IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Denner Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.733
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 383

06.09.2016, 20:40 | #21
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrezen
Warum muss man jetzt wieder episch diskutieren? 90 Tage ist besser als es jetzt ist ?
Zitat @
proby Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 372
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung: 5

06.09.2016, 21:09 | #22
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrezen
Also ich kann meinen Tarif komplett auch in der EU nutzen und das 365 Tage im Jahr.
Zitat @
hoho Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.163
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 29

06.09.2016, 21:23 | #23
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrezen
(06.09.2016, 15:24)1235813 schrieb: @Feuersalamander sind die länger als 90 Tage am Stück in einem Land?

Guck dir mal die Businesstarife genauer an;-) da hast du eine Menge Einheiten frei im Monat

Für mich ganz falsche Sicht, grade in Grenzgebieten (ach gibt ja eigentlich keine) ist nicht selten ein ausländischer Provider besser aufgestellt. Wenn man da nicht permanent (warum eigentlich, wenn es keine Grenze gibt) das Roaming deaktiviert, dann hat man da als Anwohner täglich Spass mit dem Roaming.

Und da hol ich mir privat sicher nicht einen Business Tarif für.
Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.314
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 143

06.09.2016, 21:31 | #24
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrezen
Ich bezweifle, dass so viele Leute aus Deutschland in Österreich einen Mobilfunkvertrag abschließen würden, oder abgeschlossen haben... Die sind zwar extrem viel günstiger, als in Deutschland, ABER wer in Deutschland mag schon ständig ein österreichisches Handy anrufen, um jemanden in Deutschland zu erreichen...

Das ist doch vollendeter Blödsinn und kaum von einem deutschen Mobilfunkvertrag abgedeckt.... ^^

Mit anderen Worten: eine faule Ausrede der EU Kommission, das Angekündigte nicht umzusetzen!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.09.2016, 21:32 von olo.)

✄  iPhone 6s FW 11.1 / iPad Air2 4G+WIFI FW 11.1 und  OSX 10.11.6
Homepage Zitat @
Falko Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 49.665
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1.346

06.09.2016, 21:41 | #25
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrezen
@access Deine Kindereien nerven echt enorm. Wenn Du merkst dass Du mit Deinem undurchdachten Blödsinn nicht weiter kommst dann meinst Du, dass Beleidigungen helfen?
Natürlich müssen auch in anderen Ländern Netze aufgebaut werden. Genau das spricht ja GEGEN Deine tolle Idee. Wer genau investiert jetzt in das deutsche Netz wenn da die Verträge am teuersten sind? Und wer und das von Ländern wo sie ähnlich viel kosten? Wie erhalten und decken sich die Kosten für den deutschen Netzausbau? Wie könnten die Verträge ausländischer Provider NICHT teuerer werden wenn diese Provider jetzt auch noch die Aufschläge einkalkulieren müssen die für die Netzweiterleitungen in Deutschland nötig wären? Es wäre wirklich schön wenn von Dir da zur Abwechslung mal irgendwas mit Inhalt käme.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.09.2016, 21:43 von Falko.)

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitat @
access Offline
Super Dushi
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 17.196
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 399

06.09.2016, 21:42 | #26
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrezen
@olo du wählst die Nummer doch nicht selbst, die wird einmal gespeichert und fertig.

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.314
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 143

06.09.2016, 22:12 | #27
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
Du verstehst nicht @access!

Wenn ich +43 xxx wähle rufe ICH nach Österreich an und ZAHLE jedesmal...

Ich habe eine Sprachflat (wie fast jeder) aber nicht für Handynummern im Ausland!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.09.2016, 22:15 von olo.)

✄  iPhone 6s FW 11.1 / iPad Air2 4G+WIFI FW 11.1 und  OSX 10.11.6
Homepage Zitat @
brela1212 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.466
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 43

06.09.2016, 22:13 | #28
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
@olo Wenn ich geschäftlich jeden Monat 300€ nur für internationale Gespräche verbrauche, warum sollte ich mir dann nicht eine ausländische Karte zulegen und in Deutschland kostenlos telefonieren?
Zitat @
access Offline
Super Dushi
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 17.196
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 399

06.09.2016, 22:16 | #29
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
@olo Du telefonierst noch? Wie altmodisch, geht doch alles per WhatsApp [Bild: 1f602.png]

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.314
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 143

06.09.2016, 22:25 | #30
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
Ihr checkt es beide nicht... Meine sämtlichen Anrufe innerhalb von Deutschland sind kostenlos. Wenn ich jedesmal ins Ausland telefonieren muss, um Freunde und Geschäftspartner erreichen zu können, nur weil die monatlich ein paar € sparen wollen, können die mich mal, dann werden die nicht angerufen und bekommen dann halt Emails.

Zur Not Skype Out Anruf, aber die Nummer unterstütze ich nicht... ^^

@brela1212: sehr charmant von dir die anderen dafür blechen zu lassen....
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.09.2016, 22:27 von olo.)

✄  iPhone 6s FW 11.1 / iPad Air2 4G+WIFI FW 11.1 und  OSX 10.11.6
Homepage Zitat @
brela1212 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.466
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 43

06.09.2016, 22:30 | #31
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
@olo du checkst es mal wieder nicht. Ich benutze eine ausländische Karte um kostenlos zu telefonieren, und der im Ausland macht das auch! Wer muß dann für mich blechen?
Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.314
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 143

06.09.2016, 22:45 | #32
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
@brela1212: denk mal GANZ SCHARF nach....

statt einer deutschen Nummer IN Deutschland roamst du mit einer österreichischen Nummer in D... und ich soll dich dann IN D auf deiner österreichen Nummer anrufen und zwar nicht kostenlos??????

Groschen gefallen????

Ich habe tatsächlich Kunden auch im Ausland, gerade CH und A und zahle jedesmal, trotz Deutschland Flat...

Einzige Ausnahme: wenn auch ich im EU Ausland bin, zahle ich nichts, da ich eine VF Easy Travel Flat habe....


doh doh doh
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.09.2016, 22:47 von olo.)

✄  iPhone 6s FW 11.1 / iPad Air2 4G+WIFI FW 11.1 und  OSX 10.11.6
Homepage Zitat @
brela1212 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.466
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 43

06.09.2016, 22:54 | #33
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
Diese Karte nutze ich nur um Gespräche aus Deutschland in ein anderes EU Land zu führen. Meine deutsche Karte habe ich weiterhin für meine privaten Gespräche. Das kann doch nicht so schwer sein um es zu verstehen!!!!

Wenn meine Freundin in Frankreich lebt, besorge ich ihr eine deutsche Karte und sie mir eine französische. Wir zahlen beide unsere 20€ Grundgebühr, dürfen dafür aber untereinander telefonieren so viel wir wollen.
Das könnten somit auch Firmen machen, die ihren Sitz nicht nur in Deutschland haben und somit jede Menge an Kohle sparen.
Zitat @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.626
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 269

06.09.2016, 22:56 | #34
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
Ich denke es ist offensichtlich das hier die Lobbyisten wieder mal ihr Ziel erreicht haben. So einfach ist das ! Ein gutes Beispiel dafür warum die Bürger kein Vertrauen mehr in die EU und deren Vertreter mehr haben.
Mich persönlich betrifft es nicht, da ich im neuen Vertrag auch ne EU Flat habe ab November - aber sch.... finde ich es trotzdem !
Zitat @
brela1212 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.466
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 43

06.09.2016, 22:59 | #35
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
Was meinst du denn mit EU Flat Denon? Du darfst im Ausland EU kostenlos telenfonieren, oder darfst du auch aus Deutschland in Eu Länder kostenlos telefonieren? Das eine ist Roaming und das andere ebend nicht
Zitat @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.626
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 269

06.09.2016, 23:02 | #36
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
@brela1212: Stimmt - war ein Denkfehler von meiner Seite. Ich kann vom Ausland nach D telefonieren und nicht umgekehrt !
Zitat @
brela1212 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.466
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 43

06.09.2016, 23:07 | #37
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
@Denon Nicht nur nach Deutschland. Du darfst sogar aus z.B Italien in ein anderes EU Land telefonieren ohne zusätzliche Kosten. Aus Deutschland darfst du das nicht, daher auch die Regelung mit den 90 Tagen.
Zitat @
Denner Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.733
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 383

07.09.2016, 00:05 | #38
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
@olo das wäre ja egal, weil jeder vernünftige dann auch eine österreichische Nummer hätte...

Ich finde die Regelung gut. Ich bin nicht 90 Tage im Ausland und damit habe ich meine Flat auch im Ausland. Wer andere Nutzungsverhalten hat, wird sicherlich ein Angebot finden (EU Flat 365 Tage usw).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.09.2016, 00:08 von Denner.)
Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.314
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 143

07.09.2016, 06:56 | #39
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
@Denner: klar, dann funktioniert es und du scheinst auch der Einzige hier zu sein, der meinen Punkt checkt ^^

@brela1212: einmal noch, dann lege ich dich unter "belehrungsresistent" ab Zwinkern

- du hast ZWEI SIM KARTEN und NUMMERN, ein entscheidender Punkt.
- wenn man NUR die österreichische Nummer in D betreibt, siehe meine Punkte oben...
- wenn du eine österreichische Nummer in D betreibst und ich dich VON D aus erreichen will, muss ich zahlen. Punkt!!!!!!
Jetzt brela1212 mache mit der Info was du willst, ich bin raus hier doh
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.09.2016, 06:59 von olo.)

✄  iPhone 6s FW 11.1 / iPad Air2 4G+WIFI FW 11.1 und  OSX 10.11.6
Homepage Zitat @
Denner Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.733
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 383

07.09.2016, 10:10 | #40
RE: Die EU-Kommission will das EU-Roaming auf 90 Tage im Jahr begrenzen
@Denon Als Deutscher finde ich die Regelung gut, schützt sie doch meine Versorgung hier (die eh schon schlecht genug ist).

Wäre ich ein Litauer, würde es mich ärgern.

Eine Freigabe wäre nur sinnvoll, wenn dann auch die partizipierenden Länder an den Infrastrukturkosten per Nutzungsschlüssel beteiligt werden. Wenn also Litauen oder Österreich 15% Roaming Anteil hätten, müssten die 15% der Kosten in Deutschland übernehmen, das wäre prima.

@olo Wobei der Markt natürlich immer in Bewegung ist. Ich kann mir gut vorstellen, wenn so ein Dauerroaming käme und genügend Leute plötzlich mit Össi Karten rumrennen, das die bestehenden Anbieter dann Össiland als in der Flat enthalten machen, damit nicht noch mehr Kunden zu 3 Wechseln (so in der Art)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.09.2016, 10:12 von Denner.)
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste