Gefahr von Stromschlägen: Apple ruft Netzsteckeradapter zurück

Artikel wurde aktualisiert am 08.05.2019

Apple kündigte heute einen freiwilligen Rückruf von AC-Steckern an, die hauptsächlich für den Einsatz in Hongkong, Singapur und Großbritannien vorgesehen sind. In sehr seltenen Fällen können die betroffenen dreipoligen Steckdosenadapter brechen und bei Berührung einen Stromschlag verursachen. Weltweit sind sechs solcher Vorfälle bekannt. Diese Steckdosenadapter, die zwischen 2003 und 2010 mit Mac und bestimmten iOS-Geräten ausgeliefert wurden, waren auch im Apple World Travel Adapter Kit enthalten. Details zum Austausch eines betroffenen Plug-Adapters findet man unter apple.com/support.

Ein betroffener Dreipoladapter ist weiß, ohne Buchstaben auf dem Innenschacht, an dem er am Apple-Hauptnetzteil angeschlossen wird. Auf der Website finden sich weitere Details und Bilder, um einen betroffenen Adapter zu identifizieren.


Apple bittet die Kunden, die Verwendung der betroffenen Steckeradapter einzustellen. Kunden sollten
apple.com/de/support/three-prong-ac-wall-plug-adapter/ besuchen, um Details darüber zu erfahren, wie man sie gegen neue Adapter austauschen kann.

Es gibt 3 Antworten im Forum.