Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

okay Apple, genug gelacht... wo ist das echte iOS6?

wenn das doch nur alle wären... Zwinkern
Zitieren

Ich hoffe, ich renne dem schnellen Zeitalter des Internets nicht hinterher. Habe gerade dieses Bild gefunden und musste echt lachen. Ich hoffe, dass jedenfalls einer von euch das Bild noch nicht kennt. Falls doch entschuldigt bitte!

[Bild: tumblr_map1w1jZHB1ql2n0wo1_500.png]

 "Again, you can't connect the dots looking forward; you can only connect them looking backwards." - SJ 
Zitieren

wie geil ist das denn??? mein absoluter liebling: https://www.youtube.com/watch?feature=pl...DnFNUqf3hg#!
Zitieren

ich hab noch nen schönen iOS bug gefunden...
ich war mir bisher nicht sicher, ob ich mich verhört hatte, aber jetzt lag mein "schnuckel" gesperrt neben mir...

es ertönt mein "pushmeldungston" (z.b. WhatsApp)... ich nehme mein 4s in die hand... und was sehe ich: nix.

keine meldung gekommen... nur der ton...
Zitieren

@funky
dieses Verhalten hatte ich ab und zu aber auch schon mit iOS 5.1.1
sehr selten zwar, es war da
Zitieren

oh, also nen alter bug... Zwinkern naja, bei mir erst seit iOS6 vorhanden...

erst dachte ich es liegt an meinen ohren... hatte in letzter zeit öfter mal das iP aus der tasche geholt, weil ich dachte eine nachricht bekommen zu haben... und hab danngedacht ich hab´s mir eingebildet...

aber jetzt weiss ich: dem ist nicht so Sad
Zitieren

musste heute mein iPhone 4 wiederherstellen, da das Springboard andauernd crashte, laut Crashreport war "low memory" die Ursache. es war kein Jailbreak drauf...

DJ/Producer
Zitieren

wenn du mal nach iOS6 bugs im netz suchst, dann fragt man sich was die FInal von der ersten Beta unterschieden hat...
Sad
Zitieren

Wiibbely wobbely World xD
Zitieren

ich mag "nude world" Zwinkern
Zitieren

warum hat Apple eigentlich die Einstellungen für die eigenen Apps nicht "in sich schlüssig" hinbekommen?

unter Einstellungen - allgemein - mobiles Netz kann ich festlegen welche Apps die mobilen Daten nutzen dürfen...
ich hatte mich aber geärgert das die Apple eigene Podcast app unterwegs nichts synchronisiert hat...
jetzt hab ich mal gemerkt, dass die Podcast app eigene Einstellungen hat und dort ebenfalls "mobile Daten" aktiviert werden können...

es hätte doch Sinn gemacht für alle Apps die Abfrage an einem Ort zu platzieren!
oder jeweils halt in den appeinstellungen... dieses gemische ist doch völlig Banane!!!
Zitieren

interessant... erstmalig sind die zufriedenheitswerte der iPhone-user mit einem iOS nach unten gegangen...
16000 iPhoneuser wurden in den USA befragt und der wert sank von 7,75 (iOS5) auf 7,65 (iOS6)...
klar, kein riesen sprung, aber (wie gesagt) erstmalig zeigen die zahlen abwärts...
auf den geäteabsatz dürfte das keinen effekt haben, aber nen orden darf sich apple dafür auch nicht umhängen.

http://techcrunch.com/2012/09/26/survey-...one-users/
Zitieren

Mittlerweile nervt mich iOS 6 nur noch...ich klatsche das Ding bald gegen die Wand.
Zitieren

aber das killerfeature sind doch die umlaute in der tastatur.....
spass beiseite,das und der fotostream sind wirklich bis jetzt das einzig positive.

MacBook Pro 16" 2019  iPhone 12Pro  iPad Air 2 WiFi+Cellular  Apple Watch4 44mm  Time Capsule 2TB  Apple TV4
Zitieren

Kommt mal demnächst ein Update von iOS 6 wegen den WLAN Problemen ?
Ist ja echt zum Kotzen beim iPhone 5.....
Zitieren

Ich stelle in letzter Zeit immer öfter fest, dass die iPod-App rumspinnt. Einmal auf den Skip-Button getippt, überspringt die App gleich mal 3-4 Lieder :/
Zitieren

Hier mal Stiftung Warentest, bestes
http://www.test.de/Apple-iPhone-5-Tolle-...4449044-0/

Das iPhone 5 sei “das beste Smartphone”, das man je getestet habe.
Zitieren

du hast das gelesen?

da steht: EINES der besten...
mittelmäßige akkulaufzeiten... kratzanfällig...
unbrauchbare Maps...

also ein guter Test, aber nicht übertreiben...
und das OS steht da auch nicht wirklich zur Debatte...
Zitieren

(01.10.2012, 19:31)funky schrieb:  du hast das gelesen?

kratzanfällig...

Jaaa, was folgt denn nach dem .... genau

Zitat:Doch die sind rein kosmetischer Natur. Das Display über­lebte die Stürze in der Fall­trommel ohne Probleme. Und auch den Regentest bestand das iPhone 5 mit Bravour.
Wink
Zitieren

und? mindert das den hier immer gerne hochgehaltenen wiederverkaufswert nicht?
(auch wenn die kratzer nur "kosmetischer natur" sind)

"Das eloxierte Alumini­umgehäuse erwies sich als sehr kratz­empfindlich und zeigte nach den Kratz- und Fall­tests einige Macken"

hier hat ja niemand behauptet das das iP in tausend teile zerspringt, wenn es auf den boden fällt...

und wie gesagt "eines der besten"...

gelobt wird ja auch die geschwindigkeit beim surfen...
postet ihr bei erscheinen auch die ergebnisse des stiftung warentest tests des Galaxy S3 LTE, dass man jetzt erwerben kann?

upppppppsssss... ich glaube nicht!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste