Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iCloud auf WIN PC - Fotos werden nicht übertragen
#1

Hallo zusammen  Wink 
ich habe iCloud auf meinem WIN10 PC installiiert.

Ich möchte jetzt die Fotos und Videos aus meiner iCloud auf meinem PC sichern.

Wie mache ich das? Unsure

Ich will nicht meine Fotos vom PC in die iCloud hochladen sondern genau umgekehrt.

Es kommt nach dem Login in die iCloud aber nur die Auswahl:
FOTOS:
- - - iCloud Fotos (Lade die Fotomediathek Deines PCs in die iCloud hoch ....)
- - - Geteilte Alben (Teile Fotos nur mit von dir ausgewählten Personen und erlaube Ihnen Fotos und Videos und Kommentare hinzuzufügen)

Nochmal - ich will nur die Fotos aus meiner iCloud auf meinem PC sichern
Zitieren
#2

Moin, ich klugscheißer mal: Kauf Dir ein Mac, dann hast keine Probleme [Bild: 1f609.png]
Aber Spaß beiseite, hier eine Anleitung:

https://support.apple.com/de-de/HT205323

Ansonsten einfach die komplette Fotomediathek downloaden und danach immer die neuen Fotos manuell auf den PC downloaden

Grüßle
toptac



iPhone 13 Pro Max Sierra Blue 256GB iOS 15.1.1, Apple Watch S7, iMac 5k 27", iPad Air 4. Gen
Zitieren
#3

Danke Dir topac!

Wie lade ich die gesamte Fotomediathek am besten herunter? Wichtig ist mir dass dabei alle EXIF Daten erhalten bleiben. Also die Koordinaten, Aufnahmedatum, und am besten auch die Kameraeinstellungen)

Wie geht das am besten?

Ich habe inzwischen iCloud erfolgreich auf dem PC (Lösung war dass man unter Fotos einfach alles auswählen musste) ....jetzt werden die Fotos zwar von der iCloud geladen ...aber irgendwie nur die die gerade aktuell sichtbar im Dateiexplorer sind und nicht alle (kommt mir zumindest so vor).
Ebenso werden die Fotos komplett durcheinander im Dateiexplorer angezeigt - so kann man die Fotos ja kaum ordentlich archivieren oder überhaupt nach Datum/Ereignis betrachten.

Auch finde ich in den EXIF Daten keine Einträge (Zumindest unter "rechter Maustaste" - Eigenschaften - Details)
Zitieren
#4

@Family1 in der Regel dauert die Synchronisierung ziemlich lange. Kommt auf die Menge der Fotos an. Bei Win kann ich das mit dem Download nicht sagen. Beim Mac markiere ich alle Fotos in iCloud und gehe dann auf download, also auf den Mac/PC speichern. Normalerweise werden die Fotos nicht verändert oder Daten weggelassen. Alles sollte original so sein, wenn in den Einstellungen es so aktiviert ist, das keine Optimierung oder Ähnliches vorgenommen werden soll bei Download. Wie gesagt, mit Windoof kenne ich mich aber nicht aus [Bild: 1f609.png]

Grüßle
toptac



iPhone 13 Pro Max Sierra Blue 256GB iOS 15.1.1, Apple Watch S7, iMac 5k 27", iPad Air 4. Gen
Zitieren
#5

Danke @toptac!
Wo sind diese Einstellungen genau zu machen?
Ich habe ja nur den Ordner "iCloud-Fotos" im Dateiexplorer - und dort werden alle Fotos schon als .JPG und nicht als HEIC Datei dragestellt.

Und die Geo/GPS Daten sehe ich auch nicht unter - rechte Maustaste - Eigenschaften - Details

...wie bekomme ich nur alle meine Fotos aus der Cloud auf meinen PC mit PGS Daten und Erstellungsdatum als Änderungsdatum?
Zitieren
#6

Wie gesagt, mit Windoof kenne ich mich nicht aus. War nur eine kleine Hilfestellung. Wende dich doch einfach an den Apple Support. Ich denke, dass das ganze mit zwei verschiedenen Systemen sowieso nie richtig funktionieren wird. HEIC ist ein Apple Format und Windows kann damit nichts anfangen und wandelt es wahrscheinlich gleich automatisch in JPG um.
Du hast eine Möglichkeit, wenn du im Browser auf iCloud.com gehst, Dich dort anmelden und die Fotos markieren, die du auf den PC haben möchtest. Oben rechts ist dann eine Wolke mit ein Pfeil nach unten (Download). Dort mit der Maus länger drauf gedrückt halten, dann öffnet sich eine Auswahl. Hier "Original" auswählen und herunterladen.
Schau mal auch hier:
https://secinfinity.net/wie-man-heic-als...s-und-mac/

Aber mit ein bisschen Eigeninitiative hätte dir google das auch gezeigt [Bild: 1f609.png]

Grüßle
toptac



iPhone 13 Pro Max Sierra Blue 256GB iOS 15.1.1, Apple Watch S7, iMac 5k 27", iPad Air 4. Gen
Zitieren
#7

@toptac das ist nicht ganz richtig...heic bzw. heif kommt glaub ich von MPEG und nicht Apple. Und eigentlich sollte jedes Windows 10 ab 2018 damit zurechtkommen. Ansonsten gibt es im MS Store entsprechende Tools dafür o/
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste