IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
  • 2 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
trust Offline
ich war's nicht
******
Avatar
Beiträge: 11.390
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung: 150

03.09.2014, 22:01 | #1
Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Hier geht es zur originalen News: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV? im Blog

Zitat:
[Bild: Amazon-Fire-TV.png]
Wie Amazon heute mitteilte, ist die hauseigene Box auf dem Weg nach Deutschland. Ihr habt bereits seit heute die Möglichkeit das Amazon Fire TV vorzubestellen, als Liefertermin wird derzeit der 25.09.2014 angegeben. Für die Prime-Mitglieder bietet Amazon das Fire TV bis Montag, den 8. September um 23:59 Uhr für 49,00 Euro an (solange der Vorrat reicht). Das Angebot ist gültig für alle Amazon Prime-Mitglieder, ob ein Testabonnement ausreichend ist, ist mir bisher nicht bekannt. Der reguläre Preis liegt bei 99 Euro, finanziell gesehen demnach kein Vorteil gegenüber dem Apple TV. 

Doch nun zur kleinen, schwarzen Box:

Ein ausführliches Review ist natürlich auf Grund der Medienberichte nur schwer zu erstellen, das amerikanische Angebot wird unter Umständen von dem hiesigen Angebot abweichen. Ein eigener Eindruck kann ja gegebenenfalls doch arg abweichen. Daher nur eine kurze Vorstellung einiger Möglichkeiten, die einem geboten werden:

Mit dem Fire TV habt ihr unter anderem Zugriff auf Amazon Instant Video (gratis bei Prime-Mitgliedschaften enthalten), die Mediatheken von ARD und ZDF, Spotify, Spiegel TV und einigem mehr.

Eine Neuerung zum Apple TV ist vor allem die Möglichkeit auf der Box zu spielen. Dies geschieht entweder mit der mitgelieferten Fernbedienung, die optisch ein wenig an die schlicht gehaltene Fernbedienung des Apple TV erinnert, oder mit einem Controller. Dieser ist für einen Preis von ca. 40 Euro zu erwerben. Bei den Spielen sind jetzt schon einige alte Bekannte, wie zum Beispiel NBA2K2014 oder Asphalt 8, vertreten. Die Anzahl der Spiele wird von Amazon jetzt schon mit mehreren Hundert angegeben, es sind sowohl kostenlose, als auch kostenpflichtige Spiele vorhanden. Apple arbeitet ebenfalls an der Spiele-Integration, wie ihr in unserem heutigen Gerüchteüberblick lesen konntet. Doch Amazon ist Apple zuvor gekommen.

Werben tut Amazon weiterhin mit einer Sprachsteuerung, die "tatsächlich funktioniert". So findet man auf Nachfrage beispielsweise alle Filme mit Brad Pitt oder direkt den gewünschten Film oder die Serie. Das lässt vor allem das etwas anstrengende Suchen mit der Fernbedienung in Vergessenheit geraten.

Hardwaretechnisch hat Amazon im Vergleich zum Apple TV nicht gegeizt:
Es verfügt über einen schnellen Quad-Core-Prozessor, einen eigenen Grafikchip, 2 GB Arbeitsspeicher und Dualband-WLAN mit zwei Antennen. Mit einer intuitiven, flüssigen Navigation, Videos in HD-Qualität in bis zu 1080p und Dolby Digital Plus Surround Sound bietet das Fire TV ein herausragendes Bild- und Klangerlebnis. Die exklusive neue Funktion ASAP antizipiert, welche Filme und Serienepisoden Sie schauen möchten, und stellt diese zum sofortigen Abspielen bereit. Niemand wartet gerne darauf, dass der Film startet.

Positiv hervorzuheben ist auch die eingebaute Kindersicherung. So können feste Anschauzeiten oder Kontingente eingestellt werden. Das Streamen von einem Apple-Gerät ist leider nur über Umwege möglich. Dazu muss die Amazon Cloud-App genutzt werden.


Mein erstes persönliches "Fazit" auf Grund der diversen Testberichte und der Vorstellung auf Amazon:

Vor allem für den Preis von 49 Euro, den ich auf Grund meiner Prime-Mitgliedschaft bereits in Anspruch genommen habe, scheint die kleine Box mir persönlich einen gewissen Mehrwert zu bieten. Wer natürlich Wert darauf legt, seine Inhalte von iTunes zu nutzen und die Zusammenarbeit zwischen den Devices und dem Apple TV schätzt, der wird sicherlich enttäuscht sein. Wer aber regelmäßig Amazon Instant Video nutzt (was nach meinem Empfinden aktuellere Inhalte als Watchever bietet) und dessen Streamen über das Device an das Apple TV auf den Fernseher ebenfalls satt hat, dem könnte hier eine nette Alternative geboten werden. Auch die Unterstützung von Spotify oder demnächst Maxdome könnte für den ein oder anderen ein Kaufargument sein. Ich jedenfalls habe sie bereits ergattert und werde gerne zu einem späteren Zeitpunkt meine Meinung erneut durchblicken lassen.

Hier unten findet ihr noch einen Vergleich der derzeitigen unterschiedlichen Hersteller: 

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2014, 08:55 von Chris.)
Zitat @
mario4848 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.246
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung: 17

03.09.2014, 22:16 | #2
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Ich habe mir meinen auch gesichert... Soll primär als Plex Client dienen.
Zitat @
aciid Offline
Contenance Beauftragter
*****
Avatar
Beiträge: 11.499
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 295

03.09.2014, 22:22 | #3
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Vielleicht habe ich gerade Knöppe auf den Augen... aber wie haste es denn vorbestellt ? Finde irgendwie keinen Button dazu...

Hat sich erledigt... jetzt ist er da :-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.09.2014, 22:23 von aciid.)

http://www.Facebook.com/fatalfoto // http://www.fatalfoto.de
Homepage Zitat @
Hobirath Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.890
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung: 6

03.09.2014, 22:26 | #4
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Sehr geil, endlich auch in Deutschland

Weiß jemand ob auf dem Teil auch XBMC läuft?

iPhone 7 Plus 128 GB dsw / Apple Watch 42mm schwarz / MacBook Pro 15" mid 2017 mit Touchbar
Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.692
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 291

03.09.2014, 22:29 | #5
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Dazu habe ich nichts gelesen bisher. Ich vermute da wirst du mal in den amerikanischen Foren Ausschau halten müssen.

Ich bin, wie gesagt, schon happy wenn ich demnächst nicht mehr den Umweg über das iPhone oder das iPad gehen muss.
Zitat @
Hobirath Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.890
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung: 6

03.09.2014, 22:31 | #6
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Momentan habe ich es mit einem Raspberry Pi und XBMC gelöst, allerdings geht der bei so manch einem Film halt in die Grätsche deswegen habe ich mir jetz auch direkt eins bestellt Smiley
Ich mein für 49€ is ja geschenkt

iPhone 7 Plus 128 GB dsw / Apple Watch 42mm schwarz / MacBook Pro 15" mid 2017 mit Touchbar
Zitat @
Stricki Abwesend
** Mia san mia **
******
Avatar
Beiträge: 10.854
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung: 239

03.09.2014, 22:32 | #7
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Ich habe mir das Teil vorhin auch mal vorbestellt. Bei 50€ kann man nicht viel verkehrt machen, auch wenn es viellicht einstaubt. Mal schauen.
Homepage Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.692
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 291

03.09.2014, 22:33 | #8
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Sollte jemand feststellen, dass es mit einem Probe-Abo funktioniert, kann er das gerne hier posten. Zur Zeit steht die Überlegung an direkt eins für das zweite Fernsehen zu kaufen. Aber 99 Euro würde ich dafür wahrscheinlich nicht berappen wollen.
Zitat @
Hobirath Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.890
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung: 6

03.09.2014, 22:36 | #9
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Für alle die XBMC auf dem Fire TV installieren wollen

http://wiki.xbmc.org/index.php?title=Ama...Installing

iPhone 7 Plus 128 GB dsw / Apple Watch 42mm schwarz / MacBook Pro 15" mid 2017 mit Touchbar
Zitat @
Itzak Online
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 924
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 13

03.09.2014, 23:11 | #10
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Jemand mit Prime, der das Gerät aber nicht möchte? Man kann leider nur eins bestellen, würde aber gern ein zweites haben ?

