IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

1password vs. iPin - Funktionsweise?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kelevra256 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 0

21.11.2012, 22:52 | #1
1password vs. iPin - Funktionsweise?
Hallo!
Ich bin in gefühlt 10.000 Foren registriert, habe 30 Mailadressen und 500 sonstige Daten die ich mir merken muss. Würde daher gerne einen Passwortmanager für mich arbeiten lassen.
Da ich iPhone und Macbook besitze, benötige ich etwas, das automatisch syncronisiert zwischen den Geräten.

Mir fallen da 1Password und iPin ins Auge. Ich habe aber noch nicht verstanden wie das ganze funktioniert. Bieten die Programme einen eigenen Browser über den dann gearbeitet werden muss oder kann ich Safari weiterhin nutzen?

Gibts Ratschläge - ob 1Password oder iPin?
iPin ist günstiger (ca 10€ für den Mac und verwendet zum Sync die iCloud)
1Password ist bekannter, kostet aber erheblich mehr (jetzt gerade im Angebot für 30,99 statt knapp 45€).

Über Ratschläge und Aufklärung bin ich wie immer dankbar!
Zitat @
D.P.Gumby Offline
aka Giantist
*****
Avatar
Beiträge: 2.964
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 148

21.11.2012, 22:58 | #2
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Bei 1Password kannst du auf dem Macbook fast jeden Browser nutzen, auf dem Iphone musst du den integrierten Browser nutzen. IPin kenne ich nicht.
Zitat @
Kelevra256 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 0

21.11.2012, 23:00 | #3
1password vs. iPin - Funktionsweise?
Den integrierten Browser (iphone) nutzen zu müssen ist schlecht. Dadurch habe ich keine Möglichkeit meine Lesezeichen aus Safari über die iCloud zu synchronisieren...
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 377

21.11.2012, 23:02 | #4
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Also ich habe mal bei einer Aktion 1Password für Windows geschenkt bekommen. An sich ganz nett, aber das Geld kann man sich sparen. Nimm lieber Keepass auf dem Mac und Kypass auf dem iOS Gerät. Da sparst du dir viel Geld und hast eine bessere Lösung. Syncen kannst du einfach über das WLAN. Hat auch keinen eigenen Browser, mache einfach Copy&Paste.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.11.2012, 23:03 von gado.)
Zitat @
Kelevra256 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 0

21.11.2012, 23:04 | #5
1password vs. iPin - Funktionsweise?
Wieso kann man sich das Geld sparen? Es überzeugt wohl viele...

Keypass:
Copy und paste is aber auf dem iphone eher fummelig oder nicht?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.11.2012, 23:05 von Kelevra256.)
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 377

21.11.2012, 23:10 | #6
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Naja, ich bin zu Keepass gewechselt, also so überzeigend ist es dann auch nicht. Smiley

Keepass ist genau das gleiche, bietet aber ein paar Funktion, die 1Password nicht bietet, gilt aber auch andersrum.

Mich hat es gestört, dass 1Password kein Container anlegt, sondern ein Ordner mit tausenden Dateien. Ich weiß nicht, ob das beseitigt wurde, aber Metadaten wurden im Klartext abgespeichert. Wurde dann im Blog beantwortet, dass das ja keinen interessiert und die Passwörter trotzdem sicher sind. Aber irgendwann haben die das wohl auf die Todo gesetzt, weil sich wohl immer mehr gefragt haben, warum sowas nicht verschlüsselt ist. Wenn dann möchte ich ja alle Infos verschlüsselt haben. Aber wie gesagt, kann sein, dass das behoben ist. Dann konnte man 1Password unter Windows nicht über WLAN syncen sondern musste seine Passwörter auf Dropbox legen, was mir dann zu doof war.

Habe danach Keepass ausprobiert und kann damit besser und schneller arbeiten, weil für mich auch die Bedienung und Aufbau sinnvoller ist. 1Password ist sehr gut, keine Frage, aber das waren die Gründe warum ich gewechselt habe. Hätte ich dafür soviel Geld bezahlt, hätte ich mich wohl nicht von 1Password getrennt. Du hast halt keinen wirklichen Vorteil und zahlst für die Clients viel Geld. Keepass ist auch wirklich verbreitet. Da gibt es für alles mögliche Apps, Programme oder Plugins.
Zitat @
Kelevra256 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 0

21.11.2012, 23:16 | #7
1password vs. iPin - Funktionsweise?
Das wirft neue fragen auf: was macht 1password eigentlich? Meinen Nutzernamen und Passwort speichern.vllt unverschlüsselt. Und synchron aufs iphone.

Weitere Funktionen?


Für was Brauch ich Apps / Plugins etc bei keepass? Ich Speicher doch nur Passwörter ab oder nicht?
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 377

21.11.2012, 23:21 | #8
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Nein, das wird nicht unverschlüsselt abgespeichert. Aber Metadaten, wie z.B Notizen zu den Logins. Wobei das vielleicht schon behoben wurde.

Was es macht? Fügst ein Eintrag hinzu und dort gibst du Adresse, Username, Passwort ein und er merkst sich das für dich. Da ist auch direkt ein Passwortgenerator dabei, den man auch nutzen sollte, dann hat man ganz sichere Passwörter.

Plugins für Browser z.B, wo dann die Daten automatisch eingetragen werden, wenn man das Hauptpasswort eingeben hat.
Zitat @
Kelevra256 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 0

21.11.2012, 23:24 | #9
1password vs. iPin - Funktionsweise?
Das Plugin klingt gut. Und das ist bei 1password nicht so?

Da klingt ja dann keepass besser - und günstiger.

Wieso sind die Leute so überzeugt von 1password?

Und: wie erfolgt das synchronisieren von 1password per dropbox? Manuell? Das wäre ja lästig
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 377

21.11.2012, 23:32 | #10
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
So ein Browser Plugin gibt es auch bei 1Password.

Warum sie so überzeugt sind? Keine Ahnung, weil ihn das Sicherheit vermittelt, wenn sie soviel Geld ausgeben? Keine Ahnung. Smiley

1Password richtest du auf dem Mac mit Dropbox ein und auf dem iPhone mit Dropbox ein. Dann syncen die automatisch. Du kannst 1Password unter Mac auch im lokalen WLAN synchronisieren. Bedenke, dass die 1Password Apps auch einiges kosten.
Zitat @
Kelevra256 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 0

21.11.2012, 23:35 | #11
1password vs. iPin - Funktionsweise?
Ja. 9 bzw 14€. Auser man erwischt ein Angebot. Mist. Hätte die Diskussion früher führen müssen. Wenn ich jez 1password kaufe ist es vllt unnötig. Verzichte ich und nehme keepass - und mir gefällt es doch nicht - dann is das Angebot weg

Was ist eigentlich deine Kritik an keepass? Sagtest ja dass es auch nicht so der Hammer ist

Keepass gibts aber nicht im Mac app store oder? Hab nix gefunden... (außer iPin)


-> Umsteiger von keepass auf 1password. Da gabs aber wohl die plugins noch nicht?!
http://www.apfeltalk.de/forum/showthread.php?t=345730
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.11.2012, 23:39 von Kelevra256.)
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 377

21.11.2012, 23:43 | #12
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
http://keepass2.openix.be/

Meine Kritik an Keepass2? Öhh eigentlich keine. Kann damit alles machen, was ich brauche.

Dann nimm 1Password, damit machst du auf keinen Fall was falsch. Nur finde ich, dass es ein eben so gutes Produkt gibt und das für weniger. Smiley

Keine Ahnung, also für Chrome gibt es ein Plugin, sicher auch für Safari, Firefox usw.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.11.2012, 23:45 von gado.)
Zitat @
freshh30 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 909
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 5

21.11.2012, 23:54 | #13
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Ich würde nur 1Password empfehlen ( Funktion, Design, UI ) . bald kommt Version 4 und diese ist unschlagbar … teste die Beta gerade

Die neue iOS Version hat einen nagelneuen Browser der auch zur normalen Nutzung da ist , sogar schneller als Safari …. klarer Vorteil
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.11.2012, 23:55 von freshh30.)
Zitat @
Kelevra256 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 0

21.11.2012, 23:54 | #14
1password vs. iPin - Funktionsweise?
Hab keepassX runtergeladen. Is das was Andres?

@freshh30: warum unschlagbar? Kennst du iPin? Keepass?
Wird Version 4 dann neu kosten oder is das ein kostenloses Update?
Ich nutze am liebsten mein Safari weiter und hätte dann gern ein Plugin das mir ermöglicht die Daten von Safari aus im Passwortmanager zu speichern.

@gado: Was mich bei keepass jez schon stresst ist das hier:
http://keepass.info/plugins.htmlhttp://k...ugins.html
Wie soll man da bitte was finden?! Ich hab keine Ahnung was das alles is...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.11.2012, 23:58 von Kelevra256.)
Zitat @
jandb1980 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 5.749
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 117

10.04.2013, 19:08 | #15
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Darf ich diese Diskussion nochmal aufgreifen?

Ich überlege auch aktuell, mir einen Passwortmanager zuzulegen.

So wie ich lese, wird 1Password ja überall hoch gelobt, aber der Preis ist ja eindeutig ziemlich hoch, und das nicht nur für die Desktop Version, sondern auch für die iDevices.

Was nutzt ihr so für Programme?
Was sind Vor und Nachteile?
Ist der Preis von 1Password bei allen Geräten gerechtfertigt?
Homepage Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 377

10.04.2013, 19:09 | #16
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Steht hier doch alles im Thread?! Ist immer noch aktuell. Wenn es ums Geld geht, kannst du Keepass nutzen. Kann das gleiche.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.04.2013, 19:09 von gado.)
Zitat @
jandb1980 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 5.749
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 117

10.04.2013, 19:46 | #17
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Aber ist denn die Auswahl nur auf 1Password und Keepass begrenzt?

Sind die beiden Programme die einzig Guten?

Was mir bei 1Password wie gesagt, nicht gefällt, ist wie gesagt, der übertrieben hohe Preis.
Was an 1Password gut ist, es gibt vom Hersteller für jede Plattform ein Programm.

Bei Keepass, muss ich entweder Mono installieren, um das am Mac nutzen zu können, oder ich nutze andere Tools (das gefällt mir alles irgendwie nicht so)
Auch gibts von Keepass anscheinend keine eigene iOS Version, sondern verschiedene Apps...
Dann ist das angesprochene KyPass in 2 verschiedenen kostenpflichtigen Apps im Appstore, aber was ist da der Unterschied?

Also, gibt es außer den beiden angesprochenen Tools noch andere, mit denen jemand Erfahrungen hat?
Homepage Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 377

10.04.2013, 19:54 | #18
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Zitat:★★★★★ WHAT'S MORE IN PRO VERSION ?

★ Password generator
★ Pin Code

iPin
http://www.ibilities.com/iPIN.de/Ubersicht.html

Aber gut, wurde hier ja auch schon angesprochen, darum ging es ja eigentlich. Was passt dir an der App nicht?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.04.2013, 19:55 von gado.)
Zitat @
jandb1980 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 5.749
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 117

10.04.2013, 20:11 | #19
RE: 1password vs. iPin - Funktionsweise?
Hm... ich denke ich schaue mir mal iPin an, der Preis für die OS X- und iOS-Verson ist nicht so übertrieben hoch Smiley
Homepage Zitat @
Kelevra256 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 0

10.04.2013, 20:35 | #20
1password vs. iPin - Funktionsweise?
Ich hab auch überlegt und mir dann 1password für iphone und Mac gekauft - als es (mal wieder) im Angebot war. Das wäre mein tip an dich: auf den richtigen Moment warten und dann zuschlagen.
Das Programm ist toll - kann aber nicht vergleichen, da ich nur dieses ausprobiert habe. Ich kann aber sagen: ich mag's einfach und übersichtlich und genau das ist 1password. Hab den Kauf nie bereut :-)
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste