Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Qualität der Apple Pro Speaker
#1

Hallo Leute,

die Überschirft sagt es eigentlich schon.
Ich möchte gerne wissen, wie die Apple Pro Speaker von der Sound Qualität sind.
Sind die wie im iMac (Early 2006)?
Und gibt es da verschiedene Speaker?

PS.: Ich weiß nur das es eine Version mit USB gibt und eine mit Klinke (gibts da nenn Sound Unterschied?

NACHTRAG
Ich sehe grad es gibt die M7963
[Bild: 140.jpg]

Und die M6531
[Bild: 140.jpg]

Sagt die Artikelnr. was über den Farbring aus (ob schwarz oder weiß) oder ist das wegen USB und Klinke? (Oder etwas ganz anderes?)

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#2

Ich meine mich vage zu erinnern, dass bei meinem G4 Cube (wo solche Speaker mitgeliefert wurden) die Qualität nicht die tollste war, und die Dinger gingen auch recht schnell kaputt bzw. der eine fing an zu scheppern.
Zitieren
#3

Für welchen Einsatz sollen die denn gedacht sein?
Zitieren
#4

Ich dachte mit an nenn Mac mini (ich weiß für die Klinke bräuchte ich nenn Adapter zu 3,5mm).
Und dann Monitor.
So als Multimedia System gedacht.
Wie gesagt, wenn der Sound so ist wie beim iMac (ich kann leider nur von dem von 2006 reden) würde das für mich reichen.

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#5

Ähm, Klinke ist doch 3,5mm... Und sollte somit am Mini funktionieren.
Über den Sound vom iMac 2006 kann ich nichts sagen, aber mein Mid2010 hat mich pers. vom Sound nicht überzeugt.
Habe mir deshalb ein Paar Audioengine 2 zugelegt. Damit hat für ca. 150€ nen richtig guten Sound. Kommt natürlich immer auf den eigenen Anspruch an...
Zitieren
#6

hmm komisch ich habe gelesen die habe 2,5mm klinke.
Naja das ist ja egal, wie bekomm ich denn jetzt am besten raus ob der Sound dort auch so ist wie bei mir?

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#7

Für was genau brauchst du es denn? Multimedia System sagt nicht viel aus

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#8

Na ich will nen Mac mini mit nenn (mind.) 27" Monitor nutzen und wollte dazu die Kugel Boxen nutzen.
Weil die mir einfach gefallen

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#9

Also meiner Meinung nach sind die vielleicht ok, wenn man mobil unterwegs ist, aber Klang kommt nun mal auch von nem gewissen Gehäusevolumen her. Gibt von HarmanKardon ähnliche LS, da ist dann aber auch ein Subwoofer dabei.
Die meine ich: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B0001W8EFK/...34-5084620
Zitieren
#10

Sieht aber sehr gewöhnungsbedürftig aus.
Da find ich die vom Design her besser.
JBL 2.1

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#11

Benötigen denn die Soundsticks nenn Extra Strom anschluss?

AH Sorry ich wollt keinen Doppelpost machen

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#12

Werden sie bestimmt. Kenne kein 2.1 System, welches nur via USB funktioniert.
Zitieren
#13

Hmm, naja mal schauen.
Ich hab jetz aber immer nur Soundsticks III und II gesehen.
Wo sehe ich denn wie die erste Generation aussieht?

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#14

Ich denke optisch wird es dort keine grossen Unterschiede geben. Wird eher ne technische Änderung sein...
Zitieren
#15

Aso also bin jetz schon bissl überzeugt.
Werde mir dann wohl Soundsticks III holen, wenn ich mir den Mac mini hol.

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#16

Oder wie gesagt die Audioengine 2. Vom Preis ähnlich:

[Bild: A2W-pair2.jpg]
Zitieren
#17

Sind die so klein?
[Bild: a2_6.jpg]

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#18

ja, die sind nicht so groß

[Bild: ymcmwv56n5s4ogcaw9n9.jpg]

hier noch mal die Rückansicht

[Bild: 5swhg7j10835pq8iphto.png]
Zitieren
#19

un der Klang is mit Bass jut?
Sind die mit Extra Strom?
Und in weiß naja is noch besser als Soundsticks.
Is das ein 2009 iMac?

iPhone 4 - iPhone 5 - iPad 2 - iPad mini mit Retina - Macbook 13"
Zitieren
#20

die Audioengine 2 sind Aktiv-Lautsprecher, Bass ist mehr als gut. Und klar laufen die über nen eigenes Netzteil. iMac ist Mid 2010 21,5"

Rezesionen von Amazon Kunden: http://www.amazon.de/Audioengine-Speaker...ewpoints=1
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste