Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[iPhone XR] Face-ID ohne Funktion nach Displaytausch
#1

Hallo zusammen,

ich bräuchte mal Hilfe mit meinem iPhone XR.
Dieses hatte vor kurzem einen Wasserschaden. Durch die Lightningbuchse ist ein kleines bisschen Wasser eingedrungen und hat mir das Display zerstört. Das Wasser hat es zum Glück nur bis kurz hinter die Buchse geschafft. Habe vorsorglich den Lightning-Connector ausgetauscht und das LogicBoard in Isopropanol gebadet um Korrosion vorzubeugen. Abschließend habe ich ein neues Display verbaut. Habe nun alle Funktionen mithilfe eines Diagnosetools überprüft. Alles funktioniert einwandfrei bis auf Face-ID..
Ich befürchte mittlerweile schon, dass ich beim Ablösen des Flood Illuminators vom Display eine Lötstelle beschädigt habe. Flex-Kabel weist so erstmal keine Beschädigung auf. Jedenfalls bekomme ich von iOS leider nur "Face-ID nicht verfügbar, versuche es später erneut" als Meldung. Super! Damit kann man natürlich sehr viel anfangen. Jetzt frage ich mich ob es irgendeine Möglichkeit gibt eine Art Fehlerlog oder Ereignislog auszulesen? Eine Komponente vom Face-ID-System scheint fehlerhaft zu sein und das müsste man doch irgendwo nachvollziehen können?

Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen. 
Bis dahin bedanke ich mich schon mal für jede Hilfe im Voraus!

Mfg
Zitieren
#2

[Bild: EKbTai-UwAEOCUb.jpg]

iPhone 12 Pro Max Pacific Blue 256GB iOS14.1, Apple Watch S6, iMac 5k 27", iPad Air 2
Zitieren
#3

@lb17596
probier mal ob du mit der Frontkamera ein Portrait Selfie machen kannst (wie in dem Post von toptac beschrieben) - funktioniert nur die "normale" Frontkamera hat sich die True depth cam wahrscheinlich verabschiedet - kostet ca. 30-40€ wenn du selber tauschst.

Grüße

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!
Zitieren
#4

@lb17596 es gibt von "REWA" auch ein Video, indem die Schritte beschrieben werden. Face-ID kann man aber nicht so einfach reparieren und Teile austauschen, da sie fest mit dem Board gekoppelt sind. So wie auch Touch-ID beim älteren iPhone. Kann man zwar tauschen, aber funktioniert dann immer noch nicht. Wenn man Glück hat, sind nur die Lötstellen von den Sensoren vom Wasserschaden oxidiert, aber auch das ist nicht leicht zu reparieren. Ich habe mir hier schon etliche Male die Zähne ausgebissen und von 10 Geräten vielleicht eins wieder zum Laufen gebracht.

iPhone 12 Pro Max Pacific Blue 256GB iOS14.1, Apple Watch S6, iMac 5k 27", iPad Air 2
Zitieren
#5

Danke für die Infos!

Bei meinem Gerät trifft das mittlere Symptom aus dem Diagramm zu. Beim Start habe ich keine Meldung. Erst wenn ich es einrichten will. Näherungssensor funktioniert und im Portraitmodus ist der Hintergrund auch verschwommen. Gibt es eine Möglichkeit den Dot-Projector zu testen? Mir ist mittlerweile auch aufgefallen, dass der Umgebungslichtsensor wohl ohne Funktion ist. Aber dieser ist ja soweit ich weiß nicht wichtig für die Funktion von Face-ID? Allerdings hängt dieser ja hinter dem Flood Illuminator was darauf hindeuten könnte, dass das Flex vor dem Illuminator beschädigt sein könnte. Ich schaue mir das nochmal genauer an.
Wenn man das komplette Earspeaker-Modul mit den Sensoren tauschen würde, müsste man ja soweit ich weiß nur den Illuminator mit übernehmen? Dieser verhält sich so wie Touch-ID und ist fest an ein und das selbe Gerät gebunden, oder liege ich da falsch?
Weil in dem Fall könnte man ja schon fast mit einem handelsüblichen Lötkolben + Sepzialaufsatz das Ganze selbst in die Hand nehmen. 

Habe ich schon gefragt aber eine Möglichkeit eine Diagnose zu machen bzw Fehler auszulesen gibt es nicht oder?
Zitieren
#6

@lb17596 Moin, Du kannst es gerne probieren, wirst aber mit handelsüblichen Equipment nicht weit kommen und mehr zerstören, als reparieren. Die Sensoren sind sehr empfindlich und gehen leicht kaputt.

iPhone 12 Pro Max Pacific Blue 256GB iOS14.1, Apple Watch S6, iMac 5k 27", iPad Air 2
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste