Apple stellt Watch Series 4 vor

Apple hat auf der heutigen Keynote als erstes die Apple Watch Series 4 vorgestellt. Unter Beibehaltung des ursprünglichen Designs wurde die Apple Watch der vierten Generation verfeinert und kombiniert neue Hard- und Softwareverbesserungen in einer einzigartigen, einheitlichen Form.

Das Display ist über 30 Prozent größer und lässt sich nahtlos in das dünnere, kleinere Gehäuse integrieren, während die neue Benutzeroberfläche mehr Informationen mit mehr Details bietet. Die Apple Watch Serie 4 mit watchOS 5 bietet fortschrittliche Aktivitäts- und Kommunikationsfunktionen sowie neue Gesundheitsfunktionen, darunter einen neuen Beschleunigungssensor und ein Gyroskop, die in der Lage sind, schwere Stürze zu erkennen, und einen elektrischen Herzfrequenzsensor, der mit der neuen EKG-App ein Elektrokardiogramm (EKG) aufnehmen kann, der von der FDA mit einer De Novo-Klassifizierung ausgezeichnet wurde.

Die Watch wird in zwei Größen angeboten, 40mm und 44mm. Der Lautsprecher ist 50 Prozent lauter, optimiert für Telefonate, Siri und Walkie-Talkie, und das Mikrofon wurde verlegt, um das Echo für eine bessere Klangqualität zu reduzieren. Das Gerät enthält den S4-Chip der nächsten Generation mit einem benutzerdefinierten 64-Bit-Dual-Core-Prozessor, der die doppelte Geschwindigkeit bei gleichbleibender Akkulaufzeit den ganzen Tag über liefert.

Die Rückseite der Apple Watch Serie 4 besteht aus einer schwarzen Keramik und einem Saphirglas, so dass die Radiowellen leicht durch die Vorder- und Rückseite gehen können, um den Mobilfunk besser zu bedienen. Die Digital Crown verfügt jetzt über eine haptische Rückmeldung, die ein mechanischeres und reaktionsschnelleres Gefühl durch das Gefühl von inkrementellen Klicks bietet.

Die Benutzeroberfläche ist für das größere Display optimiert, so dass App-Icons und Schriften größer und leichter lesbar sind, während die Komplikationen verbessert wurden, um präziser und informativer zu sein. Neue Zifferblätter nutzen die Vorteile des Displays der Serie 4 voll aus, vom endlos anpassbaren Infografisches Zifferblatt bis hin zum Breathe-Face, wo die Animation auf einen tiefen Atemzug ausgerichtet ist. Darüber hinaus reagiert eine Reihe von Motion Faces, darunter Dampf, Flüssigmetall, Feuer und Wasser, einzigartig auf die gekrümmten Kanten des Gehäuses.

Die Apple Watch Serie 4 ermöglicht es Kunden, mit der neuen EKG-Applikation, die die Vorteile der in der digitalen Krone eingebauten Elektroden und des neuen elektrischen Herzfrequenzsensors im Hintergrund nutzt, ein EKG direkt am Handgelenk zu messen. Mit der App berühren die Benutzer die Digitale Krone und erhalten nach 30 Sekunden eine Herzrhythmusstufung. Es kann klassifizieren, ob das Herz in einem normalen Muster schlägt oder ob es Anzeichen von Vorhofflimmern (AFib) gibt, einem Herzzustand, der zu größeren gesundheitlichen Komplikationen führen kann. Alle Aufzeichnungen, die dazugehörigen Klassifizierungen und die festgestellten Symptome werden in der Health App in einem PDF gespeichert, das mit Ärzten geteilt werden kann.

Mit watchOS 5 analysiert Apple Watch Herzrhythmen im Hintergrund und sendet eine Benachrichtigung, wenn ein unregelmäßiger Herzrhythmus wie AFib erkannt wird. Es kann den Benutzer auch warnen, wenn die Herzfrequenz einen bestimmten Schwellenwert über- oder unterschreitet.

Die Sturzerkennung verwendet einen Beschleunigungssensor und ein Gyroskop der nächsten Generation, der bis zu 32 g-Kräfte misst, sowie benutzerdefinierte Algorithmen, um zu erkennen, wann schwere Stürze auftreten. Durch die Analyse der Trajektorie des Handgelenks und der Aufprallbeschleunigung sendet Apple Watch dem Benutzer nach einem Sturz eine Warnung, die abgewiesen oder zum Einleiten eines Anrufs an den Notfalldienst verwendet werden kann. Wenn die Apple Watch 60 Sekunden lang nach der Benachrichtigung eine Immobilität feststellt, ruft es automatisch den Rettungsdienst an und sendet eine Nachricht mit dem Standort an die Notfallkontakte.

Ab Freitag, dem 14. September, ist die Apple Watch Series 4 (GPS) in 26 Ländern bestellbar und die Apple Watch Series 4 (GPS + Cellular) in 16 Ländern. Beide Modelle sind ab Freitag, 21. September, im Handel erhältlich.

Apple Watch Series 4 (GPS) beginnt bei $399 (US) und Apple Watch Series 4 (GPS + Cellular) startet bei $499, beide mit aktualisiertem Design und neuen Gesundheitsfunktionen. Die Serie 3 wird zum neuen Startpreis von 279 US-Dollar erhältlich sein. Zusammen mit den drei Aluminiumoberflächen, die in Silber, Gold und Raumgrau eloxiert sind, kommt die Apple Watch Series 4 jetzt in einem markanten Gold-Edelstahl mit passendem Mailänder Band, das die silbernen und rauschschwarzen Edelstahlmodelle vereint. Eine neue Kollektion von Bands Debüt für den Herbst. Alle bisherigen Armbänder funktionieren weiterhin mit jeder Generation der Apple Watch.

Es gibt 69 Antworten im Forum.