IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Frage zu meinem Heimnetzwerk
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
button1904 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 200
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung: 0

22.02.2012, 20:22 | #1
Frage zu meinem Heimnetzwerk
Hallo,
Folgende Komponenten befinden sich in meinem Netzwerk:

Fritzbox 7112
Apple Airport Extreme (per LAN mit der Fritzbox verbunden)
an der Extreme hängen 2 Externe Festplatten sowie 1 Drucker und Apple TV2 per LAN.
Notebook ist ein HP Compaq CQ70.
6000er DSL Leitung

Nun zu meinem eigentlichen Problem:
Wenn ich von meinem Notebook Bilder, Musik oder Videos auf eine der Festplatten schieben will, dauert das ewig (Musik, Bilder) bzw. geht gar nicht (Videos).

Auch der Zugriff auf einer der Festplatten per iPhone und iPad dauert oft relativ lange und beim Abspielen eines Filmes mit dem Apple TV wird zwischenzeitlich oft unterbrochen um Zwischenzuspeichern.

Würde von euch gerne wissen wo das Problem bzw. die Schwachstelle in meinem Netzwerk ist.
Ich tippe auf die Fritzbox, ist halt nur das Standart Teil von 1&1, bevor ich mir jedoch da was neues anschaffe, würde ich gern eure Meinung dazu hören.

Falls ich irgendwas dummes geschrieben habe, seit mir nicht böse. Hab auf diesem Gebiet noch nicht allzuviel Ahnung Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.02.2012, 21:57 von button1904.)
Zitat @
Mischel Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.524
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 582

22.02.2012, 20:31 | #2
RE: Frage zu meinem Heimnetzwerk
Also wenn du einen 1Gbyte Switch hinter die Fritzbox anschließt, dann sollte die Übertragungsrate schneller werden.

Hast du testweiße mal einen anderen Rechner getestet, ob es dann immer noch das Problem vorliegt?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.02.2012, 20:40 von Mischel.)
Homepage Zitat @
button1904 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 200
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung: 0

22.02.2012, 20:45 | #3
RE: Frage zu meinem Heimnetzwerk
Du meinst sowas:
http://www.amazon.de/gp/aw/d/B000N99BBC/...012&sr=8-1

Wird das Teil dann per LAN an die Fritzbox angeschlossen?
Wenn ja, erhöht sich dann nicht nur die Geschwindigkeit beim Apple TV? Alles andere ist ja drahtlos verbunden!?

Hab leider keinen anderen Rechner zum testen.
Zitat @
Mischel Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.524
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 582

22.02.2012, 20:48 | #4
RE: Frage zu meinem Heimnetzwerk
Achso und wo ist die externe Festplatte angeschlossen?
Homepage Zitat @
button1904 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 200
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung: 0

22.02.2012, 20:51 | #5
RE: Frage zu meinem Heimnetzwerk
Die hängt an der Airport Extreme und die ist per Wlan verbunden.
Die Extreme könnte ich aber dann ja theoretisch auch per LAN an den Switcher anschliessen!
Zitat @
Mischel Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.524
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 582

22.02.2012, 20:55 | #6
RE: Frage zu meinem Heimnetzwerk
Ja dass wäre besser als wie über WLAN, da die Übertragungsrate ier bei LAN schneller als bei WLAN ist.
Homepage Zitat @
button1904 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 200
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung: 0

22.02.2012, 21:55 | #7
RE: Frage zu meinem Heimnetzwerk
Hab grad gesehen das meine Infos falsch sind, sorry.
Die Airport Extreme ist per LAN an die Fritzbox angeschlossen und Apple TV per LAN an der Extreme.
Macht so ein Switch die Geschichte denn Grundsätzlich schneller?
Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.727
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 290

22.02.2012, 22:27 | #8
RE: Frage zu meinem Heimnetzwerk
Ich nutze auch seit einiger Zeit die Airport Extreme in Verbindung mit einer 6000er Leitung. Allerdings nutze ich keine FritzBox, sondern ein anderes DSL-Modem.
Mein ATV läuft über WLAN. Habe mir erst einen Flm seitdem geliehen und musste ca. 15 Minuten warten bis ich ihn schauen konnte.
Eine TV-Serie (Dauer ca. 45 Min.) kann ich jedoch ohne ruckeln von meinem NAS auf dem ATV schauen.
Kann dir nicht sagen ob es an der FritzBox liegen könnte aber ich dachte, dass du so zumindest einen gewissen Vergleich hast. Nod_yes
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  welches NAS für Heimnetzwerk? brauni 17 4.120 23.12.2015, 14:35
Letzter Beitrag: bions



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste