IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Presenter, um PowerPoint App auf dem iPad zu steuern
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Big Duke Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 994
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 58

19.10.2017, 10:54 | #1
Presenter, um PowerPoint App auf dem iPad zu steuern
hallo,

ich bin echt genervt und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Ich benutze mein iPad Air seit Jahren für PowerPoint-Präsentationen. Um die PP steuern zu können, habe ich lange nach einem Presenter gesucht, der das kann. Erfolgreich genutzt bis zum 13.09.2017 habe ich diese Dinger:

Satechi Smart Presenter

Satechi Wireless Pointer

Nachdem ich letzteren im Februar gekauft habe (Laserpointer durch den Zoll bei Ware aus USA, ist ne eigene Geschichte wert) habe ersteren übrigens hier auch zum Verkauf angeboten und bin erst durch eine Interessentin auf das Problem aufmerksam geworden.

Wie gesagt, am 07.09. habe ich den Presenter noch erfolgreich für einen Vortrag genutzt, am 13.09. ließ sich eine andere PP nicht mehr steuern.

Zum Vergleich: eine PP über Keynote wiedergeben bzw. steuern, funktioniert mit beiden Devices ...

Das iPad war bis gestern auf 9.3.3@JailbrakMe. Zwischen dem 07.09. und 13.09. gab es ein Update der PP-App. Mit AppAdmin bin ich auf frühere Versionen, was mir auch nichts genutzt hat.

Seit einigen Tagen habe ich Kontakt mit dem Support in USA, der sehr bemüht ist, aber im Ergebnis nichts bringt. Sie behaupten jetzt nur noch, es müsste gehen. Die Kommentare auf deren Website bestätigen die Probleme

Da ich ohnehin updaten wollte, habe ich das iPad gerade auf 11.03 gebracht - auch das ändert nichts.

Interessanterweise lassen sich bei de Devices auch mit meinem Mac verbinden und sind sogar in der Lage, über die Microsoft Remote App in einer Remote-Sitzung eine PP auf einer Windows Server Umgebung zusteuern ...

Hat irgendjemand eine Idee oder lassen sich PP inzwischen mit den Apple-Presentern steuern?

Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Big Duke
Zitat @
nachtanbeterin Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.740
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 46

19.10.2017, 17:56 | #2
RE: Presenter, um PowerPoint App auf dem iPad zu steuern
Hallo Big Duke

Da wir ja schon bzgl des Problem in PN Kontakt stehen, nun meine Antwort hier im Thread.

1. Nochmals vielen Dank, dass Du Dich so umfangreich  um die Klärung bemühst.

2. Habe ich mir nun von Satechi  - zum Vergleich -  einen neuen Presenter über Amazon bestellt. Es handelt sich um dieses Produkt:

https://www.amazon.de/gp/product/B019PJU...UTF8&psc=1

Dort habe ich fast das gleiche Problem.

Hier meine Email an den Support:

Guten Tag

Ich habe das Problem, dass weder auf meinem iPad Mini noch auf meinem iPhone 6s der Presenter mit PowerPoint funktioniert.

Mit Keynote funktioniert er zwar, allerdings wird er als Tastatur erkannt. Somit ist zwischendurch mal ein Suchen auf Google unmöglich, da die bordeigene Tastatur nicht aktiviert wird und somit nicht aufklappt.Das kann m.M.n. nicht richtig sein.

Beide Geräte sind noch NICHT auf iOS 11, haben keinen Jailbreak, sind also ganz normal mit der letzten iOS Version vor iOS 11 bestückt.

Wie kann mein Problem gelöst werden? Weil.....so ist der Presenter nicht nutzbar und ich muss ihn zurück schicken.

Mit freundlichen Grüssen



Der Support hat dann nochmals nachgefragt ob ich wirklich nicht auf iOS 11 bin. Nachdem ich das verneint habe, haben sie mir geschrieben, dass der Presenter eigentlich wie angegeben funktionieren MÜSSTE. Sofern ich die Bestellnummer bei Amazon angeben  würde, würden sie mir einen Neuen schicken.

Nun bin ich mal gespannt ob der Neue denn dann wie gewünscht funktioniert Zwinkern

Ich vermute aber, dass es sich um ein übergreifendes bzw. ein softwareseitiges Problem handelt. Denn es funktionieren ja nachweislich zwei unterschiedliche Modelle von SATECHI mit PowerPoint nicht mehr.

Liebe Grüsse und ich halte Dich bzw. Euch weiter auf dem Laufenden
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.10.2017, 21:04 von nachtanbeterin.)

Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei verrückt.....die zehnte summt die Melodie von Tetris.
Zitat @
Big Duke Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 994
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 58

20.10.2017, 09:13 | #3
RE: Presenter, um PowerPoint App auf dem iPad zu steuern
@nachtanbeterin

ich hab' Krach mit dem Satechi-Support bekommen bzw. angefangen, nachdem die darauf beharrt haben

- der Smart Pointer muss funktionieren
- der Slim Presenter kann keine PP-Präsentationen steuern.

Völliger Blödsinn. Ich habe seit Februar 2x die Woche meine Vorlesungen mit dem iPad@9.3.3 sowie div. Vorträge völlig problemlos mit dem Slim Presenter abgehalten.

Ok, ich hätte vlt. nicht schreiben dürfen, dass ich im Gegensatz zu ihrem bekloppten Präsidenten keine Fake-News verbreite.

Resümee: ein Device funktioniert von einem auf den anderen Tag nicht mehr, ohne das es dafür eine Erklärung gibt. Nach wie vor vermute ich, dass es etwas mit dem Update der PowerPoint App von V. 2.4 auf 2.5 zu tun. Das Downgrade hat leider nichts genutzt.

Schade ... Es war so eine komfortable Sache. Kein Laptop mitschleppen, kein Gefummel mit einem USB-Stick an einer fremden Anlage.

CU
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.10.2017, 09:13 von Big Duke.)

 iPhone 7 128GB @iOS 10.1.1  iPad Air WiFi+Cellular 64GB @iOS 11.0.3  iMac 27" 3.2 GHz 
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste