IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Umzug vom iPhone 6S zum iPhone 11 Pro
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
traveller Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 20
Registriert seit: May 2012
Bewertung: 0

12.02.2020, 15:06 | #1
Umzug vom iPhone 6S zum iPhone 11 Pro
Guten Tag,
Meine Frau bekommt ein neues iPhone. Ich werde also den Umzug durchführen. Es soll alles, wirklich alles, vom alten Gerät auf das neu mitgenommen werden. Also Bilder, Videos, Klingeltöne, Apps, Kontakte usw.

Es gibt ja dafür die verschiedentste Software. Welche Software empfiehlt ihr dafür (Windows 10)? Und: ist die SIM Karte erst nach dem kopieren aller Daten in das neue Handy einzusetzen?

Danke für eure Hilfe!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.02.2020, 16:32 von Chris.)
Zitat @
Matze71 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.190
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 118

12.02.2020, 15:10 | #2
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
iCloud Backup
Zitat @
Spacerat Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 197
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 13

12.02.2020, 15:14 | #3
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
Der Einrichtungsassistent sollte alles hinbekommen. Hab das bei meiner Verlobten ebenfalls gemacht, wie auch mein Bruder bei seinem Gerät. Bei der Einrichtung auswählen, dass von Gerät zu Gerät kopiert werden soll. Dauert ggf ein paar Minuten länger, dafür werden offenbar auch App-Daten kopiert.

Ich denke, dass Klingeltöne ebenfalls übertragen werden.

Wann du die SIM rüberpackst (sofern keine E-Sim), ist egal. Bei einer E-Sim würde ich warten, bis die Einrichtung abgeschlossen ist. Sicherheitshalber.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.2020, 15:15 von Spacerat.)
Zitat @
traveller Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 20
Registriert seit: May 2012
Bewertung: 0

12.02.2020, 15:25 | #4
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
@Spacerat

Danke für die rasche Antwort.

Was ich bisher las und ich verstanden habe, dann werden über den Einrichtungsassistenten Apps nicht mit rübergezogen.
Für ein iCloud Backup haben wir nicht genug Platz ;-)

Zur SIM: Was ist eine E-SIM?
Wir haben die normale SIM-Karte im Nano-Format.
Da scheine ich in der Entwicklung was nicht mitbekommen zu haben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.2020, 15:25 von traveller.)
Zitat @
Stefan Offline
Schalker Jung
******
Avatar
Beiträge: 11.963
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 421

12.02.2020, 15:27 | #5
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
@traveller Die apps werden wieder automatisch aus dem Store gezogen. Eine e-SIM ist eine softwarebasierte SIM Karte.
Zitat @
Spacerat Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 197
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 13

12.02.2020, 15:29 | #6
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
@traveller 

Apps werden über den Store nachgeladen. Ein iCloud-Backup sollte nicht nötig sein.

Edit: Stefan war schneller. Smiley
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.2020, 15:29 von Spacerat.)
Zitat @
traveller Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 20
Registriert seit: May 2012
Bewertung: 0

12.02.2020, 15:42 | #7
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
Na dann vielen Dank, euch allen.
Sollte also alles auch ohne extra Software funktionieren.
Zitat @
*Steffen* Offline
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 12.508
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 448

12.02.2020, 15:53 | #8
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
@traveller siehe auch hier https://support.apple.com/de-de/HT201269
Zitat @
traveller Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 20
Registriert seit: May 2012
Bewertung: 0

12.02.2020, 15:56 | #9
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
@*Steffen*
Den Artikel kenne ich.
Bin aber nicht schlau daraus geworden, ob Apps und deren Daten mit auf die Reise zum neuen Eifon gehen :-)
Zitat @
René Offline
war "shortyfilms"
******
Avatar
Beiträge: 3.840
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 123

12.02.2020, 16:01 | #10
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
Nimm die Schnellstart Funktion, klappt wunderbar und geht richtig flott: https://support.apple.com/de-de/HT210216

Wenn eine App richtig programmiert ist, werden die App Daten migriert. Ist die App schlecht programmiert, dann wird nichts migriert. Beispiel VLC Player: Hatte in der App Musik drin, nach dem Umzug vom iPhone X zum 11 Pro war die Musik weg.

Da kann aber Apple nichts dafür und das würde man auch mit keiner anderen Methode (iCloud, iTunes) hinbekommen. Man kann nur hoffen, dass die App Entwickler alles richtig gemacht haben.
Zitat @
traveller Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 20
Registriert seit: May 2012
Bewertung: 0

12.02.2020, 16:06 | #11
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
Alles klar und danke euch allen!
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.581
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 108

12.02.2020, 19:30 | #12
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
Du kannst auch einfach den bewährten Weg gehen und ein iTunes-Backup machen. Mich wundert, dass das hier noch niemand vorgeschlagen hat. Klar, es gibt viele andere neue Methoden, aber ganz ablösen konnte das klassische iTunes-Backup noch nichts. Dafür brauchst du weder iCloud-Speicher noch bist du darauf angewiesen, dass die Apps die Migration richtig unterstützen. oder abhängig von einer WLAN-Verbindung. Und man brauch auch keine extra Software, nur iTunes Smiley Einfach vorher das alte iPhone an den Rechner anschließen, und mit iTunes ein Backup machen. Dann das neue iPhone an den Rechner anschließen, und das gemachte Backup widerherstellen. Dann kannst du auf Nummer sicher gehen, dass wirklich alles 1:1 übertragen wird. Die anderen Methoden funktionieren natürlich in fast allen Fällen genauso gut, haben aber eben mehr Schwachstellen, an denen etwas schiefgehen kann.

Jetzt kennst du alle Optionen, und kannst überlegen, was dir am besten gefällt Smiley
Zitat @
Stefan Offline
Schalker Jung
******
Avatar
Beiträge: 11.963
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 421

12.02.2020, 19:34 | #13
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
Die neue Einrichtungsfunktion zur Übertragung als auch das iCloud Backup hat mich noch niemals im Stich gelassen. Viel mehr war es in der Vergangenheit iTunes welches seine Dienste verweigert hat.
Zitat @
7Plus Online
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.335
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung: 23

12.02.2020, 19:39 | #14
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
Einfach beide Geräte nebeneinander legen und den Schritten auf dem Bildschirm folgen. Dann werden ALLE Daten übernommen.
Zitat @
René Offline
war "shortyfilms"
******
Avatar
Beiträge: 3.840
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 123

13.02.2020, 10:59 | #15
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
(12.02.2020, 19:30)LukeLR schrieb: ...
Klar, es gibt viele andere neue Methoden, aber ganz ablösen konnte das klassische iTunes-Backup noch nichts. Dafür brauchst du weder iCloud-Speicher noch bist du darauf angewiesen, dass die Apps die Migration richtig unterstützen.
...


Das ist nicht richtig. Unterstützen Apps die Migration nicht, klappt es auch über die iTunes Variante nicht.

Ich war bisher auch immer ein Befürworter der iTunes Migration aber dadurch das iPhones nur USB 2.0 Geschwindigkeit unterstützen und man außerdem an Dinge denken musste wie "iTunes Backup Passwort schützen - sonst fehlen Health Daten usw." bin ich nun vom Schnellstart absolut überzeugt.

Hat man guten WLAN Empfang ist diese Variante an Geschwindigkeit absolut nicht zu überbieten.
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.581
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 108

13.02.2020, 15:49 | #16
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
Beim iTunes-Backup werden standardmäßig alle App-Daten mit gesichert, außer, die Apps verbieten dies explizit. Das hat den Sinn, dass z.B. sensible Daten nur im Passwortgeschützten Backup gespeichert werden, das stimmt, oder auch dass z.B. zwischengespeicherte Filme wie in Streaming-Apps etc. nicht das Backup unnötig vergrößeren, schließlich kann man diese Filme eh nur angucken, wenn der Anbieter es erlaubt. Aber die Apps müssen das nicht "unterstützen", sie können es nur verhindern.

Aber klar, wie gesagt, wahrscheinlich funktionieren die drahtlosen Methoden auch sehr zuverlässig Smiley
Zitat @
René Offline
war "shortyfilms"
******
Avatar
Beiträge: 3.840
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 123

13.02.2020, 15:59 | #17
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
(13.02.2020, 15:49)LukeLR schrieb: Beim iTunes-Backup werden standardmäßig alle App-Daten mit gesichert, außer, die Apps verbieten dies explizit.

... und genau so ist es bei der Schnellstart Funktion auch.

Neben der unterbundenen App Daten Migration gibt es aber eben auch die von mir angesprochene Variante, in dem der App Entwickler einfach vergessen hat die App Daten im Backup zu inkludieren.

Wie gesagt, kein Unterschied zwischen iTunes und Schnellstart.

Seitdem im iTunes Backup die Apps selbst sowieso nicht mehr enthalten sind und diese nach dem Backup aus dem Store geladen werden, macht für mich das iTunes Backup eh keinen Sinn mehr.
Zitat @
traveller Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 20
Registriert seit: May 2012
Bewertung: 0

13.02.2020, 16:08 | #18
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
@René
Das bedeutet also, nur mit einem PW verschlüsseltem Backup per iTunes werden alle Apps, auch sensible, wenn es der Programmierer so vorgesehen hat, gesichert und können dann auf das neue Handy gespielt werden?
Wenn dem so ist, dann ist also doch der 100%ige Weg über iTunes.
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.581
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 108

13.02.2020, 16:14 | #19
RE: Umzug von 6S nach 11 Pro
Wie das beim Schnellstartassistenten aussieht, weiß ich nicht. In einem iCloud-Backup werden verschlüsselte Daten aber nicht mitgesichert. Da muss man dann z.B. iCloud Keychain benutzen, um z.B. die Passwörter mit der Cloud zu synchronisieren, um diese zu übertragen.
Zitat @
René Offline
war "shortyfilms"
******
Avatar
Beiträge: 3.840
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 123

13.02.2020, 16:39 | #20
RE: Umzug vom iPhone 6S zum iPhone 11 Pro
@traveller Passwort geschütztes iTunes Backup ist, wie schon erwähnt, eins der Punkte die man beachten sollte.

Über all das braucht man sich bei der Schnellstart Migration keine Gedanken machen. Daher auch eingangs von mir empfohlen.
- Unschlagbar schnell
- Kein Computer notwendig
- Inkl. aller Passwörter und Health Daten
- Unabhängig von der Geschwindigkeit des Internetanschluss

Nur zauber kann die Schnellstart Migration halt nicht. Wenn Apps ihre App Daten nicht migrieren dann gibt es auch keine Möglichkeit diese umzuziehen, weder mit iTunes noch mit dem Schnellstart noch mit der iCloud oder sonst was ...
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iPhone Umzug auf einen neuen Rechner - selber iTunes Account! -DK- 25 66.205 29.04.2014, 09:49
Letzter Beitrag: Denner
  Umzug iPhone 3GS zu iPhone 5S nomad372 5 1.445 05.01.2014, 18:44
Letzter Beitrag: nomad372
  Umzug vom iPhone 3GS iOS 6 auf iPhone 4s iOS 7 aoe3gs 5 2.664 05.10.2013, 11:04
Letzter Beitrag: iAmphi
  Iphone 4 Umzug auf neu aufgesetzten PC nach Virus Guru88 1 2.379 25.01.2012, 12:30
Letzter Beitrag: Outlaw
  Migration, Umzug, iPhone, iTunes bene1981 2 1.904 17.08.2011, 19:58
Letzter Beitrag: bene1981



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste