Apple beendet „Single der Woche“-Aktion

Nach 11 Jahren hat Apple die Aktion „Single der Woche“, in welcher jeden Freitag ein Song kostenlos zum Download angeboten wurde, mit dem Beginn des neuen Jahres eingestellt. Ein offizielles Statement durch Apple gab es bisher zwar nicht, das wiederholte Ausbleiben einer neuen Gratis-Single in den USA, dem Vereinigten Königreich und in Kanada deutet aber darauf hin dass die Aktion ebenso beendet wurde wie die „12-Tage-12-Geschenke“-Aktion und die Teilnahme an den in Amerika beliebten  „Black Friday“ und dem „Cyber Monday“-Angeboten. Statt wie gewohnt die Preise zu senken hatte Apple im letzten Jahr erstmals auf Rabatte verzichtet und statt dessen einen Teil der Einnahmen beider Tage an eine gemeinnützige Einrichtung gespendet.

Möglicher Weise geht das Einstellen der Gratis-Single aber auch auf einen neues Konzept der Plattenfirmen zurück, welche ja für die Auswahl und das kostenlose zur Verfügung stellen der Titel verantwortlich sind. Da auch Amazon plötzlich nur noch sehr sparsam Gratis-Titel verteilt wäre eine Abkehr der Plattenfirmen von solchen Aktionen durchaus denkbar.

Ob die „Single der Woche“ auch in Deutschland eingestellt wird ist noch nicht bekannt. In dieser Woche gibt es zumindest statt der „Single der Woche“ erstmals ein „Gratis-Song + Album günstig“ angeboten.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.