Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Gesucht : Sat Receiver für Sky und Hd+
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Hallo,
bin vom DM7000S auf Edision Argus VIP umgestiegen, bis auf ein paar kleiner Komforteinbußen funktioniert dieser sehr gut:

- Receiver kostet ca. € 150 + externe HD ca. € 50 (500GB),
- HD wie auch SD Bild finde ich sehr gut auf Panasonic 46" Plasma,
- SKY SAT 02 Karte funktioniert, V13 aber auch, somit kein CI-Modul notwendig
- HD+ Karte funktioniert (die Weiße im "Multi"-Schacht) -> gibt es in der Bucht für um die € 50
- "WAF" ist nicht zu verachten, das Teil gibt es sowohl in Schwarz wie auch in Silber,
- meine 10 Jährige Tochter wie auch die Dame das Hauses kommen nach kurzer Eingewöhnung damit zurecht incl. Aufnahmeeinstellung usw.
- Community ist hilfreich -"Falke"
- 2 "Multi" Schächte für fast alle Karten durch ILTV-Software
- 2 CI Schächte
- HDMI
- Aufnahmen lassen sich am PC bearbeite (Hähnleinsoftware)
- keine HD+ Gängelung

Kleinere Nachteile bisher:
- Timeshift ist eher Murks -> geht aber auch anders: Aufnahme starten, auf HD wechseln -> auch "Timeshift",
- "schwarze" HD+ Karten funktionieren wohl nur mit Modul und nicht im "Multi"-Schacht
- "nur" Deepstandby, Neustart/Booten dauert ca. 30 Sekunden
- ???

Postiviv: Preis/Leistung, klar eine DM8000 kann etwas mehr, aber der Preis.....

Wir nutzen das Teil jetzt seit ca. 4 Wochen problemlos.

waldpappa
Die sky Karten s02 und V13 funktionieren im Conax Schacht? Oder hab ich das falsch verstanden? Komisch aber wenn es wirklich so ist dann ist es tolles Gerät. Wenn man wirklich ohne CI Modul sky betreiben kann dan kaufe ich mir auch sofort so ein Gerät.
Ich möchte mal ganz dezent dazu appellieren, HD+ nicht auch noch zu unterstützen! Wenn sich das durchsetzt haben wir alle nur Nachteile dadurch!

Die Wahrheit über HD+ in einem Video vorgestellt:

http://www.youtube.com/watch?v=mvXQqnggZWs&sns=em
Was habe ich zu den Missionaren gesagt?
Das sie Dich nerven. Fühl Dich ruhig genervt, das hält mich nicht davon ab es zu kommentieren. Wenn man die Leute nicht aufklärt, und sich diese Abzocke verbreitet werden alle heulen.

Werbung in HD, und es ist nichtmal HD, nur hochskalierter 1080i Mist.
Hochskalieren kann ein guter HD Receiver auch alleine ohne Gebühren und Zwang.
Hätten sie lieber mal auf 720p gesetzt wie die ÖR, zwar weniger Zeilen aber dafür echte Vollbilder, den Unterschied sieht man sofort.
Hallo,

(11.05.2011, 19:25)avignon schrieb: [ -> ]Die sky Karten s02 und V13 funktionieren im Conax Schacht?

ja mit der ILTV Software werden die 2 Conax-Schächte zu "Multi"-Schächten und darin funktionieren hier in meinem VIP sowohl eine Premiere/Sky S02 Karte wie auch eine weiße HD+ Karte problemlos.

Wichtig: für HD+ die alte ILTV Sofware V80 nehmen da es sonst zu Frrezern alle 20-30 Minuten kommt.

Schwarze HD+ laufen soweit ich weiß nur mit CI-Modul.

Die Nachteile von HD+ sind mir bekannt, so lange die Nachteile mit "No+HD+" Receivern vermeidbar sind komme ich damit klar.
Kosten von € 50 -> ich bin ein Asket Wink, Rauche nicht, trinke keinen Alkohol, also der Heiermann im Monat, was solls.

waldpappa
Ist ja jeden seine Entscheidung, wer DSDS in HD schauen will kommt nicht drumrum.
Mein HD Programm gibts schon von Sky und ÖR und mehr TV kann ich gar nicht schauen ;-)
Hallo,

Offtopic On:

kleiner "Stänckerer" Du, nur: mit einer 10 Jährigen wohl eher "Heidi mach mich schön TV" ;-) , Super RTL gibt es ja noch nicht in HD und von Pappa Dieter konnte ich die Kleine bisher erfolgreich fern halten, für Mutti: -> CSI/House/Bones/Primeval/LieToMe, ... - obwohl die jetzt auch in die Sommerpause verschwinden.

Für Vater`n gibt es seine HD Sender noch nicht (SKY) weil mein altes Premiere Abo noch bis 11/2011 ohne HD läuft und Sky Komplett für € 59,90 -> niemals.

Wie schon geschrieben, jedem sein eigenes Ding.
Offtopic Off:

Waldpappa
(12.05.2011, 07:50)Sonni schrieb: [ -> ][…] Wenn man die Leute nicht aufklärt, und sich diese Abzocke verbreitet werden alle heulen.

Und in diesem Thread wurde nach deiner Meinung noch nicht genug "aufgeklärt"?

(10.05.2011, 18:47)submariner schrieb: [ -> ]Es gelten natürlich die bekannten Einschränkungen für das Aufzeichnen von Sendungen.
(10.05.2011, 19:14)skultulla schrieb: [ -> ]Mit einem für Sky bzw. HD+ kastrierten Receiver muss man aber mit Bevormundung leben. […]
Hier ist ein interessantes Video zu HD+.
http://www.youtube.com/watch?v=mvXQqnggZWs

Hier wollte jemand einfach nur ein paar Kaufempfehlungen für einen Receiver haben, mit dem er sowohl Sky als auch HD+ schauen kann, aus seinem Eingangspost konnte ich nicht entnehmen, dass er damit eigentlich meinte: "Klärt mich über HD+ auf!".

Wer den ganzen Tag durchgängig TV schaut, bekommt natürlich größtenteils ein hochskaliertes Bild zu sehen, der ganze alte Kram, der tagsüber so läuft, wurde ja auch nur in SD produziert (ist bei den ÖR nicht anders…). Wenn man aber überwiegend abends Spielfilme und halbwegs aktuelle Serien schaut, bietet einem HD+ einwandfreies HD, das in keinem Vergleich zu den vom Fernseher/Receiver hochskalierten SD-Signalen steht.
1080i bleiben 1080i, kein einwandfreies HD.
Ist bei Spielfilmen und anderen Produktionen, die mit 24fps aufgenommen wurden, egal, da gibt es keinen Schärfeverlust bei schnellen Kameraschwenks.
(12.05.2011, 12:48)Fraaay schrieb: [ -> ]1080i bleiben 1080i, kein einwandfreies HD.

Mir ist kein HD-Sender bekannt, der in 1080p sendet.
Mir auch nicht daher schau ich meine Spielfilme nicht im TV und selbst iTunes hat mit 720p eine bessere Qualität auch wenn das ebenfalls kein einwandfreies HD ist.
540p Zeilen hochskalliert auf 1080i haben nichts mit HD zu tun auch nicht wenn man ein + dahinter schreibt.

Das 24p Kommentar ist übrigens der Witz pur da in 50Hz gesendet wird ist es unmöglich so den 24p Vorteil zu empfangen, also geht das ebenfalls verloren.
(13.05.2011, 00:59)Fraaay schrieb: [ -> ]Das 24p Kommentar ist übrigens der Witz pur da in 50Hz gesendet wird ist es unmöglich so den 24p Vorteil zu empfangen, also geht das ebenfalls verloren.

Eben nicht. Da mit 50Hz gesendet wird, müssen bei 24p-Aufnahmen die Bilder normalerweise verdoppelt werden, wenn Vollbilder gesendet werden sollen (ja, und dann kommt noch ein wenig PAL-Speedup dazu, oder wie man das nennt…). Wenn man aber 1080p/24-Ausgangsmaterial hat und es in 1080i/50 senden will, kann man aus einem Vollbild problemlos zwei Halbbilder machen und muss keine Bilder doppelt senden - diese aufeinanderfolgenden Halbbilder mit 50Hz gesendet ergeben wieder ein komplettes Vollbild, in dem keine Pixeländerung stattfand und deshalb nicht die für das Zeilensprungverfahren berüchtigte Bewegungsunschärfe beim Zusammenrechnen zweier von unterschiedlichen Vollbildern stammender Halbbilder entsteht. Somit bleibt das Bild auch bei schnellen Kameraschwenks scharf, es gibt keinen Nachteil zum Progressive Scan, da der Fernseher beim Empfänger auf das zweite Halbbild "wartet" und dann ein Vollbild anzeigt, ergo: Man hat wieder die gleiche Bildfrequenz, in der das Ausgangsmaterial auch aufgezeichnet worden ist.
Nachteil: Die Mikroruckler, die 24p so mit sich bringt. Smiley

Edit: Wenn die Qualität so schlecht ist, muss sich doch niemand darüber beschweren, dass man es (von Haus aus) nicht aufzeichnen kann. Biggrin
Bei Sky würde ich die Kritik schon verstehen, schließlich lässt man da einen Haufen Geld und das Zurechtschneiden der Aufnahmen ist aufgrund der fehlenden Werbepausen wohl deutlich komfortabler - aber doch auch nicht auf BD-Niveau, oder?
Bezüglich der Qualität von Spielfilmen sehe ich das nämlich ähnlich: Lieber eine BD für nen 10-er kaufen als den komprimierten Kram (egal ob 720p/1080i/p) im TV aufzunehmen, die Werbung rauszuschneiden um am Ende trotzdem noch irgendwelche Einblendungen und womöglich gar Artefakte o.a. Bildfehler hinnehmen zu müssen.
Das was du schreibst ist korrekt, aber es müsste mit 48 oder 72Hz gesendet werden damit man den 24p Vorteil, ruhigeres Bild etc. Nutzen kann.

Jeder soll sich das kaufen was er will, wenn jmd. HD+ haben möchte bitte. Für Spielfilme finde ich halt lohnt es sich nicht sonderlich und auch bei Sky nicht. Daher hab ich bei Sky auch nur Bundesliga und Sport als Zusatzpaket :-)
weiß schon jemand was wegen den hd-sendern, die ja eig ab 1.juni mit einem sky-abo verfügbar sein sollen ? bei mir geht noch nichts
Welche sollen das sein?
Achso Sat... hab ich nicht Smiley
Seiten: 1 2 3