Umfrage: Wie findet ihr die Autokorrektur von Mac OS X Lion - Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Gefällt mir sehr gut. Bin zufrieden.
35.71%
5
35.71%
Bin genervt und kurz davor sie abzuschalten.
35.71%
5
35.71%
Habe sie schon abgeschaltet.
28.57%
4
28.57%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. Zeige Ergebnisse

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Lion Autokorrektur. Ich glaube ich gebe auf.
#1

So toll ich Mac OS X Lion auch finde, die Autokorrektur nervt richtig.

Aus einloggen wird einlochen.
Aus Saurik wird Saurier.
Aus Customs wird Zustroms
Aus Themes wird Themse

Die Liste ist lang. Mir ist durchaus bewusst, dass das alles keine typischen deutschen Wörter sind, aber lernt die Autokorrektur nicht dazu?

Ich bin kurz davor sie abzuschalten. Was sagt ihr? Wer hat schon aufgegeben und wer gibt ihr noch eine Chance? Oder wer ist völlig zufrieden mit der Autokorrektur?
Zitieren
#2

Mein Favorit: Betaphase = Betthase Biggrin

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitieren
#3

ausschalten, bei windows nutz ich auch keine ;-)

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitieren
#4

Ich bin recht zufrieden mit damit, man sieht ja sofort, wenn etwas fälschlicherweise "korrigiert" wurde und kann es schnell wieder ändern.
Wer beim Tippen allerdings nur auf die Tastatur schaut, wird sich am Anfang wahrscheinlich deutlich häufiger ärgern, weil er jeden Text noch mal Korrekturlesen muss.

Dass sie nicht lernfähig sei, kann ich nicht bestätigen, mittlerweile kann ich bspw. problemlos "streamen" schreiben ohne etwas zu "stemmen".
Zitieren
#5

Wollte das Thema noch mal aufgreifen.

Bei mir hast die Korrektur noch nicht ein einziges Wort gelernt. Kann ich das irgendwie ändern?
Zitieren
#6

Also die Wörter, bei denen ich gesagt habe "Schreibweise lernen", die hat Lion auch behalten...

If there's still time on the clock, you finish your check! (Craig Ludwig)
Zitieren
#7

Wie, was, wo? Schreibweise lernen?
Zitieren
#8

Wenn das dann wirklich so sein wird, dass sich Lion auch es behält für´s nächste mal, ist das Teilchen sehr hiflreich, doch wenn es beim iPhone weiterhin "doof" bleibt und nichts hinzu lernt nervt es....

iPhone 4s 16gb iOS 7.0.1
iPad II 16gb + 3g iOS 7.0
iMac 21.5" 10.9.4 2ghz
Zitieren
#9

Also wenn ich zB Betaphase schreibe, und er es in Betthase umwandelt, kann ich doch auf das Wort gehen, und wieder zurückändern auf Betaphase...das wird dann rot unterstrichen. Wenn ich nun nen Rechtsklick auf das Wort mache, steht da bei mir was von wegen "Schreibweise lernen". Und dann merkt sich Lion das auch...zumindest bei mir...
Und das geht bei jedem Wort, das eben rot unterstrichen ist, also "falsch" geschrieben ist.

Oder bring ich da etz was völlig durcheinander?!?

If there's still time on the clock, you finish your check! (Craig Ludwig)
Zitieren
#10

Krass. Das funktioniert ja.
Zitieren
#11

Hats geklappt?
Freut mich, wenn ich helfen konnte...

If there's still time on the clock, you finish your check! (Craig Ludwig)
Zitieren
#12

Hat wunderbar geklappt. Habe dich positiv bewertet.

Mich lachen bestimmt gleich alle hier aus *gg*
Zitieren
#13

Na dann passts ja!Biggrin
Hab die Funktion auch erst vor 2 Monaten entdeckt...aber gut, hab meinen iMac erst seit 3 Monaten...
Aber das find ich ne feine Sache!

If there's still time on the clock, you finish your check! (Craig Ludwig)
Zitieren
#14

Manchmal sollte man auch erstmal die Funktionen kennen bevor man über was schlecht redet Zwinkern

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#15

Manchmal müsste erst mal jemand über Etwas schlecht reden, bevor man jemanden kritisieren kann, dass er über Etwas schlecht redet.

Für den sinnlosen Beitrag hast du dir eine positive Bewertung verdient.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von handyschule
03.10.2008, 14:15



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste