Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iPhone 5 findet kein Netz - viele Dinge schon probiert
#1

Hi!
Ich habe ein iPhone 5. Meine Freundin ein iPhone 5S. Wir haben beide denselben Anbieter: Maxxim. Müsste O2 Netz sein. Während sie überall Empfang hat - wie ich früher auch - habe ich nun schon eine halbe Ewigkeit keinen Empfang mehr. Zumindest nicht zu Hause. Unterwegs hab ich ab und an Empfang. Häufig ist es aber so, dass ich zwar Empfang habe, dennoch aber nicht telefonieren, SMS verschicken oder ins Internet gehen kann. Also letzten Endes als hätte ich auch unterwegs kein Netz. Ganz selten funktionierts normal. Also einen kompletten Defekt am iPhone muss man wohl eher ausschließen. Habe auch meine Sim mit dem iPhone der Freundin getauscht. Sie hat Empfang  - ich nicht. Heißt auch an der Sim liegts nicht. So Dinge wie Flugmodus an und aus, Sim Fach durchpusten, Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, Netz manuell suchen, iPhone neu aufsetzen haben alles nichts gebracht. Das iPhone 5 ist zwar nicht mehr das neueste, hab aber dennoch keine Lust mir ein neues kaufen zu müssen. Hat noch jemand eine Idee? Kann Gravis da weiterhelfen?
Zitieren
#2

Nach dem was du schreibst hast du alle Möglichkeiten durchgespielt. Ich würde demnach an einen Hardware Schaden denken, wenn du früher unter den selben Einstellungen guten Empfang hattest.
Zitieren
#3

Und das obwohl es ab und an geht? Kann man das nötige Ersatzteil übers Internet selbst besorgen? Ist so ein Hardware-Schaden selbst behebbar? Hat jemand Erfahrungen mit Gravis und kann sich ungefähr vorstellen was das kostet?
Zitieren
#4

Ich vermute mal du hast Netz nur wenn die Abdeckung stark ist, die Antenne ist wohl kaputt. Am besten mal bei Gravis nachfragen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von access
25.02.2015, 13:39



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste