Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Apple Schlüsselbund auf iPhone über Familienfreigabe?!
#1

Hallo zusammen,
ich habe gestern ein nagelneues iPhone 12 pro für meine Frau eingerichtet. Sim-Karte rein, Ihre Apple ID drauf usw. 

Durch Zufall hab ich in Ihre Passwörter geschaut und mich in eine App einzuloggen. Dabei ist mir aufgefallen, dass alle MEINE Passwörter in ihrer Passwortliste stehen. Das kann doch nicht sein ?!?!? Nod_no Verbindung zu meiner Apple ID ist lediglich über eine Familienfreigabe. 
Was ist da los, wie kann ich das abschalten? 
Hab mich dann auf meinem Handy bei der AOK angemeldet zum Test, und schwups stand das Passwort auch in Ihrer Liste. Ist ja unglaublich!!!

Brauche dringend eine Lösung meine Söhne sind auch in der Familienfreigabe, die müssen wirklich nich alle meine Passwörter haben Sad(((



Ich habe definitiv nicht meine Apple ID auf Ihrem iPhone eingegeben und Sie ist im Store als auch in der iCloud mit Ihrer Apple ID angemeldet!



Mir ist aufgefallen, dass bei Einschalten des Schlüsselbundes in der iCloud kleingedruckt darunter steht, " auf allen Ihren genehmigten Geräten verfügbar". Sollte da nicht stehen auf all DEINEN Geräten, was sind denn genehmigte Geräte? 

Bitte checkt das mal in Euren Familien, bin mir sicher das ist bei ganz vielen der Fall!

Viele Grüße Jörn

Gruß besserist
tadaaaaa, Pessimisten werden nicht enttäuscht!
Zitieren
#2

Nein, bei meiner Frau nicht, nur ihre Passwörter und nicht meine, trotz Familienfreigabe.

Keine Ahnung was du da eingestellt hast…
Zitieren
#3

@Besserist also bei mir ist es nicht so 🤷‍♂️ obwohl die config ähnlich ist...also mit Familienfreigabe und gemeinsamer Nutzung des Speicherplans.
Auf welchem iOS bist du denn?
Zitieren
#4

Hallo, hab iOS 15.0.2 auf allen iPhone's .

VG Jörn

Gruß besserist
tadaaaaa, Pessimisten werden nicht enttäuscht!
Zitieren
#5

@Besserist vielleicht meldest du beide Geräte mal ab und nach einem Neustart wieder an 🤷‍♂️
Ansonsten würde ICH es wohl nochmal neu einrichten...weil das geht gar nicht.

Wenn es ein Fehler in 15.0.2 sein...wären die Klagen wohl eher mehr...denk ich. Ich bin allerdings auf 14.3.
Zitieren
#6

Habe gerade mal bei meiner Frau geschaut. Wir haben beide 15.0.2 - und jeder hat nur seine Passwörter drin. Da musst du irgendwas falsch gemacht haben bei der Einrichtung. Hast du irgendwo deine Apple-ID bei angegeben, als du ihr Telefon verwendet/eingerichtet hast?
Zitieren
#7

Du bist nicht alleine : Apple Support Forum
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von luc0r
02.04.2020, 22:35
Letzter Beitrag von Falko
11.01.2016, 19:32



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste