Kurz notiert: Auch Hamburg nun mit 3D-Karten

Nach Berlin, Köln und München steht nun auch Hamburg in der 3D Ansicht fur Flyover zur Verfügung. Die Anzahl an unterstützten Städten hat sich inzwischen auf über 100 erweitert.

image

Für viele Städte steht inzwischen auch ein virtueller Rundflug über deren Sehenswürdigkeiten zur Verfügung, in Deutschland lässt sich das in Köln ausprobieren.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.