Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Google Analytics vs Web Analytics? Wer lügt?
#1

[email protected]

Ich habe eine HP bei der ich Google analytics laufen habe, aber auch die Anbieterlösung ( von der HP ) parallel nutze, die sich WebAnalytics nennt, sieht so aus wie das von Google und scheint das "gleiche" zu sein.

Nun fällt mir seit Tagen aber eins auf. Es gibt gewaltige Unterschiede der Besucherzahlen.

Google teilt mir mit:
Zitat:30. Juni 309 Besuche und 01. Juli 292
Web tool von 1&1 teilt mir mit:
Zitat:30. Juni 1018 Besuche und 01. Juli 1060.

Erst dachte ich die Besucher addieren sich zum Vortag, nein, denn die schwanken auch , 600-900.

Die Abweichungen sind sehr extrem, ich vertrau Google da ein bisschen mehr, denn 1000 Besucher sind doch sehr viel denke ich.

Und nein, ich verwechsle nicht die Klicks mit Besuchern Zwinkern Und auch nein, ich werde mir kein Besucherzähler auf der HP integrieren :P


Hat jemand eine Idee woran es liegen kann? Google analytics nutze ich seit Jahren für div Projekte und habe nie was schlechtes gehört oder erfahren müssen. Die WebTools von 1&1 nutze ich auch nur da es kostenlos mit dem Paket dabei war, aber anscheint völlig was für die Tonne ist.

Wer weiß mehr ?

iPhone 4s 16gb iOS 7.0.1
iPad II 16gb + 3g iOS 7.0
iMac 21.5" 10.9.4 2ghz
Zitieren
#2

Kommt auf die Zählweise an. Manche zählen pro Aufrufe, andere nur pro IP.
Zitieren
#3

Ja und wer zählt jetzt wie?

Wie zählt z.B. Google?

iPhone 4s 16gb iOS 7.0.1
iPad II 16gb + 3g iOS 7.0
iMac 21.5" 10.9.4 2ghz
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste