IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Günstig Musik auf die Ohren
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NewsBot Offline
** iSzene Bot **
******
Avatar
Beiträge: 596
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung: 15

16.05.2017, 13:50 | #1
Günstig Musik auf die Ohren
Hier geht es zur originalen News: Günstig Musik auf die Ohren im Blog

Zitat:[Bild: spotify-premium.png]


...gibt es im Mai von Google Play Music und Spotify. Neukunden erhalten 90 Tage oder drei Monate für rund einen Euro.

google play music angebot

Weiterhin im Angebot für Neukunden gibt es für Telekom Kunden 6 Monate Apple Music gratis und einen Monat Amazon Music unlimited. Über die Modalitäten informiert ihr euch bitte über die verlinkten Seiten.
Zitat @
Early Chris Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 401
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 5

16.05.2017, 14:36 | #2
RE: Günstig Musik auf die Ohren
Werde wohl nie verstehen warum man für sowas Geld ausgibt.

Now it´s Time to present the main Vocal
Zitat @
Böhse Tina Online
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 25.924
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 773

16.05.2017, 14:45 | #3
RE: Günstig Musik auf die Ohren
@Early Chris Ist dein Leben frei von Musik oder wie handhabst du das?
Homepage Zitat @
Early Chris Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 401
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 5

16.05.2017, 14:52 | #4
RE: Günstig Musik auf die Ohren
@Böhse Tina
Gibt doch genug kostenlose Alternativen.

Now it´s Time to present the main Vocal
Zitat @
Slicendice Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 570
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 16

16.05.2017, 15:19 | #5
RE: Günstig Musik auf die Ohren
Ich war früher als kleiner Mann auch der Meinung, dass jeder, der für Musik Geld ausgibt blöd ist.
Gibts ja alles kostenlos im Internet. Da hab ich mir eDonkey und Kazaa stundenlang auf Internetkosten von Papa Lieder runtergeladen.

Inzwischen habe ich ein Spotify-Familienpaket und teste gerade die kostenlosen 6 Monate Apple-Musik.
Einfach weil es super bequem ist. Man hat immer jede Musik verfügbar und man muss sich wegen StreamOn über nichts Gedanken machen.
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 17.017
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 396

16.05.2017, 15:32 | #6
RE: Günstig Musik auf die Ohren
@Early Chris Du möchtest doch auch gerne für deine Arbeit bezahlt werden, oder?

Ich sehe noch ein, dass man steinreichen Künstlern wie den Stones nicht noch Geld hinterher wirft, indem man z.B. Konzertkarten für 400€ kauft, aber Normalos sollte man doch die Butter auf dem Brot gönnen.

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
Early Chris Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 401
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 5

16.05.2017, 16:01 | #7
RE: Günstig Musik auf die Ohren
Ich rede hier nichtmal von illegalen Sachen. Und wenn ich dort Lieder, Sets, Alben kostenlos hören kann, warum dann Geld dafür bezahlen. Arbeit hin oder her. Vielleicht bin ich auch zu verwöhnt legal und kostenlos Sets direkt von Events/Veranstalter/Dj's zu bekommen [Bild: 1f609.png]

Now it´s Time to present the main Vocal
Zitat @
Böhse Tina Online
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 25.924
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 773

16.05.2017, 16:18 | #8
RE: Günstig Musik auf die Ohren
@Early Chris Aha... das Vergnügen hat aber nun nicht jeder
Wenn ich überlege was ich früher für Musik CD's ausgegeben habe [Bild: 1f648.png] da kommt mir das Apple Familienangebot absolut Recht
Homepage Zitat @
NiOS Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.102
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 281

16.05.2017, 17:54 | #9
RE: Günstig Musik auf die Ohren
Ich kaufe mir im Jahr 2-3 Alben. Manche Sachen höre ich mit Spotify. Aber nicht viel.

Einen Premiunaccount würde ich nicht machen. Ich halte nichts von diesem Massenkonsum von Musik. Ich muss nicht alles hören, nur weil es möglich ist. Ich höre ein paar ausgewählte Sachen und das reicht mir völlig.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2017, 17:55 von NiOS.)

Kein Support per PN. 
Zitat @
Torsley Offline
~AnimeFan~
***
Avatar
Beiträge: 114
Registriert seit: Oct 2007
Bewertung: 0

16.05.2017, 18:42 | #10
RE: Günstig Musik auf die Ohren
(16.05.2017, 17:54)NiOS schrieb: Ich kaufe mir im Jahr 2-3 Alben. Manche Sachen höre ich mit Spotify. Aber nicht viel.

Einen Premiunaccount würde ich nicht machen. Ich halte nichts von diesem Massenkonsum von Musik. Ich muss nicht alles hören, nur weil es möglich ist. Ich höre ein paar ausgewählte Sachen und das reicht mir völlig.
das schöne ist einfach die vielfallt. ich hab bock auf genialen gesang mit instrumenten bÄm celtic women rein und spass haben. jetzt doch eher kpop bÄm gib ein was du hören möchtest und höre es. es ist einfach unkompliziert und die 10€ im monat habe ich dicke. und wie ein vorredner schon sagte. nun mit telekom streamOn auch noch ohne das es mich unterwegs inklusivvolumen kostet.  Prost
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2017, 18:43 von Torsley.)
Zitat @
mainzer999 Online
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 5.795
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 191

16.05.2017, 18:47 | #11
RE: Günstig Musik auf die Ohren
@Torsley bitte nicht immer den ganzen Text zitieren wenn du direkt auf einen Beitrag antworten möchtest. Hierfür gibt es die @- Funktion. Danke.
Zitat @
Böhse Tina Online
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 25.924
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 773

16.05.2017, 18:56 | #12
RE: Günstig Musik auf die Ohren
die Musik die ich höre läuft nicht im Radio... von daher lohnt sich das bei mir/uns total
Homepage Zitat @
NiOS Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.102
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 281

16.05.2017, 23:24 | #13
RE: Günstig Musik auf die Ohren
Jo. Macht ja jeder wie es am besten für ihn passt. Das kommt immer auf das Nutzerverhalten an.

Kein Support per PN. 
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste