IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Bloomberg: Bunde aus Apple Music, News+ und TV+ startet 2020
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NewsBot Offline
** iSzene Bot **
******
Avatar
Beiträge: 993
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung: 19

14.11.2019, 15:18 | #1
Bloomberg: Bunde aus Apple Music, News+ und TV+ startet 2020
Hier geht es zur originalen News: Bloomberg: Bunde aus Apple Music, News+ und TV+ startet 2020 im Blog

Zitat:
[Bild: 1XHfikakj01ZDy_fSbCkAzUw.png]
Apple arbeitet offenbar weiter daran seine Partnerabkommen zu ändern, um ein Paket aus Apple Music, Apple News+ und Apple TV+ "schon 2020" zu starten, so ein heutiger Bericht von Bloomberg. Apple hat dem Bericht zufolge einen neuen Deal mit den Verlegern ausgehandelt, die an seinem News+-Dienst teilnehmen. Dieser würde es ermöglichen, einen geringeren Umsatzrückgang zu erzielen wenn "News+" nicht als Einzelabo, sondern als Paket mit anderen Abonnements verkauft wird.

Im Moment verkauft Apple "News+" für 0,99 € pro Monat. Apple teilt 50% davon mit den Verlagen und teilt die Gewinne basierend auf Kundenbindung und Leserschaft mit jeder Veröffentlichung im News+ Service auf. Apple TV+ kostet 4,99 € pro Monat. Apple behält 100% der Einnahmen aus seinen TV+ Abonnements, da es nur Apple Originalinhalte anbietet. Sowohl News+ als auch TV+ können von sechs Benutzern über Family Sharing gemeinsam genutzt werden.

Apple Music kostet 9,99 € pro Monat, wovon etwa 70% an Musikpartner wie Künstler und Plattenfirmen ausgezahlt werden. Dies gilt jedoch für den individuellen Einzelbenutzerplan. Der Apple Music Familienplan kostet 14,99 € pro Monat, was geringere Einnahmen für die Plattenfirmen bedeutet. Die Financial Times hatte zuvor berichtet, dass Apple mit Musiklabels ebenfalls über mögliche Bundles verhandelt und darum gebeten hat, die Auszahlungen ähnlich der oben genannten Apple "News+" Situation zu kürzen. Zumindest laut der Berichterstattung der Financial Times stieß Apple dabei jedoch auf den Widerstand der Labels.

Laut Bloomberg plant Apple, das Medienpaket 2020 zu veröffentlichen. Wenn man es derzeit einzeln kauft, würde eine Family-Sharing-Kombination aus Apple Music, News+ und TV+ rund 30 € pro Monat betragen, 35 € wenn man Apple Arcade mit bucht. Es ist noch nicht bekannt welche Höhe von Rabatt Apple plant, wenn die Dienste als Paket verkauft werden würden.

Wieviel wärt ihr bereit, für ein Paket aus Apple Music, TV+ und Apple Arcade zu bezahlen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.11.2019, 15:50 von Chris.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Es ist soweit: Apple Pay startet in Deutschland NewsBot 893 75.195 11.12.2019, 10:58
Letzter Beitrag: *Steffen*
  4.99 € pro Monat: Apple TV+ startet am 1. November. NewsBot 10 1.170 05.12.2019, 19:11
Letzter Beitrag: *Leopard*
  Neues Feature: Apple baut persönlichen Jahresrückblick in Music ein NewsBot 0 397 13.11.2019, 22:26
Letzter Beitrag: NewsBot
  Bloomberg: 16-Zoll MacBook Pro kommt bereits heute, ab 2400 $. NewsBot 1 415 13.11.2019, 15:46
Letzter Beitrag: 7Plus
  Apple TV+ soll für Studenten mit Music-Abo kostenlos sein NewsBot 5 761 04.11.2019, 08:45
Letzter Beitrag: Xenia



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste