Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:


sofatutor - Wissen für unterwegs
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Flo Offline
*gone*
*****

Beiträge: 3.616
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 123

03.03.2013 11:58 | #1
sofatutor - Wissen für unterwegs
[Bild: 21259731992347088915.png]Im Unterricht mal wieder nur Bahnhof verstanden, oder in der Vorlesung geschlafen? Kein Problem. Mit über 8500 Lernvideos aus über 21 Fächern wie den obligatorischen Hauptfächern Mathematik, Deutsch und Englisch, Sprachen uvm. für alle Klassenstufen bis hin zu universitären Inhalten, stellt sofatutor eine riesige Auswahl an qualifizierten und geprüften Lernvideos rund um die Uhr zum Abruf bereit.

Bislang war der Zugriff nur über die Website möglich, für mobile Endgeräte gab es eine speziell angepasste Mobilversion. Die ist zwar schön, aber eine App ist besser. Und genau diese hat es vor ein paar Tagen in den App Store geschafft (App Store-Link). Ob ihr auch einen Nutzen daraus ziehen könnt, lest ihr im Folgenden.

Manchmal neigen auch gute Lehrer dazu, vermeintlich einfache Themen etwas zu kompliziert oder zu schnell zu erklären, vielleicht hat man aber schlicht und einfach auch mal den Faden verloren und tut sich schwer, diesen wieder zu finden. Das ist völlig ok und normal, gefährlich wird es aber dann, wenn man nicht versucht, selbst wieder zum Stoff aufzuschließen. Mit sofatutor geht das wirklich gut, auch kompliziertere Inhalte und Zusammenhänge werden souverän und verständlich erklärt - sei es die Sachkunde für Grundschüler, Chemie für die Mittelstufe, Mathematik für Abiturienten oder BWL für Studenten - alle Bereiche sind vertreten und nach Klassenstufen aufgeteilt, die sich an den geltenden Lehrplänen orientieren.

Die App der in Berlin ansässigen Firma kann kostenlos geladen werden, zur vollständigen Nutzung ist allerdings eins von vier Abos notwendig:

Die Abonnements über 3 und 6 Monate lohnen sich nur, wenn man sich beispielsweise speziell auf Prüfungen vorbereiten oder schwerpunktmäßig in etwas vertiefen möchte. Den Besten Gegenwert bietet im 12-Monatsabo, das ingesamt 179,40€ kostet. Dafür gibt's wie in den beiden kleinen Abos Zugriff auf alle Lernvideos und zusätzlich noch einen Mathe-Chat, der monatags bis freitags von 17-19 Uhr Fragen beantwortet, sowie eine Geld-zurück-Garantie. Das heißt konkret, dass ihr euer Geld zurückbekommt, wenn ihr nachweist, dass eure Noten sich nicht verbessert haben. Bei regelmäßiger Nutzung wird dies aber nicht passieren.

Seit einigen Monaten bietet sofatutor auch die Einzel-Nachhilfe an. Der Preis scheint auf den ersten Blick zwar teuer, bietet aber pro Woche eine 45-minütige Nachhilfestunde per Skype in naturwissenschaftlichen Fächern, Sprachen, BWL/VWL, Ingenieur- und Geisteswissenschaften, sowie vielen anderen Fächern. Auch hier gibt’s eine Geld-zurück-Garantie. Vergleicht man den Preis mit konventioneller Einzelnachhilfe, so muss man feststellen, dass er deutlich günstiger ist, besonders wenn man bedenkt, das auch alle verfügbaren Videos nach wie vor im Preis inkludiert sind.

[Bild: 26404039323481516302.png] [Bild: 35499337886483656755.png]
[Bild: 81650715994814099981.png] [Bild: 97840653161779618206.png]

Wer erst einmal reinschnuppern möchte, kann dies unter Angabe seiner Email-Adresse tun und hat monatlich drei komplette Frei-Videos zur Auswahl, sowie Zugriff auf kurze Vorschauen. Konzipiert ist sofatutor für Grundschüler, Schüler, Eltern, Lehrer, Studenten und solche, die es werden wollen. Hier sei kurz angemerkt, dass man als Lehrer, Student oder schlauer Schüler auch selber Lernvideos produzieren kann, für die es dann eine Vergütung gibt. Dafür sollte man in seinem gewählten Themengebiet exzellente Kenntnisse besitzen und selbstverständlich wissen, wovon man spricht.

Ich persönlich nutze sofatutor schon seit einigen Monaten und habe keinen Grund mich zu beschweren. Die Videos sind super, der Support ist klasse und die Tatsache, dass die Videos im Gegensatz zu einem Nachhilfelehrer jederzeit bereit stehen und inhaltlich überprüft wurden, rechtfertigen den Obulus für die Abos. Um sofatutor in Anspruch zu nehmen, braucht man keinesfalls erst auf schlechte Zensuren zu warten; vielmehr helfen die Videos auch dabei, dem Unterricht immer einen Schritt voraus zu sein und Themen aus einer zweiten Sichtweise erläutert zu bekommen.

Und noch ein kleines Schmankerl zum Schluss: Nach der Anmeldung bietet sofatutor die Möglichkeit, über einen speziellen Link Freunde und Bekannte einzuladen. Sofern sie diesen nutzen, erhalten sie 25% Rabatt auf die Abos. Solltet ihr niemanden kennen, der bereits angemeldet ist, dann könnt ihr gerne diesen Link benutzen und 25% sparen.
Zitat @
TesTT Offline
Member
***

Beiträge: 126
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 2

03.03.2013 14:00 | #2
RE: sofatutor - Wissen für unterwegs
Sag ich jetzt mal nichts zu...
Zitat @
Boehse Tina Online
Bild Tilt…
******

Beiträge: 13.057
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 364

03.03.2013 14:05 | #3
sofatutor - Wissen für unterwegs
Warum?
Ich finde das klingt nicht schlecht
www Zitat @
Xlan Abwesend
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.225
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9

03.03.2013 14:19 | #4
RE: sofatutor - Wissen für unterwegs
Bildung ist immer gut ^^
DANKE für die Info , ist zwar nicht iPad optimiert , aber mit Retina Pad und Full Force sieht's Super aus .

Bitte NICHT bewerten!!!

acquista non rubare ( ̄^ ̄)ゞ
Zitat @
Flo Offline
*gone*
(Threadstarter)
*****

Beiträge: 3.616
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 123

03.03.2013 14:25 | #5
RE: sofatutor - Wissen für unterwegs
Ja die iPad-Optimierung fehlt leider noch. Da es aber erst die erste Version ist, bin ich sicher, dass die Unterstützung noch kommen wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.03.2013 14:28 von Flo.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  iTunes U - Wissen leicht zugänglich gemacht ruhrpotts-proud 3 1.564 14.01.2009 12:50
Letzter Beitrag: Panhead



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste