Thriller „Der Atem des Jägers“ schließt Apples Gratis-Book-Aktion ab

Am leider schon letzten Tag der kostenlosen iBook-Aktion – die in meinen Augen gelungenste Gratis-Aktion der letzen Jahre – gibt es heute den Thriller Der Atem des Jägers“ für lau. Krimi Autor Deon Meyer wählt die angespannte und vielschichtige soziale Struktur in Südafrika nach der Aufhebung der Apartheid als Hintergrund für seine schonungslosen und originellen Thriller, mit denen er eine internationale Fangemeinde gewonnen hat. In „der Atem des Jägers“ arbeitet Meyers mürrischer Protagonist Benny Griessel – einst der beste Polizist Kapstadts – an einem Fall, in den eine Edelprostituierte, eine skrupellose Verbrecherbande und ein ehemaliger Freiheitskämpfer verwickelt sind. Der zum Stamm der Xhosa gehörende Kämpfer übt Selbstjustiz und tötet alle, die Kindern Gewalt angetan haben. Meyer wählt für seinen Roman einen urbanen Schauplatz, der heruntergekommen, chaotisch und beängstigend realistisch ist. Seine fein nuancierten Charaktere sind von der kollektiven Erinnerung an Unterdrückung und Gewalt in ihrem Land gezeichnet und gefangen in einem verzweifelten Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit.

 

Es gibt 2 Antworten im Forum.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.