Gerne PN

Keine Signatur vorhanden...
Zitat @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.630
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 269

03.09.2014, 23:12 | #11
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Auch bestellt. Für 49 € ist das doch ideal. Und da ich Amazon Instant Video sehr gut nutze passt das doch wunderbar - muss ich nicht mehr den Umweg über die XBox gehen !
Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.692
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 291

03.09.2014, 23:13 | #12
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Schau mal in den Marktplatz, da bietet einer genau das an. Aber Vorsicht: Das Gerät ist bereits mit der ID eingerichtet, mit der es bestellt wurde. Das sollte der Verkäufer Bedenken und überprüfen.
Zitat @
Hobirath Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.890
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung: 6

03.09.2014, 23:25 | #13
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Weiß jemand ob man damit auf ein NAS zugreifen kann?

iPhone 7 Plus 128 GB dsw / Apple Watch 42mm schwarz / MacBook Pro 15" mid 2017 mit Touchbar
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 377

04.09.2014, 00:42 | #14
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Ich gehe mal davon aus, dass der 1080p mit 7.1 DTS nicht als Downmix schafft, wenn er nur ein Passtrough kann.

Kann das mal wer testen, wenn er den hat? Falls nicht, sind die Zahlen und somit die Tabelle Augenwischerei.

Für 1080p bedarf es nur ein H.264 Hardware Encoder, den sogar ein RPi hat. Für Instant Video bleibe ich sonst erstmal auf der Xbox.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2014, 00:45 von gado.)
Zitat @
Itzak Online
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 924
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 13

04.09.2014, 01:30 | #15
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Habe in einem anderen Forum gelesen, dass es auch mit der Testmitgliedschaft klappt, das Gerät für 49,- Taler zu kaufen.

Zum "Zweitgerät", hab auch gelesen, dass die Vorkonfiguriert kommen. Bleibt die Frage, kann man die Daten löschen/ändern oder sind die günstigen Boxen nur für den Besteller-Zugang frei...?!?

Ich warte erst mal das eine Gerät ab Smiley

Keine Signatur vorhanden...
Zitat @
Hotbird Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.055
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 27

04.09.2014, 06:53 | #16
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
cool, mein Bruder hat mich damals als Familienmitglied bei Prime eingetragen, meins ist jetzt auch für 49 Euro vorbestellt :-)
Zitat @
iDevicer Offline
No Jailbreak no Fun
*****
Avatar
Beiträge: 4.406
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 107

04.09.2014, 06:54 | #17
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Das ist in jedem Falle interessant, ich werde mir ebenfalls eins bestellen mit meiner Prime Mitgliedschaft, ein Fuffie tut wirklich nicht weh, das doppelte später schon.
Meine iDevicerin hat ebenfalls eine Testmitgliedschaft, wenn es wirklich darüber funktioniert, könnte ich einen weiteren bestellen, den ich dann nicht benötige.
Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.692
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 291

04.09.2014, 08:38 | #18
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
@gado Solltest du mir erklären können wie ich das teste, kann ich das machen.

Für die XBOX wird doch noch immer die Goldmitgliedschaft benötigt, oder? Wie teuer ist die mittlerweile pro Jahr?
Zitat @
Stricki Abwesend
** Mia san mia **
******
Avatar
Beiträge: 10.854
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung: 239

04.09.2014, 08:41 | #19
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
@Nine Ich habe letztes Jahr für Xbox Live Gold glaube ich 45€ für 12 Monate bei Amazon bezahlt.
Homepage Zitat @
KycoZ Offline
It's not a bug...
*****
Avatar
Beiträge: 11.432
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung: 308

04.09.2014, 08:44 | #20
RE: Amazon Fire TV - Kampfansage für das Apple TV?
Jap 43,-€ - 45,-€ .. Die Codes bekommt man auch im berühmten Auktionshaus...

Ich glaube ich bestelle mir das Ding auch mal, da wir auch ziemlich oft Amazon Instant Video nutzen..
Schade das es nicht die AirPlay-Funktion für das MBP unterstützt Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2014, 08:47 von KycoZ.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kurz notiert: Amazon Prime Video für den Apple TV verfügbar NewsBot 20 999 11.12.2017, 19:40
Letzter Beitrag: Denner
  Amazon Prime Video kommt aufs Apple TV NewsBot 20 1.980 06.12.2017, 21:00
Letzter Beitrag: dorri
  Apple heuert Chef der Amazon Fire TV Abteilung an NewsBot 0 843 08.02.2017, 17:20
Letzter Beitrag: NewsBot
  Amazon Fire TV Stick zum Einführungspreis trust 191 21.625 13.05.2015, 15:20
Letzter Beitrag: Nine
  Kurz notiert: Amazon will auch Apple Pay anbieten trust 12 2.376 25.10.2014, 07:13
Letzter Beitrag: Ako1903



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste