Neuer Rekord: 4 Millionen iPhone – Vorbestellungen in den ersten 24 Stunden

Wie erwartet hat Apple mit dem Verkaufsstart des iPhone 6 und iPhone 6 Plus einen neuen Rekord aufstellen können: Innerhalb der ersten 24 Stunden wurden mehr als vier Millionen Geräte bestellt. Zum Vergleich: beim iPhone 5 waren es in diesem Zeitraum „nur“ 2 Millionen Vorbestellungen. Die Nachfrage übersteigt das Vorbestellkontingent bei Weitem, so dass die Liefertermine bei der Onlinebestellung inzwischen schon im Oktober liegen. Wer nicht so lange auf sein neues iPhone warten möchte kann am nächsten Freitag ab 8 Uhr sein Glück in einem der Apple Stores versuchen – sollte dort aber nicht zu spät erscheinen. Erfahrungsgemäß haben die Stores zwar große Kontingente an Geräten, welche dem Ansturm aber meist auch nur bis in die Mittagsstunden stand halten.

“iPhone 6 and iPhone 6 Plus are better in every way, and we are thrilled customers love them as much as we do,” said Tim Cook, Apple’s CEO. “Pre-orders for iPhone 6 and iPhone 6 Plus set a new record for Apple, and we can’t wait to get our best iPhones yet into the hands of customers starting this Friday.”

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Neuer Rekord: 4 Millionen iPhone – Vorbestellungen in den ersten 24 Stunden […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.