Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Diskussion rund um den Apple-Event und die Firmware 4.0
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6
Dieses "Folders" Feature erinnerst stark an die "Categories App" aus Cydia <<< und such ich gleich mal
2000 Apps am Homescreen, verrückt.
Über 2000 Apps auf einem iPhone, ohhja das wollte ich schon immer Smiley Biggrin
(08.04.2010, 19:35)sylver schrieb: [ -> ]Doch, gibt ein TV Stream, GeoHot kommt grad auf die Bühne und zeigt den Unlock für das Baseband 05.12..01, :-)))

Wohl Peter Lustig gefrühstückt :-D

der war gut Zwinkern

*Leopard*

Bis jetzt reisst mich da noch nichts vom Hocker. Wenn das nicht besser wird, dann bleib ich auf 3.1.3
mit diesen Folder kann man maximal 2160 Apps auf seinem iPhone OS Device installieren <<<<<< wer hat denn soviele???
Die Mail App erweiterung gefällt mir auch sehr gut, habe ich schon lange drauf gewartet!

iBook brauche ich wiederum nicht, dafür ist das iPhone einfach zu klein...
Ein Gamingnetzwerk, klingt interessant.
Multitasking und Ordner find ich ganz nett Smiley jetzt noch die möglichkeit das design zu ändern dann kann man auf den Jailbreak verzichten Smiley
iAd, ich pack's nimmer.

*Leopard*

Integrierter Spammdienst Biggrin
Multitasking nur fürs iPhone 3GS, das ist doch ein Beschiss.
naja war aber klar oder? Läuft ja jetzt schon nicht immer flüssig.
Der Arbeitsspeicher gibt das ja auch kaum her, außerdem soll man doch zum Kauf der neuen Generationen gedrängt werden.
kurze Zusammenfassung:

multitasking für 3GS (7 Apps parallel)
folders (über 2000 Apps möglich zu installieren über Ordner)
iBooks (mit Lesezeichensync, z.B. iPhone mit iPad syncen)
Mailerweiterung (mehrer Accounts in einem Postfach)
GameKit (Onlinegaming gegen andere)
Enterprise Lösung (Spezielle Apps für Firmen, die nicht über den AppStore vertrieben werden)
iAd (interaktive Werbung)

plus jede Menge kleinere Neuigkeiten, auf die nicht weiter eingegangen wurde

Ab Sommer für iPhone, ab Herbst für iPad
Q: Any change in Apple position on Flash and Java?

Steve: No.
Kein Grund auf das 4.0 zu gehen, ich bleib beim Jailbreak :-)))
Hab ich auch gerade gelesen..na super Sad Wird doch nie was mit flash und iphone.
(08.04.2010, 20:09)FalkoMD schrieb: [ -> ]Der Arbeitsspeicher gibt das ja auch kaum her, außerdem soll man doch zum Kauf der neuen Generationen gedrängt werden.

Vom technischen Aspekt her lass ich mir das nicht einreden. Denn Backgrounder läuft wunderbar. Und wenn man behauptet, dass die Performance und der Akku nicht beeinflusst werden, dann kann man das auch am iPhone 3G schaffen. Es zeigt wieder, wie Apple auf die Kunden, Entschuldigung für die Ausdrucksweise, scheißt und, dass sie nur mehr Produkte verkaufen wollen. Schade eigentlich.
Seiten: 1 2 3 4 5 6