IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Nervige Nachbarn, was tun?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SK6722s
Unregistered

 

18.11.2012, 12:51 | #1
Nervige Nachbarn, was tun?
Moin Leute,

Ich hoffe das Ihr mir weiter helfen könnt, weil ich mit meinem Latein am Ende bin.

Ich habe folgendes Problem, ich wohnen in einer 2,5 Zimmer Dachgeschoss Wohnung einer Baugenossenschaft.

Mein Problem sind meine Nachbarn unter mir, sie quengeln ständig rum, zum Beispiel das ich nachts auf die Toilette gehe und spühle, das ich durch meine Wohnung gehe (ich habe nie Schuhe in der Wohnung an, aber habe Holz Dielen als Boden (ganze Wohnung))

Nun ist es soweit, das sie mich direkt am einzugstag vor einem Jahr direkt dazu nötigen wollten, das ich doppelt Teppich verlege (was ich nicht tun werde!) dieser Standpunkt ist denen bewusst.

Nun habe ich nicht nur das Problem das sie mich im Treppenhaus andauernd abfangen und 'volllabern' sondern auch meine Freundin.

Es nervt einfach nur, weil ich einfach normal lebe, ich bin nicht sonderlich laut und hier sei zu erwähnen, das alle 5/6 Parteien im Haus diese beiden nicht Leiden können, und sich ansonsten auch keiner beschwert.....


Naja bei der Genossenschaft habe ich mich bereits mehrfach beschwert, aber da passiert nichts.

Nun haben sie mir mit Ihrem Anwalt gedroht, was ich lächelnd abgenickt habe (der kann mir ja nix, weil ich halt nur lebe und ab und zu halt aufs Klo gehe oder durch die Wohnung....)

Meine Freundin macht sich dann natürlich sorgen, und ist total eingeschüchtert....

Was kann ich tun? Kann ich das ganze wegen Belästigung zur Anzeige bringen?

Würde mich freuen wenn Ihr mir bei diesem Apple fernen Thema helfen könntet!

Mit freundlichem Gruß Paul

Achja der Mieter unter ihnen ist wegen denen ausgezogen, und die beiden Mieter vor mir in meiner Wohnung Auch...
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.946
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

18.11.2012, 12:59 | #2
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Naja Angst brauchst du keine haben, gibt Urteile dass du Nachts sogar duschen darfst und wem ist es zu verübeln aufs Klo zu gehen ;-)
Da du ja Mieter bist würde ich in deinem Fall sagen das sie sich ja an den Vermieter wenden können, damit er einen neuen Boden verlegt z.b. Teppich und darauf Laminat oder das sie selbst die Kosten übernehmen können aber dir die Ruhe von denen keinen Cent wert ist.
Ansonsten würde ich eher in den Angriff gehen und mal zeigen was richtig nervig ist und legal.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.11.2012, 13:01 von Fraaay.)

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
maxafe Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.985
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 77

18.11.2012, 13:06 | #3
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Bei uns wendet man sich entweder an die Mietervereinigung oder Arbeiterkammer. Wie das in Deutschland aussieht, kann ich nicht sagen. Ansonsten einen Anwalt für Mietrecht kontaktieren. Wichtig ist, dass man hart bleibt und sich nicht einschüchtern lässt. Wir hatten auch so einen Fall, nur waren wir die Vermieter. Ein Mieter hat alle terrorisiert. Es war ein langer, steiniger Weg, aber am Ende war der draußen und alle waren froh darüber.
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

18.11.2012, 13:12 | #4
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Ich kenne die Wohnungen nicht, aber man muss beide Parteien verstehen. Wenn es wirklich alter Holzboden ist und nicht isoliert ist, dann ist das in der Wohnung darunter auch nervig, aber da kannst du nichts für. Das ist die Sache des Vermieters. Nochmal ansprechen, am besten sogar mit denen unter dir absprechen. Die werden da bestimmt was machen, wenn man es richtig anspricht.

Einfach ignorieren oder sogar noch mehr Lärm machen, ist kindisch und unnötig. Man muss auch die unter dir verstehen. Wenn man z.B Nachts pennt und man sofort vom Lärm wach wird wenn du auf Klo gehst, ist nervig. Irgendwann wird man dann auch aggressiv. Sowas muss ja nicht sein. Also am besten mit denen reden, dass dir das leid tut, aber du es ja auch soweit nicht ändern kannst und dann zusammen mit denen zur Genossenschaft.

Natürlich kennen wir hier nicht die genauen Umstände, deswegen können wkr das hier vielleicht auch nicht richtig einschätzen. Einfach mehr Infos geben, falls wir was falsch verstehen.

Warum sind die unter denen ausgezogen? Woher weißt du das? Warum bist du eingezogen, wenn du die Infos hattest?
Zitat @
SK6722s
Unregistered
(Threadstarter)

 

18.11.2012, 13:20 | #5
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Danke erstmal für die ganzen Antworten.

Also mein Schlafzimmer ist über Ihrem Wohnzimmer (und umgekehrt mein Wohnzimmer über dem Schlafzimmer von denen)

Daher finde ich das echt lächerlich, wobei meine Nachbarn um 9 auf dem Sonntag Geigen Musik anmachen, naja nicht so mein Ding, es nervt aber ich beschwere mich nicht!


Die ganzen Infos habe ich leider erst im Nachhinein bekommen, mein Vermieter meinte am Tag meines Einzugs nur 'viel Spaß mit den da unten'

Die Mieterin unter denen ist im laufe diesen Jahres ausgezogen, und die besagten Nerv Nachbarn haben auch immer aus dem Fenster gegrölt, das die ich zitiere : 'geistig zurück gebliebenen Drecks gören das Maul halten sollen, es sei Mittagspause'

Die Nachbarin neben mir (eine sehr nette Dame (90jahre)) sagte mir das das schon seit Jahren so geht und das der Vermieter nicht der erste war der deswegen ausgezogen sei, und das die unteren Mieter im Fegefeuer der Hölle verbrennen sollen.


Also eigentlich kann sie keiner Leiden, sind halt Spießer hoch 10 und Nerven alle
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

18.11.2012, 13:31 | #6
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Das sind ja anscheinend angenehme Menschen.

Wenn sie dann genauso stur sind, wie sie sich verhalten, dann bleibt wohl nur ein Anwalt fragen. Dem kannst du dann alles genau schildern und auch nur er kann dir auch sagen, ob und was man machen kann. Solche Situationen sind einfach nur blöd. Ansonsten bleibt wohl nur ausziehen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.11.2012, 13:31 von gado.)
Zitat @
iDjay Offline
Deadmau5 Fan
*****
Avatar
Beiträge: 4.864
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 117

18.11.2012, 13:33 | #7
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
hmm, klingt nach einem Fall für RTL Biggrin wie wär's mit umziehen ?^^

DJ/Producer
Zitat @
SK6722s
Unregistered
(Threadstarter)

 

18.11.2012, 13:34 | #8
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Ach ich Arbeite eh den ganzen Tag und "scheisse"muss ich mir oft genug und ausgiebig anhören...

Wollte ich erster Linie checken ob mir da rechtlich was passieren kann...
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

18.11.2012, 13:40 | #9
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Wenn du die Wohnung normal nutzt, muss es so hingenommen werden. Wie schon gesagt, du kannst auch Nachts um 2 Uhr duschen. Aber ich würde es trotzdem versuchen zu verhindern, wenn unter mir welche wohnen. Wenn das Fallrohr dann entsprechend nahe am Schlafzimmer ist, muss das nicht sein. Aber jeder tickt da ja anders. Smiley
Zitat @
*Leopard*
Unregistered
(Threadstarter)

 

18.11.2012, 13:45 | #10
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Wie alt sind deine Nachbarn?
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.949
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 883

18.11.2012, 13:49 | #11
Nervige Nachbarn, was tun?
Sorry ich ich verstehe es nicht

Klar ist es für die unter dir nervig aber du wohnst und lebst da
Was würden die sagen wenn du Kinder hättest? Smiley da geht die Post ein bisschen anders ab

Ich würde sagen, versuch vernünftig mit ihnen zu reden! Erklär ihnen damit du es vermeidest zu laufen wie ein Elefant und nicht um 3 Uhr früh duschen wirst. Aber erklär ihnen auch auf deutliche Art das du da wohnst und normal keine große Einschränkungen machen musst... Wenn sie es nicht verstehen dann hilft nur ein Anwalt
Zitat @
MaxHRO
Unregistered
(Threadstarter)

 

18.11.2012, 14:01 | #12
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Wenn alle Miteter diese Leute nicht ertragen können und sich entsprechend beschweren, kann der Vermieter denen kündigen.
Die Störung des Hausfriedens reicht u.U. aus - da ist dann aber Teamwork angesagt.
Zitat @
cutrale Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 220
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 4

18.11.2012, 14:08 | #13
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Sei froh dass diese Leute nicht ÜBER Dir wohnen!

Ich habe meine Meinung. Verwirren Sie mich bitte nicht mit Tatsachen!
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.938
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

18.11.2012, 14:22 | #14
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Ich würde ausziehen, das ist ja alles nichts wert.
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.949
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 883

18.11.2012, 14:26 | #15
Nervige Nachbarn, was tun?
Deswegen zieh ich doch nicht aus... Warum müssen immer die kapitulieren die gar nichts Böhses machen?

Ich hätte dafür viel zu gute Nerven... Ausarten dürfte es natürlich nicht Zwinkern manche Mieter sind ja zu vielem Fähig und das ist das traurige dann
Zitat @
*Leopard*
Unregistered
(Threadstarter)

 

18.11.2012, 14:33 | #16
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Ein guter Freund mit seiner Familie wurde von einem MitMieter dermaßen tyrannisiert, dass die Familie meines Freundes darunter gelitten hat. Der Typ war und ist zu 100% ein Fall für die Irrenanstalt. Natürlich sind die dann ausgezogen. Da ist die Familie wichtiger.
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.938
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

18.11.2012, 16:59 | #17
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Wenn ich mir dabei Gedanken machen müsste, wenn ich und wann ich aufs Klo gehe um damit irgendwelche Psychos aufzuladen, dann bin ich im falschen Haus.

Das hat mit Kapitulation nichts zu tun, sondern mit schicksalhaft falsch gewählter Wohnung.

Zumal jede Diskussion mit denen, dich ein Tag Deiner Lebensuhr kostet.
Zitat @
Darius Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 13.025
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 387

18.11.2012, 17:31 | #18
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Die normalen Mieter sind doch nicht Schuld das es solche Menschen gibt, wenn einer ausziehen muss dann der Psycho.
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.938
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

18.11.2012, 18:41 | #19
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Es geht nicht um Schuld oder Unschuld, Recht oder Unrecht.

Rechtlich würde ich sogar sagen das der Vermieter die Umzugskosten zahlen müsste, weil er die Wohnung wissentlich mit diesem Mangel vermietet hat (Viel Spass mit denen da unten...).

Ich schrieb nur, was ich tun würde.

Wenn sich alle zusammentun, dauert es noch Monate bis Jahre, bis der raus wäre und in der Zeit würde es schlimmer werden.

Mein Leben ist mir zu kostbar, als das ich mir nur einmal schlechte Laune wegen solcher Trottel einfange. Ich würde ausziehen, das ist der schnellste Weg, Ruhe zu haben.
Zitat @
Irene Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 10
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung: 0

27.11.2012, 15:19 | #20
RE: Nervige Nachbarn, was tun?
Das Doofe ist, dass man als derjenige, der tyrannisiert wird, auch noch dadurch benachteiligt werden würde, wenn man auszieht. Denn eine neue Wohnung zu finden ist doch teuer und schwer.
Ich würde bei jedem Male, wenn die Nachbarn einen ansprechen, darauf hinweisen, dass sie sich in dieser Angelegenheit an den Vermieter wenden sollen. Und darauf hinweisen, dass man es selbst auch bereits getan hätte. Zudem würde ich sie fragen, wie sie es wohl in der anderen Position finden würden, wenn man ihnen vorschreibt, wie sie in ihrer Wohnung zu leben haben. Also z.b. wie sie es finden würden, wenn Du immer dann, wenn sie ihre Geigensendung schauen, mit den Füßen stampfen würdest oder herunterkommen würdest, um sich zu beschweren. Man muss ihnen irgendwie weismachen, dass sich die Sache auch umdrehen ließe. Auch sie sind vor Beschwerden nicht gefeit!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.11.2012, 15:20 von Irene.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nervige Anrufe aus dem Ausland-Vodafone iPhone5s 12 2.592 01.05.2018, 17:08
Letzter Beitrag: CptSpaulding



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste