappen,anmachen fertig!
Hi.
Das steht doch auch alles auf der Seite von Apple. Und das sogar mit kurzen Klips zu den unterschieden zu windows usw.
Ich habe mir auch erst kürzlich mein MBp bestellt und, ob du MB oder MBp brauchst kommt natürlich ganz darauf an wofür du es brauchst.

Für unterwegs und wenn du Geld sparen willst, dann MB und wenn es eher als Desktopersatz dienen soll, dann MBp.

brandmaster

brauche ich denn noch eine antivirus software ?
außer wenn du wirklich paranoid bist, brauchst du für Viren gar nichts. Außer einem süffisanten Lächeln vielleicht Zwinkern

brandmaster

ich hatte noch kein mac book daher weiss ich nicht
ob von apple schon was drauf ist.
aus deiner antwort werde ich nicht wirklich schlauer.

ist schon eine software installiert oder muss ich diese noch kaufen?
du brauchst keine da es für OS X keine Viren gibt

brandmaster

danke für die info.
wie kann es sein dass es keine viren dafür gibt?
ist ein mac book pro schneller als ein zb toshiba notebook mit windows drauf.
Was ist denn an dem apple besser?
kann man das sagen?
an apple ist nichts besser.

man kann auch nicht pauschal sagen ob ein MBP schneller ist als ein "normaler" Laptop.

Auch in einem MBP ist normale Hardware verbaut.

Das besondere ist eben das OS. Dadurch das es nicht viele haben und relativ sicher ist gibt es eben keine Viren.
macbook pro Smiley
Ein Unterschied zwischen Windows und OS X in Bezug auf Vieren ist, das bei einem Windows PC meistens der Benutzer Adminrechte hat oder gar als Admin angemeldet ist. Dieses fürt dazu das Vieren im Hintergrund auf einem Windows Rechner daten veränder können. Beim Mac ist das nicht so, denn dort ist der Benutzer erstmal kein Admin und hat kaum rechte am Betriebssystem was zu verändern. Wenn er was ändern möchte muss der Benutzer das Admin Kennwort eintippen. Das macht es Vieren sehr schwehr.
Ein weiterer Grund lieg an der Tatsache, dass Windows im Internet 90% Marktanteil hat, und so ein Vierus viele Rechner die Mangelhaft geschützt sind findet und sich rasch verbreitet.

MfG
iSauger
ja "vieren" sind echt geimein. fünfen sind noch schlimmer Biggrin

iSauger Smiley
(24.08.2009, 10:06)ragingbull schrieb: [ -> ]ja "vieren" sind echt geimein. fünfen sind noch schlimmer Biggrin

iSauger Smiley

der Brüller Prost
HuhHuhHuhHuh



Also ich gebe mein MacBook Pro nicht mehr her^^Hätte ich viel früher machen sollen!
Ein Virenscanner macht nur dann Sinn, wenn du oft Daten mit Windows-Nutzer austauscht.
Sprich wenn du zb von X Dateien bekommst, die bearbeitest und weiter an Y gibst.
aber warum sollte ich mir ne bremse installieren?

für andere?