IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bodo Bach Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 70
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung: 2

16.01.2014, 17:17 | #81
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Hinsichtlich der 90-tägigen Garantie auf das Austauschgerät und die tatsächliche Rechtslage hinsichtlich der Sachmängelhaftung (früher "Gewährleistung" genannt) streiten sich die Gelehrten heftigst. Die 90 Tage sind typisch für US-Unternehmen, haben aber nichts mit der deutschen Rechtsprechung zu tun.

Viele Verbaucherschützer und Rechtsfachleute sind der Ansicht, dass auch bei einem Austauschgerät die volle Sachmängelhaftung von Neuem beginnt. Final wird das aber sicher im Einzelfall vor Gericht zu entscheiden sein.

Es reicht seitens des Unternehmers aktuell aber schon aus, wenn er daurauf hinweist, dass der Austausch auf dem Kulanzwege und/oder ohne Anerkennung eines Rechtsanspruches erfolgt, um sich selbst erst Mal aus der Schußlinie zu nehmen.

Apple ist so clever, in der Rechnung für das Austauschgerät die Formulierung "Reparaturpauschale" zu verwenden. Damit erhält das stofflich eigentlich eigenständige Austauschgerät den Status, als ob es das defekte und nun reparierte Ursprungsgerät wäre. In diesem Falle beträgt die Gewährleistung für Endkunden m.W. maximal erneut 6 Monate. Auch ein Neugerät würde Apple in diesem Falle wohl nie gerichtsverwertbar als Neugerät deklarieren.

Na wie dem auch sei. Solange das AT-Gerät nicht in 6 Monaten den Geist aufgibt, bin ich zufrieden Zwinkern.
Zitat @
Outlaw Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 8.644
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 201

24.07.2014, 01:25 | #82
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Zuerst zum Verständnis für alle: die 90 Tage Garantie haben nichts mit der Gewährleistung zu tun, denn hier gewährt Apple eine freiwillige 90tägige Garantie, nichts weiter.

Im Prinzip ist die Rechtslage eigentlich hierzulande auch so gestaltet, dass bei einem Austausch in ein Neugerät die Gewährleistung von neuem beginnt und Apple sich auch daran hält. Wird hingegen repariert, ändert sich nichts und es verlängert sich auch nichts und es beginnen auch keine neuen Fristen. Ausnahme eben hier: Neugeräte

Dass Apple die Geräte beim Vorabaustausch oder statt einer normalen Reparatur austauscht, ist freiwillig und kann Apple nicht zur Last gelegt werden und ist m.M.n. eher als Entgegenkommen zu sehen, worum wir eigentlich froh sein dürften und Apple damit über ihre Pflichten hinaus geht.

Daher ist es so extrem wichtig, dass man hier zwischen Neugeräten und Refurbs/Austauschgeräten unterscheidet.

Austauschgeräte können neue Geräte sein, müssen aber nicht. Sobald hier von einem Austauschgerät gesprochen wird, handelt es sich im rechtlichen Sinn nicht um ein Neugerät, vielleicht max. um ein noch nie benutztes Ersatzgerät, dass die Rechte und Pflichten des defekten Gerätes übernimmt.

Schickt Apple hingegen ein neu verschweißtes Gerät mit allem Drum und Dran, dann beginnen hier wieder die Fristen neu und Apple hält sich auch an die hier gültige Gesetzeslage mit neuer Garantie und Gewährleistung (letzteres natürlich nur, wenn Apple selbst der Verkäufer war).

Das ist meine Meinung und meine Erfahrung mit Apple und im generellen Handel.

Und Apple ist nicht clever, sondern macht nur das, was üblich und rechtmäßig ist, nicht weniger aber oft mehr als sie müssten (Kulanz und Co.).

Das mit den 6 Monaten gilt hier nicht mehr, da es zwar auf die Reparatur eine Gewährleistung gibt (auch für die muss Apple gerade stehen), was aber bei einem Austausch keine Rolle mehr spielt, da ja nichts repariert, sondern ausgetauscht wurde. Da kann der gleiche Fehler beim selben Gerät schon physikalisch nicht mehr auftreten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.2014, 01:27 von Outlaw.)
Zitat @
ROCKY55 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 357
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung: 9

01.05.2015, 12:47 | #83
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Hallöchen,

hab ne kurze Frage und hoffe ich bin im richtigen Thread. Hab ein iPhone 6 mit ACPP+. Seit ich das Gerät gekauft habe, ist meine Frontkamera etwas verschoben und das Display war an 2 stellen nicht richtig fest. (Man konnte es an den Ecken reindrücken).

Wie dem auch sei...gestern ist mir das iPhone runtergefallen und unten links das Glas gesprungen. Kann ich morgen zum Apple Store fahren, die 69 Euro bezahlen und ein Refurb bekommen?
Zitat @
Patrick83 Offline
Ösi Bua
*****
Avatar
Beiträge: 3.605
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 47

01.05.2015, 12:57 | #84
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Meines Wissens spricht nichts dagegen.
Du hast während deines ACPP+ 2 mal die Möglichkeit dies zu tun

Ordner transparent gestalten: http://iszene.com/thread-166835.html

an Apple a day keeps the frustration away
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.954
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 883

01.05.2015, 16:55 | #85
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
@ROCKY55 Jupp weil genau dafür ist der AC+ gedacht. Einen Schuss hast du dann noch Frei für 69 Euro ?
Zitat @
ROCKY55 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 357
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung: 9

01.05.2015, 21:46 | #86
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Okay danke für eure Antworten. Ich dachte ich muss extra n Termin beim Store machen.
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.954
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 883

01.05.2015, 21:51 | #87
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
@ROCKY55 Aaaah Sorry überlesen! Ohne Termin geht da glaub ich gar nichts. Ich hab das bisher immer über die Hotline gemacht und hatte am nächsten Tag mein Tauschgerät. Du brauchst auf jeden Fall erst einen Termin ?
Falls der nächste freie Termin länger dauert dann nehm den Weg über die Hotline
Zitat @
ROCKY55 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 357
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung: 9

01.05.2015, 21:54 | #88
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
@Böhse Tina Ich flieg morgen Abend für ne Woche nach Mykonos...daher schaff ich das nicht mehr mit Hotline. Nun gut, dann tausche ich es nach dem Urlaub. Trotzdem danke. =)
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.954
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 883

01.05.2015, 21:58 | #89
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
@ROCKY55 Dann versuch es trotzdem im AppStore. Wenn er nicht zu weit weg ist und der Mitarbeiter Verständnis hat dann kann es auch klappen. Du kannst auch Online in deinem Store nach freien Terminen schauen ?
Zitat @
ROCKY55 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 357
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung: 9

01.05.2015, 22:30 | #90
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
@Böhse Tina Ist mir zu heikel da ich 95 KM zum nächsten Store habe. Hab jetzt ne Folie drauf geklebt...fühlt sich wie vorher an und funktioniert.
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.954
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 883

02.05.2015, 01:34 | #91
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
@ROCKY55 Deswegen auch die Möglichkeit Online zu reservieren. Aber so ist auch gut. Mach das in Ruhe nach deinem Urlaub ?
Zitat @
peacemaker Offline
Der Norden ruft !
*****
Avatar
Beiträge: 1.702
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung: 15

29.08.2015, 15:56 | #92
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
hier mal meine erste Erfahrung mit dem AC+ und dem iPhone 6. Eigentlich hatte ich mit dem Teil gar nix zu meckern, dachte nur, für die 99€ kannst dir doch mal ein neues gönnen. Vorab ohne Termin geht nix. Der Mensch an der AC+ Hotline meinte auf meine Frage hin, warum per Internet so schwer Termine zu bekommen sind, nutz doch die iTunes App und zwar morgens gegen 8Uhr, ab da werden die Termine aktualisiert. Hat gut funktioniert, Termin gebucht. Im Übrigen nur für 6 Tage im voraus. Ich hin in den Store, gesagt, Stummschalter geht nicht mehr richtig und die Fokussierung der Kamera auch nicht. Reparatur wollte ich nicht, gleich gesagt bitte ein Austauschgerät. Keine zehn Minuten war ich im Store und habe ein Austauschgerät erhalten. Auf die Frage was erneuert wurde an dem Austauschgerät folgende Antwort. Komplett neues Glas und Homebutton, Innenleben wie Batterie etc. auch das hintere Cover wurde wohl etwas erneuert. Die Krönung bei mir war dann noch in Bezug auf die 69€ Zahlung, ne musste du nicht bezahlen, wir machen ein Garantiefall daraus denn ich sehe dein Kamera Linse hat auch den bekannten Fehler intus. Ich happy, Austauschgerät erhalten und kann immer noch zweimal für 69€ tauschen.

Mein Fazit: Top Service und vor Allem habe ich festgestellt, wird man auch anders behandelt von den Mitarbeiter wenn man ein AC+ hat. Hatte noch zwei andere Kandidaten am Tisch ohne AC+. Das erste was ich definitiv bemerkt habe war, nicht so ein abgelutschter Homebutton und die Stummschalter etc. gingen wesentlich sauberer. Somit kann ich für mich behaupten Refurb oder nicht, die Dinger sind wie NEU ! Auch meinte der Mitarbeiter das dies alles Refurb sind, beim erst Austausch.
Zitat @
Frontalschaden Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 599
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung: 16

31.08.2015, 07:37 | #93
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Moinsen

Hatte auch einen Tauschanspruch wegen der Kamera bei meinem fast 1 Jahr alten iPhone 6+, wobei die Kamera aber in Ordnung war.
Beim Booten konnte ich allerdings im rechten Bereich (da wo der Slot für die Sim Karte ist) eine Art helle Wolke, wie einen Lichtspalt sehen, also ein Displayfehler, den man aber nur beim Booten in dunkler Umgebung wahr nahm. 
Bei Apple angerufen, reklamiert und für 29 Eur ein neues iPhone auf den Weg schicken lassen.

Die Befürchtung vor einem refurbished Gerät, oder der Firmware 8.4.1 konnte nach Ankunft des Paketes zerstreut werden.
Habe ein nagelneues iPhone 6+ bekommen, hergestellt in der ersten Augustwoche 2015.
soweit meine Erfahrung mit Austauschgeräten.

Apple, wie immer ein super service.


Gruss Fronti
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2015, 07:39 von Frontalschaden.)
Zitat @
iPwnage Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 47
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 1

22.09.2015, 10:44 | #94
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Hallöchen, habe mein iPhone 6+ 64GB Spacegrey letztes Jahr zum Release am 19.09 gekauft.

Ich rief letzte Woche Dienstag (15.09) bei Apple an um eine Reparatur zu veranlassen da TouchID bei mir nicht mehr funktioniert hatte. Der nette Mann sagte mir, dass eine Reparatur nicht mehr möglich ist da das Gerät seit dem 13.09 (?!) außer Garantie seie.

Nachdem ich mich zu einem Senior Advisor durchstellen lassen habe, wurde mir eine Reparatur auf Kulanz versprochen.

Das Ende vom Lied war, dass mein iPhone abgeholt und gegen ein neues getauscht wurde. Was mich jetzt nur wundert - wenn ich die Seriennummer meines neuen iPhone im Selfsolve-Portal angebe, bekomme ich angezeigt, dass ich noch ein ganzes Jahr Garantie und den Dreimonatigen Telefonsupport habe.

[Bild: fe6ooltut67a.png]

Wurde nun also mein iPhone gegen ein Nagelneues ausgetauscht?  Biggrin

Edit: Der Senior Advisor betont "von Ihrem "neuen iPhone" gesendet" nachdem ich mich bei Ihm nochmals persönlich bedankt habe  Lol

[Bild: 1g2k6momg4mu.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.09.2015, 10:48 von iPwnage.)
Zitat @
sjohanson Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 340
Registriert seit: Jun 2014
Bewertung: 2

22.09.2015, 11:01 | #95
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
@iPwnage
war bei mir auch.

nach 3 wochen war das alte datum wieder drin.
Zitat @
Temgesic Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 7.274
Registriert seit: Jun 2009

22.09.2015, 11:08 | #96
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Erkennst du doch an der neuen Seriennummer sobald dein Gerät da ist ob es ein refurbished ist. Aber die tauschen immer gegen Refurbished-Dreck aus, da stellen die sich auch echt an bis die mal ein richtig nagelneues Gerät verschicken. Erkennst du auch daran, ob es mit Zubehör kommt oder eben ohne. Sprachlich sagen sie halt immer "ein neues Gerät", du bekommst ja auch so gesehen ein neues, nur ist es halt ein "Refurbished".

Ich hab grad auch wieder so ne Schauer-Refurbished Erfahrung die letzten drei Wochen .. bestätigt sich einfach immer wieder bei mir das diese Geräte einfach nur Schrott sind, von wegen stärkere Qualitätskontrolle als richtige "neue" iPhones.

Bei meinem "Originalen" 6er hat sich das Display unten links abgelöst und es fing an zu knacken. Daraufhin hab ich im Store ein Refursbished bekommen. Zwei Tage später seh ich mehrere tote Pixel. Also nächstes Wochenende wieder in nen Store, dort wurden 3 Refurbished aufgemacht, wobei bei zweien der Genius schon direkt sagte das packt er wieder ein: Bei einem Pixelfehler, bei einem der Mutebutton locker. Beim dritten Gerät fehlte das Feedback vom Homebutton wie ich es kenne. Wollte er mir dann aber nicht mehr tauschen weil er offenbar mehr als drei nicht öffnen darf, solle mich an Hotline wenden. Im Store noch gemacht, ne Stunde mit einer von Apple Care Plus telefoniert, irgendwie wurde mir dann doch noch ein viertes Gerät geöffnet, allem Anschein nach alles gut. Mitgenommen und zufrieden mit dem 4. Refurbished. Für Ganze 2 Wochen. Letztes WE fiel mir auf dass die Kamera überhaupt nicht scharf stellt, alles total verwaschen gewesen. Also wieder Hotline und auf ein Neugerät gepocht nachdem ich bereits 4 Refurbished hatte. Weil die vier aber teilweise ANDERE Fehler hatten, wieder nur ein Refubished, kommt morgen via Expressaustausch (hab ACP). Hotline wieder 1 Stunde geredet. Was ein Dreck. Aber von mir aus - finde ich an dem Gerät IRGENWAS, schick ich es einfach dreimal unter Angabe des gleiches Fehlers zurück und erzwinge mir dadurch endlich was mir zusteht. So ein teures Gerät, teure ACP und dann sind die so geizig mit den Scheiss Refurbished. Hab langsam auch keinen Bock mehr mir ständig das Handy mit Backup neu  neu herzustellen. Ätzend was das an Zeit kostet. Und ich dachte jetzt wo ich das 5. Refurbisehd innerhalb weniger Wochen erhalte, würden die mal ein Auge zudrücken. Damals hatte ich ähnlich miese Erfahrung mit zwei 4s Refursbied, da bekam ich obwohl es unterschiedliche Fehler waren trotzdem beim 3. Mal ein Nagelneues mit Zubehör und allem. Mega ätzend, und in meiner persönlichen Erfahrung sind refurbished einfach nur Schrott.

Sollte an dem jetzt noch was sein wie gesagt, schick ich es einfach dreimal mit dem selbern von mir aus erfundenen Fehler ein der dann angeblich nicht immer reproduzierbar ist um endlich ein wirklich neues Gerät zu bekommen. Kaufe iPhone seit dem 3G jedesmal neu und ohne Vertrag, hab die Watch, hab auf alles ACP und früher schon ACPP und so stellen die sich dann manchmal an. Hab jede Menge gute Erfahrung mit dem Support, Kulanz scheint halt immer ne Sache zu sein wen man da gerade erwischt, aber mit Refurbished spricht meine Erfahrung ne deutliche Sprache.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.09.2015, 11:20 von Temgesic.)
Zitat @
Karpoffel Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 1
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung: 0

25.09.2015, 00:03 | #97
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Hallo,

Ich mag euch mal von meiner Erfahrung mit dem Umtausch berichten ,

Das begann alles vor einigen Monaten als Ssch meine ,,Selfie-Kamera" verschob,
Termin im Store gemacht ---> Repariert
1 Monat später : selbes Problem---> getauscht gegen ein Refurbished (Top Zustand ...)
ca. 5 Tage später verschob sich die Kamera erneut und man sah das auch bei den Bildern, also habe ich wieder einen Termin im Store gemacht, und habe es reparieren lassen. Ein par Tage danach fing plötzlich das WLAN zu spinnen an , ich musste es immer wieder neu starten um mich erneut zu verbinden wenn es überhaubt geklappt hat , also habe ich mich Heute per chat an den Support gewandt , und nach ein par Fragen und Tests meinte die wirklich sehr nette Supporterin dass sie mit ihrem Vorgesetzten reden muss, da es wohl besser wäre das Iphone durch ein Fabrikneues zu ersetzen ... , kurze Zeit später rief mich ihr Vorgesetzter an und stelllte noch ein par Fragen ... und meinte dass ich mir sogar die Farbe des Fabrikneuen Gerätes aussuchen könnte , was ich sehr sehr toll fand ... Morgen kommt dann der Mann von TNT und ich muss mein ganzes Zubehör mit dem Iphone zusammen bei dem TNT Boten abgeben ...

Ich bin also äußerst positiv vom Support überrascht und hätte nie gedacht, das ich ein brandneues iPhone bekomme , und mir sogar noch die Farbe aussuchen darf .
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.09.2015, 00:11 von Karpoffel.)
Zitat @
nicooo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.215
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 23

15.10.2015, 13:45 | #98
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Was für ein iPhone hast du denn so oft getauscht? (Also iPhone 6 mit wieviel gb?)
Zitat @
Kocgiri Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 45
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung: 0

05.11.2015, 11:18 | #99
Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
Hi zusammen,

ich hab die Möglichkeit über Apple Hotline mein IPhone 6S gegen eine Gebühr von 29€ zu tauschen!

Meint ihr ich bekomme ein neu Gerät oder eher Refubished?
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.954
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 883

05.11.2015, 11:25 | #100
RE: Info: iPhone Tausch bei Apple / Refurb oder neu
@Kocgiri es gibt kein Neugerät... Bzw. Was ist dran oder wie Alt ist es?
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Apple verweigert Batterie-Tausch bei iPhone 8 defiant 10 1.270 10.08.2019, 18:59
Letzter Beitrag: defiant
  Akku Tausch bei einem 6S: Günstiger Akku oder teuren Akku verwenden? Lightning 20 7.942 07.11.2016, 19:28
Letzter Beitrag: *Leopard*
  Iphone 4 Glasbruch, Reparatur oder zu Apple schicken? vana 3 5.058 17.06.2012, 21:00
Letzter Beitrag: vana



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste