Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iPhone 4S: Der Vorverkauf beginnt in der Schweiz und in Österreich
#1

Am 28. Oktober ist der offizielle Startschuss für das iPhone 4S in 22 weiteren Ländern - bislang war Apples neustes iPhone ja lediglich in sieben Ländern erhältlich.

Da wir in unserem Forum auch viele Mitglieder aus Österreich und der Schweiz haben, soll euch die erfreuliche Mitteilung nicht vorenthalten bleiben, dass die dortigen Apple Online Stores heute Morgen ihre Pforten für den Verkauf des iPhone 4S geöffnet haben - die Lieferzeit wird in beiden Stores derzeit mit 1-2 Wochen beziffert.

Hier geht's zum Schweizer Store und hier zum Österreichischen.

Die Preise in Österreich sind identisch mit denen in Deutschland, in der Schweiz wird das iPhone 4S mit 16GB 649CHF kosten, mit 32GB 749CHF und 899CHF werden für das 64GB-Modell angesetzt.
Wer angesichts der sehr attraktiven Preise in der Schweiz spontan auf den Gedanken kommt, das iPhone 4S dort zu bestellen, dem sei gesagt, dass Apple nicht international versendet, sondern nur an Lieferadressen im jeweiligen Land. Zudem zählt die Schweiz nicht zur EU, hier wird also Einfuhrumsatzsteuer fällig.

Es ist anzunehmen, dass auch die anderen Stores der Länder, die am 28. Oktober folgen, bereits den Vorverkauf anbieten, ich habe allerdings selbst nur in der Schweiz und in Österreich nachgesehen.

Nachtrag: den ersten Berichten unserer User zufolge, kann das iPhone 4S auch bei den Providern bereits vorbestellt werden.

[Bild: dlc6q6kux7ulpaclle.png]
Zitieren
#2

Warum sind die in der Schweiz so günstig Evil1

Das ist ja ein Schnäppchen wenn man da wohnt Biggrin

Na ja ich könne es den Eidgenossen.

Aber Siri wird mir Schwizerdütsch,nicht gehen. Evt deswegen etwas günstiger. Tounge2

Gruß Mike
Zitieren
#3

Nein, an Siri wird's wohl nicht liegen.
Schau dich mal im dortigen Apple Online Store um, da wird man grün vor Neid.

Allerdings sind die Lebenshaltungskosten in der Schweiz (gerade in Zürich) dermaßen exorbitant hoch, dass man den Eidgenossen das günstige Apple-Shopping wirklich gönnen muss Smiley
Zitieren
#4

super, dann weiss ich was ich heute nach der arbeit mache... Biggrin zum glück ist der swisscom shop gleich um die eckeBiggrin
(21.10.2011, 11:27)Xenia schrieb:  Nein, an Siri wird's wohl nicht liegen.
Schau dich mal im dortigen Apple Online Store um, da wird man grün vor Neid.

Allerdings sind die Lebenshaltungskosten in der Schweiz (gerade in Zürich) dermaßen exorbitant hoch, dass man den Eidgenossen das günstige Apple-Shopping wirklich gönnen muss Smiley

stimmt.. das leben in der schweiz ist nicht gerade billig... xD
Zitieren
#5

Aber physisch kaufen kannst du das iPhone 4S erst ab dem 28.!!
Lediglich vorbestellen kannst du es seit heute Morgen und ich kann dir nicht sagen, ob das nur bei Apple direkt der Fall ist oder auch bei den Providern.
Zitieren
#6

Das liegt übrigens hauptsächlich am eher schwachen Euro und der sehr tiefen Mehrwertsteuer von 8 % in der Schweiz Smiley
Zitieren
#7

(21.10.2011, 11:29)Xenia schrieb:  Aber physisch kaufen kannst du das iPhone 4S erst ab dem 28.!!
Lediglich vorbestellen kannst du es seit heute Morgen und ich kann dir nicht sagen, ob das nur bei Apple direkt der Fall ist oder auch bei den Providern.

jo, schon klar.. aber bis jetzt konnte man es bei swisscom auch immer vorbestellen.. wird dieses mal hoffentlich auch gehen..
Zitieren
#8

Dann viel Glück Smiley
Zitieren
#9

gerade bestellt, Lieferung zw. 03.11 und 09.11
Zitieren
#10

gerade bestellt mal schauen obs am 28 im Kasten ist...
Jetzt muss ich nur noch schauen wer mein altes 4er nimmt
Zitieren
#11

Da steht doch "Versandfertig: 1 - 2 Wochen". Also wird es mit ziemlicher Sicherheit nicht am 28.10. zugestellt werden.
Zitieren
#12

habs ja auch nicht im Apple Stor bestellt sondern bei Orange, und da mein Kumpel da arbeitet meinte er die ersten sollten es wirklich am 28 erhalten... ;-)
Zitieren
#13

Damit scheint dann klar zu sein, dass auch die Provider schon Vorbestellungen annehmen - das trage ich gleich noch nach.
Zitieren
#14

also hab eins bestellt bin gespannt obs 28 da ist
Zitieren
#15

Habe gerade einen Bestellversuch ohne Probleme im Schweizer Store gemacht und wieder abgebrochen.
Wenn ich die Bestellung abschicke, bekomme ich das 4S wirklich für 629 CHF ?

__________________________________________
 MacBook Air Retina  iPhone X  iPad Air  ATV 3
Zitieren
#16

Sicher.
Solange du in der Schweiz lebst oder eine Lieferadresse in der Schweiz hast - in diesem Fall die Einfuhrumsatzsteuer nicht vergessen.
Zitieren
#17

also ich bin froh ein Schweizer zu sein habe gerade für mein Schwieger Vater auch eins bestellt schicke es im dann per post zu so muss er kein zoll zahlen hehe
Zitieren
#18

Zoll nicht, aber Einfuhrumsatzsteuer, und schwupps lohnt es sich nichtmehr!
Zitieren
#19

@nicooo
Auch der Zoll wird fällig. Denn eine private Sendung ("Geschenk") ist bei der Einfuhr nach Deutschland bis € 45,- frei. Wenn's gewerblich ist, dann sind nur noch bis € 22,- frei.
Zitieren
#20

maxafe, DAS ist die Einfuhr-USt, und keine Zollgebühr.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste