Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Verständnisfrage Speicher iCloud Drive / Festplatte Mac - rätselhaft hohe Belegung
#1

Hallo Leute

ich habe mal eine Verständnisfrage bzgl Speicher iCloud Drive /Festplatte am Mac.
Es geht um folgendes: ich habe unter "alle meine Dateien" unter Filme ca 90gb an Videos/Filme gefunden.

Ich habe in Fotos ca 100 Filmchen mit ca 2-3mb Größe, das würde ca. 300mb ergeben.
Auf dem iCloud Drive habe ich auch einen Ordner mit Videos, der ca 3gb ausmacht.

Super großzügig gerechnet sind das nun ca 3,5gb aber niemals 90gb!!!

Wo zum Teufel verstecken sich die denn????


Bin gerade echt ratlos.... oder könnte es eine falsche Angabe unter Mein Mac -> Festplatten sein...

??‍♂️
Zitieren
#2

So, ich gebe mir mal die Antwort selbst, vielleicht hilft es einem anderen User auch!

Erstmal habe ich mir ein Tool (kostenlos in der Basic Version) Disk Drill runtergeladen.
Das förderte schon mal 24gb an Dateileichen frei.
Dennoch war da noch immer fast 70gb, die mir Rätsel aufgaben.

Letztlich kam ich selbst drauf: iTunes war der Schuldige. Ich habe vor längerer Zeit mal Videos konvertiert und in iTunes geladen, um sie mit meinem iPad zu syncen... danach glaubte ich, diese dann auf eine externe Platte geschoben zu haben.
iTunes behielt aber von allen eine Kopie in der iTunes Library.

Diese sind aber nirgends zu sehen, außer man geht in die den Mac Home Ordner -> Musik (!) -> iTunes -> iTunes Music -> Movies

Da sitzen alle Videodateien....

Da soll mal einer draufkommen?!? ?

✄  iPhone XR128 FW 13.7 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.7  OSX 10.14.6
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste