Jetzt aber wirklich: Apple veröffentlicht watchOS 5.1.2

Artikel wurde aktualisiert am 10.12.2018

Gestern hatten wir es bereits vorschnell verkündet, heute ist es nun aber tatsächlich soweit: Die Apple Watch Series 4 erhält heute das heiß erwartete EKG-Feature. Die EKG-App wird für amerikanische Kunden mit erscheinen, nachdem sie auf watchOS 5.1.2 aktualisiert haben. Deutsche Nutzer, die ihre Devices auf amerikanischer Sprache und Region verwenden müssten die EKG-App ebenfalls nutzen können.

Das Update auf 5.1.2 wird auch Benachrichtigungen über unregelmäßige Herzfrequenzen für die Apple Watch Series 1 bis Series 4 enthalten. Die Uhr verfolgt passiv die Herzfrequenzrhythmen im Hintergrund und sendet eine Benachrichtigung wenn sie glaubt, dass etwas nicht stimmt. Der Benutzer kann dann in der EKG-App ein EKG durchführen und/oder seinen Arzt zur weiteren Diagnose kontaktieren.

Es gibt 21 Antworten im Forum.