Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[UPDATE] iTunes Match - Coming Soon ??
#1

Update
Es kam, wie es kommen musste, der entsprechende Link in iTunes wurde, zumindest in Deutschland, wieder entfernt.
In den USA hingegen scheint iTunes Match unmittelbar vor der Veröffentlichung zu stehen, denn hier tauchte heute im Laufe des Tages die Option 'iTunes Match' in den Einstellungen des iPods auf dem iDevice auf.

[Bild: 3ppp27lt1wxiphqqbt0o.jpg]

Aktivieren kann man iTunes Match zwar im Moment nur als Developer weil dafür iTunes 10.5.1 erforderlich ist, das sich noch im Beta-Stadium befindet, aber ein Release scheint nicht mehr weit entfernt zu sein.

Hierzulande wird man sich wohl weiterhin gedulden und hoffen müssen, dass wenigstens iTunes in the Cloud irgendwann einmal erscheint.

via / via
___________________________________________


Nein, wohl eher nicht. Zumindest nicht hierzulande.

Wer heute auf dem Rechner iTunes öffnet, findet im rechten Menü auf der Startseite den neuen Punkt 'iTunes Match - COMING SOON'.

[Bild: wnktki4x9zl8l5ggbhg.png]


Es handelt sich tatsächlich um einen klickbaren Link, der zu folgender Seite führt:

[Bild: jqkubsccfn8xrybzvqzn.png]


Wer sich bei diesem Anblick schon auf eine unmittelbar bevorstehende Veröffentlichung des Dienstes freut, dem sei angeraten, die Vorfreude bis auf Weiteres zu zügeln.
Angesichts der Tatsache, dass Apple hierzulande bis dato noch keinerlei Verhandlungen mit der GEMA zu 'iTunes in the Cloud' und 'iTunes Match' aufgenommen hat, ist eher davon auszugehen, dass dieser neue Menüpunkt global in allen iTunes-Stores aufgenommen wurde und kein Indikator für eine bevorstehende Veröffentlichung ist.
Zitieren
#2

GEMA, GEMA, GEMA - ein Synonym für "Nerv!"
Zitieren
#3

Wird es denn aber möglich sein oder ist es schon , das wenn ich auf meinem IPhone ein Lied kaufe es ohne erst iTunes am Pc aufzurufen es auf das andere IPhone meiner Frau zu bekommen ?

Gruß Mike
Zitieren
#4

Nein, auch iTunes in the Cloud ist momentan nicht in Sicht für Deutschland.
Zitieren
#5

Für mich ist iTunes Match nicht wirklich intressant. Aber ich würde es begrüssen endlich auch bei uns in der Schweiz (und auch ihr in DE) gekaufte Songs erneut runterladen zu können.

Aber das braucht halt alles seine Zeit!
Zitieren
#6

Das ist das einzigste was ich will.

Gruß Mike
Zitieren
#7

DAS EINZIGSTE GIBT ES NICHT!

Und zwar geht es um das Phänomen des Absolutadjektivs, das laut Wikipedia ein Adjektiv ist, das "keine Steigerung erlaubt, da die Teilhabe an dieser Eigenschaft nur ganz oder gar nicht, aber nicht in variierendem Maße möglich ist".
Beispiele: einzig, total, perfekt, völlig

;-)
Zitieren
#8

(19.10.2011, 13:53)737Pilot schrieb:  Und zwar geht es um das Phänomen des Absolutadjektivs

Und ich dachte es geht um iTunes Match/iTunes in der Cloud...!
Zitieren
#9

Ja, sorry, sollte ein Witz sein....
Zitieren
#10

Hm, bei meinem iTunes ist davon nichts in Sicht Sad
Zitieren
#11

Bei mir auf dem Mac auch nichts von Match zu lesen!

iMac 2017 / iPhone 12 Pro max / iPad Air 4 / Apple Watch 5
Zitieren
#12

Dann wurde es vielleicht schon wieder entfernt. Die Screenshots in der News habe ich höchstselbst heute Morgen an meinem Mac gemacht. Ich sitze momentan aber nicht am Rechner und kann nicht nachschauen, ob der Link noch da ist.
Zitieren
#13

News aktualisiert.
Zitieren
#14

ok, gut und ich dachte gestern Abend schon warum der Button bei mir im iTunes nicht ersichtlich ist... Biggrin
Zitieren
#15

wen's interessiert: so kann man von Deutschland aus das US iTunes Match einrichten, wenn man ein US iTunes Account hat.

http://www.macuser.de/forum/f126/anleitu...ch-605276/

Mods: sollte dies eine rechtliche Grauzone berühren (Gema) einfach löschen... Smiley

iPhone XR128 FW 15.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.8  MacBook Pro 16" / OSX 12.1
Zitieren
#16

Update: iTunes 10.5.1 ist jetzt verfügbar
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste